die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Startrek" meldet:


Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer



Das Stiefkind unter den Star Trek-Serien Enterprise erscheint am 28. März auf Blu-Ray. Da die Serie bereits im 16:9-Breitbild und High Definition gedreht wurde, hielten sich die Nachbearbeitungen wohl eher in Grenzen, verglichen mit der kompletten Restaurierung von Star Trek: The Next Generation.

Damit ihr euch ein Bild machen könnt, was euch erwartet, gibt es hier einen ersten Trailer.

Zumindest für die Interviews hätten sie den Beteiligten mal die Haare kämmen können.




Quelle: TrekCore.Com
Die Meldung wurde am 25.02.2013 11:08 Uhr durch Sebastian Lorenz veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Startrek im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    25.02.13, 15:35 Uhr
    Guter Kommentar
    unregistriert


    >Zumindest für die Interviews hätten sie den Beteiligten mal die Haare kämmen können.

    25.02.13, 17:30 Uhr
    Oswin
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Guter Kommentar

    >Zumindest für die Interviews hätten sie den Beteiligten mal die Haare kämmen können.




    Was ist so schlimm dran?

    Die sehen aus wie du und ich.
    25.02.13, 17:39 Uhr
    Wir und Ihr
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Oswin

    Die sehen aus wie du und ich.


    Schließ bitte nicht von dir auf mich!
    25.02.13, 17:49 Uhr
    Oswin
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Wir und Ihr

    Zitat:
    Zitat von Oswin

    Die sehen aus wie du und ich.


    Schließ bitte nicht von dir auf mich!


    Na klar, sorry.

    Der Durchschnitts Star Trek Fan ist ein Ebenbild von Brad Pitt, George Clooney oder Hugh Jackman.

    Schonmal auf einer Convention gewesen?

    Belügt euch doch nicht selber, Leude...
    25.02.13, 17:59 Uhr
    Wir und Ihr
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Oswin

    Zitat:
    Zitat von Wir und Ihr

    Zitat:
    Zitat von Oswin

    Die sehen aus wie du und ich.


    Schließ bitte nicht von dir auf mich!


    Na klar, sorry.

    Der Durchschnitts Star Trek Fan ist ein Ebenbild von Brad Pitt, George Clooney oder Hugh Jackman.

    Schonmal auf einer Convention gewesen?

    Belügt euch doch nicht selber, Leude...


    Es ist doch alles ganz anders! Ich sehe nicht aus, wie Du oder die im Video, ich sehe viiiieeeel beschissener aus. Also schließ nicht von dir oder denen auf mich! Ich bin schließlich stolz auf mein Gollum mäßiges Aussehen, musste viel dafür tun, damit ich die Welt damit in Angst und Schrecken versetzen kann.
    25.02.13, 18:15 Uhr
    °655321
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Okt 2006
    Das Bildchen ist mal wieder ein Paradebeispiel für den weißen Rassismus, den Star Trek seit jeher pflegt.
    25.02.13, 18:17 Uhr
    Wir und Ihr
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von °655321

    Das Bildchen ist mal wieder ein Paradebeispiel für den weißen Rassismus, den Star Trek seit jeher pflegt.


    Wieso? Ich dachte, das Bildchen ist ein Beispiel für ein Photoshopdeseaster.
    26.02.13, 05:51 Uhr
    Schnitzel
    unregistriert


    Na nett, bei a***** schon vorbestellbar. Für 70,- ...

    Also dann mal zu Weihnachten schauen, wenns die Teile gebraucht hergehen.
    26.02.13, 17:35 Uhr
    Oswin
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Schnitzel

    Na nett, bei a***** schon vorbestellbar. Für 70,- ...

    Also dann mal zu Weihnachten schauen, wenns die Teile gebraucht hergehen.


    70 tacken sind echt schon ne Frechheit.

    Ich finde alles was über 40 geht is schon echt happig.

    Andere Serien bewegen sich auch meißtens noch im Vertretbaren Rahmen, ich versteh nicht wieso TOS (58€ ca.) und TNG (55€) die Latte so hoch setzen müssen.

    Hat jemand da vielleicht ein paar Hintergrund Infos über die Gründe?
    Vor allem die TOS Bluray ist seit Jahren kaum billiger geworden.
    26.02.13, 18:48 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    Im Prinzip gibt es zwei Gründe:

    1. Die HD-Aufwertung von TOS und TNG hat recht viele Ressourcen beansprucht, die auch bezahlt werden wollen. Einen Aufschlag halte ich hier also für durchaus nachvollziehbar.
    Auch wenn man sich an mancher Selle über das Ergebnis beschweren mag, sieht man dennoch das auch was getan wurde.

    2. Es ist Star Trek, oder allgemeiner gesagt:
    Es ist ein <erfolgreiches Milliarden Dollar Franchise>, da kann man immer 20% aufschlagen

    Ersterer Grund ist natürlich bei Enterprise nichtig, aber wo kämen wir denn hin, wenn auf einmal eine Serie aus dem selben Hause billiger wäre als die anderen!
    26.02.13, 19:44 Uhr
    Trekkie
    unregistriert


    Warum hat diese Serie nur 4 Staffeln bekommen. Sehr sehr schade!
    27.02.13, 10:44 Uhr
    Schnitzel
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Oswin
    70 tacken sind echt schon ne Frechheit.

    Ich finde alles was über 40 geht is schon echt happig.

    Andere Serien bewegen sich auch meißtens noch im Vertretbaren Rahmen, ich versteh nicht wieso TOS (58€ ca.) und TNG (55€) die Latte so hoch setzen müssen.


    Also nicht das jetzt die 70,- für eine Staffel finanziell ein Problem wären, der Preis stimmt einfach nicht. Für die gleiche Kohle bekommt man alle vier Staffeln gesammelt auf DVD. Auf BR dann an die 300,-, das ist mir keine Serie wert.

    Na ja mal sehen. Wollte mir die Scheiben eigentlich mal zulegen, weil ich die Ausstrahlung in der Glotze nur teilweise mitbekommen habe. Und die Serie jetzt nicht mal so schlecht war, zumindest von dem was ich gesehen habe ...
    28.02.13, 02:49 Uhr
    Torch
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Trekkie

    Warum hat diese Serie nur 4 Staffeln bekommen. Sehr sehr schade!

    Kann ich verstehen. Enterprise war definitiv die schlechteste aller ST-Serien. Der größte Fehler war das es ein Prequel war und die Mehrheit der Fans lieber gewusst hätte wie`s weitergeht und nicht wie es mal anfing. Dazu gesellten sich dann noch die obligatorischen Ermüdungserscheinungen die nach vier vorangegangenen Serien zwangsläufig auftreten mussten. Es war alles schon mal dagewesen. Dieses Problem hätte eine Deep Space Nine/Voyager-Nachfolgeserie auch gehabt.
    02.03.13, 13:43 Uhr
    trek
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Trekkie

    Warum hat diese Serie nur 4 Staffeln bekommen. Sehr sehr schade!


    Weil die Ratings schon in der ersten Season dramatisch abstürzten, sprich die Series als ganzes ist leider ein Fehlschlag gewesen. Es ist eher ein Wunder das die 4 Staffeln abdrehen konnten, dank des Names Star Trek natürlich. Normalerweise werden die knallhart nach einer bzw zwei Seasons gecancelt, Torch hat es auf den Punkt gebracht..
    Prequel=Fail..Wollte kaum einer sehen.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.