die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Startrek" meldet:


Star Trek auf Blu Ray: Ein paar Kleinigkeiten




Die amerikanische Website TrekCore hat die Blu-Ray-Edition der ersten Star Trek: Enterprise-Staffel genauer unter die Lupe genommen. Positiv fällt die Gestaltung der Verpackung auf, in der das mit Ernüchterung aufgenommene Cover-Motiv herausgestanzt wurde. Auch mit der Menüführung hat man sich recht viel Mühe gegeben. Mehr Bilder zum Blu-Ray-Set gibt's hier.

In Deutschland erscheint Star Trek Enterprise - Die erste Season am 28. März.

Für die dritte Staffel der restaurierten Staffeln von Star Trek- The Next Generation gibt es für Deutschland endlich ein Erscheinungsdatum. Am 02. Mai erscheint die neue Staffel auf Blu Ray. Bei Amazon soll diese 63,99 EUR kosten.

Quelle: TrekCore
Die Meldung wurde am 14.03.2013 14:26 Uhr durch Sebastian Lorenz veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Startrek im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    14.03.13, 23:31 Uhr
    Caphalor
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jun 2010
    Nach wie vor: total überteuert!!! Teilweise das doppelte, das man für eine aktuelle Serienstaffel hinlegen muss. Und Im fall von Enterprise auch noch bei der Star Trek Serie, bei der der geringste Nachbearbeitungsaufwand anfiel.
    15.03.13, 06:27 Uhr
    Yavin nicht eingeloggt
    unregistriert


    @Caphalor: Wenn SyFy Deutschland seine Politik beibehält, dann kann ich mir TNG Staffel 3 bald im Bezahl-Fernsehen anschauen.
    15.03.13, 16:20 Uhr
    Ernstgemeinte Frage
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Caphalor

    außer halt bei STar Trek, die führen ja immer den Kostenexplosionsrekord an!


    Ich frage mich, warum das wohl so ist. Sind ST-Fans die dööfsten oder die wohlhabensten oder vielleicht sogar beides?
    15.03.13, 18:42 Uhr
    Caphalor
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jun 2010
    Keine Ahnung. Ich habe mir damals die Staffeln alle auf DVD zugelegt, zu astronomischen Preisen. Habe immer darauf gespart, und diese Plastikboxen von STar Trek sind genau die in meiner Seriensammlung, die am schnellsten kaputt gegangen sind, bzw. der "innere Ring"der DVDs ist sehr schnell gebrochen, was auf jedne fAll mal saumäßig unschön aussieht und bei manchen Playern zu mindest auch mal ein überlautes Laufgeräusch erzeugt hat. Die Boxen selber halten auch wenig aus. Und alle anderen Serien, die ich hier stehen habe, sehen eigentlich bei mir nicht so mitgenommen aus. War ich blöde? Kann schon sein. Fanboy-Tum geht ja oft einher mit unrealistischen übertriebenen GEldausgaben, hier hätte man einfach warten können und die Sache wäre wesentlich billiger gekommen. Aber im Endeffekt habe ich hier Serienboxen stehen die mit am teuersten waren und im Vergleich zu anderen noch mies in der Materialqualität. Man muss schon ein wirklicher Fan sein, um das gegen besseres Wissen mitzumachen. Mittlerweile würde ich das nicht mehr tun.
    15.03.13, 18:56 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Ernstgemeinte Frage

    Ich frage mich, warum das wohl so ist. Sind ST-Fans die dööfsten oder die wohlhabensten oder vielleicht sogar beides?


    Das ist ein "bekanntes" Phänomen, und kommt überall vor, wo sich eine Fangemeinde entwickelt. Ist aber generell auf alles adaptierbar, wo Geld für Ware feil geboten wird.

    Ich müsste den Artikel raussuchen, aber Gene Simmons (ja der von KISS), hat dazu ein paar interessante Sachen geschrieben.

    Frei schnauze gesagt:
    "Und wenn die Fans sich mit meiner Zunge den A abwischen wollen, dann verkauf ich denen halt das Klopapier zum doppelten Preis."
    Gene ist hierbei einer der wenigen ehrlichen im Merchandisezirkus, und sagte ganz unverholen, was man zu Geld machen kann, macht man auch.

    Jedenfalls grast man die Early Adopters immer teurer ab als die "Normalos", und das nicht nur wegen erhöhter Startkosten.
    Und bevor die Normalos ihre Ware bekommen, beliefert man seine Stammkunden (denen man ebenfalls mehr abknöpft als nötig).
    15.03.13, 19:11 Uhr
    Ja, aber
    unregistriert


    Fantum schön und gut, aber das gibt es auch bei anderen Serien. Aber nur ST steht immer so heraus.
    15.03.13, 20:32 Uhr
    Niss
    unregistriert


    Star Trek Fans haben halt was erreicht im Leben und können es sich leisten, etwas mehr auszugeben. Anders als die Schmalbackenkrebser, die jeden Cent dreimal umdrehen.
    16.03.13, 00:23 Uhr
    Caphalor
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jun 2010
    Hey, so habe ich das noch gar nicht gesehen! Meine Star Trek Boxen zeigen an, dass ich was erreicht habe... das gefällt mir. Ich werde auch bei Flirten in Zukunft wieder offensiver mit meiner Sammelleidenschaft umgehen, bis her dachte ich ,das turnt eher ab... aber!
    16.03.13, 09:31 Uhr
    pic
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Caphalor

    Hey, so habe ich das noch gar nicht gesehen! Meine Star Trek Boxen zeigen an, dass ich was erreicht habe... das gefällt mir. Ich werde auch bei Flirten in Zukunft wieder offensiver mit meiner Sammelleidenschaft umgehen, bis her dachte ich ,das turnt eher ab... aber!



    "Und plötzlich, ein greller Blitz am Himmel."
    17.03.13, 11:07 Uhr
    Zaphod
    zwei Köpfe - eine Meinung


    registriert seit:
    Okt 2007
    Ohn, Niss, und wer es sich trotzdem nicht leisten kann, ist kein echter Star-Trek-Fan, oder wie?!?



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.