die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Stargate" meldet:


Geht Stargate SG-1 doch (irgendwie) weiter?

Die folgende Mitteilung stammt von MGMs offizieller Stargate-Seite:


Wow, was für ein Tag! Auf der Stargate-Convention in Vancouver herrscht nach einer Aussage des unabhängigen Produzenten Darren Thomas große Aufregung. Demnach arbeitet MGM gerade an einer SG-1-App für Smartphones und Tablets. Thomas sagte, dass MGM SG-1 in einem neuen Format wiederbeleben will, was Musik in den Ohren der meisten Fans sein dürfte. Thomas verriet keine Details, erklärte jedoch, dass es auf der Comic Con in San Diego große Neuigkeiten geben würde.


Die Ankündigung einer App lässt eher auf ein Spiel als eine Fortsetzung im Fernsehen oder Kino schließen. Michael Shanks tweetete auch prompt, dass er von nichts wisse und nicht an dem Projekt beteiligt sei.

Auf der anderen Seite wäre ein richtiges Stargate-Spiel, nicht eines für Smartphones, schon eine tolle Sache. Pläne für so etwas gab es schon: Für die erste XBox sollte damals eines erscheinen, was immer wieder verschoben und schließlich aufgegeben wurde, später hieß es, ein MMO solle kommen, von dem man irgendwann auch nichts mehr hörte.

Noch ist die Fanbasis da, für ein Spiel ist es also nicht zu spät. Vielleicht wissen wir nach der Comic Con ja mehr.

Quelle: Facebook
Die Meldung wurde am 19.06.2012 02:26 Uhr durch Claudia Kern veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Stargate im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    19.06.12, 06:20 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    die einzige Fortsetzung die mich interessieren würde, wäre eine weitere Staffel in Buchform(da im TV ja eh nich machbar und daher gar nicht von geträumt ), wie bei DS9
    19.06.12, 09:09 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Wenn sich ein Fernsehproduzent SG1 annimmt, kommt am Ende noch ein Reboot raus - nein Danke!
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    19.06.12, 11:59 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Yavin

    Wenn sich ein Fernsehproduzent SG1 annimmt, kommt am Ende noch ein Reboot raus - nein Danke!


    Wurmloch extrem!
    19.06.12, 12:21 Uhr
    Schnitzel
    unregistriert


    Warum kein Reboot ?

    Die Serie / Film / wasauchimmer handelt dann von den "guten" Goa'uld, die verzweifelt versuchen sich gegen die teuflischen und mörderischen Eindringlinge names Taori zu verteidigen.
    Später gehen die Goa'ulds dann noch einen Pack mit den Wraiths ein, um die Expansion der Menschen samt ihrem Eroberungswahn, endgültig zu stoppen ...
    19.06.12, 13:15 Uhr
    Caphalor
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jun 2010
    Alles wäre besser, inklusive Reboot, so lange es mit SG1 und nicht mit den Spin Offs zu tun hat. Die fand ich furchtbar. Und die Story von SG1 ist so einfahc gestrickt, das meine ich nicht als Kritik, dass so gut wie alles möglich wäre.
    19.06.12, 13:29 Uhr
    PopcornHH
    unregistriert


    SG1 war doch selbst schon ein Reboot, also nicht unebdingt was Schlechtes.
    19.06.12, 13:31 Uhr
    Gisderm
    unregistriert


    Nein!!! Es war kein rebboot! Es hat den ersten IFlm immer akzeptiert!!
    19.06.12, 15:29 Uhr
    Thomas nicht eingeloggt
    unregistriert


    So lange die kanadischen Wälder stehen, wird es immer eine Zukunft für Stagate SG-1 geben
    19.06.12, 17:02 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    war kein Reboot, sondern eine Fortsetzung des Films!
    19.06.12, 18:35 Uhr
    PopcornHH
    unregistriert


    Okay, ich sehe "reboot" war der falsche Ausdruck. Eine normale Fortsetzung war es für mich aber auch nicht. Das meine ich nicht wegen der anderen Schauspieler, sondern wegen der Atmosphäre, die ich als ziemlich unterschiedlich empfinde. Der Kinofilm wollte ein ernsthafte (SF)-Actionfilm sein, die Serie hats eher mit nem lockeren Ton versucht. Insofern wär ich auch bei SG-U versucht gewesen, von einem Reboot zu sprechen, aber das mache ich jetzt nicht mehr, weils falsch ist. Hoffe ihr verstehe aber trotzdem, was ich eigentlich meinte.
    19.06.12, 19:15 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von PopcornHH

    die Serie hats eher mit nem lockeren Ton versucht.


    Wobei man anfangs ja auch eher auf dem Düsterdunkelbummbumm-trip mit ernstem Ton und nackter Haut.
    (Weswegen ja der Pilotfilm nochmal rausgebracht wurde, mit Alternativszenen etc.)
    19.06.12, 22:43 Uhr
    Who Knows
    unregistriert


    Stellt sich doch die Frage wo das hinführen soll? Jegliche Änderung hat ja schon bei SGU zur Totalvernichtung geführt...

    Aso, ich dachte MGM wäre pleite?
    20.06.12, 10:57 Uhr
    Iltu
    unregistriert


    Also ich tröste mich wegen dem Fehlen von neuen Stargate TV Folgen mit den ( leider nur englischen) Audio Abenteuern von Big Finish ..... da geht Stargate aktuell in die 3. Staffel ( in der ersten Triolgie der aktuellen Staffel sind die Hauptcharactere Daniel und Vala ( gesprochen von Michael Shanks und Claudia Black))

    http://www.bigfinish.com/ranges/released/stargate

    Ist natürlich nur für Leute, die gesprochenes englisch sehr gut verstehen eine Option, aber so lebt die Serie auf die ganz spezielle BigFinish Art und Weise wenigstens weiter....
    20.06.12, 21:20 Uhr
    Woodpicker
    unregistriert


    Ein Reboot der Serie ist gleich einer Totsünde (zumindest für mich). Es kann einfach keinen zweiten Gen. Jonathan "Jack" O'Neill geben (dritten wenn man den O'Neil mit einem "l" aus dem Film auch mit dazu nimmt).
    Ich mein, R.D.A. hat den Character brillinat gepielt, das wird schwer zu toppen sein. Nicht zu vergessen, dass es mit den bestehenden Kanon zu SGA und SGU (zu gegeben, konnte mit SGU nix anfangen) brechen müsste. Ein Reboot würde vermutlich, erwünschens werterweise viele neue Fans anlocken. Aber es könnte genauso gut die alten Fans, die überhaupt die Basis bilden verprellen. Denn ohne uns alte Gate-Hasen hätten sie diese Idee wahrscheinlich nicht in Spiel gebracht.
    21.06.12, 10:45 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    Man könnte allerdings auch einfach eine neue Serie machen, mit 1 oder 2 der alten Hauptdarsteller in tragenden Nebenrollen (Sam als Commanding General könnte ich mir gut vorstellen) Themenansätze gäbe es ja genug... und damit auch Möglichkeiten wieder zum alten Stil zurückzukehren.
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)


    Beitrag geändert von Modern [21.06.12, 10:46 Uhr]
    21.06.12, 14:39 Uhr
    Cody
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    @Modern: So dumm ist die Idee gar nicht. Wenn ich mich an die Zeit von DS9 erinnere, da tat es der Serie auch gut, dass Worf hinzu kam.

    Wobei das Franchise inzwischen mit Atlantis weichgespült und mit Universe verbrannt wurde. Wenns mal was wirklich originelles sein soll: Warum kein Crossover aus allen SG-Serien? Goauld in Lantianer-Körpern übernehmen Atlantis auf der Erde und bauen dort eine neue Destiny und machen sich auf die Suche nach dem Ursprung des mysteriösen galaktischen Hintergrundrauschens ;-)
    02.07.12, 22:51 Uhr
    Kernforce
    Administrator
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Nov 2011
    Geschlossen



    sf-radio club










    sf-radio club
    Der Thread ist geschlossen. Es können keine weiteren Beirtäge hinzugefügt werden.