die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Weitere Details zur neuen Knight-Rider Serie


Neuer KITT

Jalopnik.com hat die ersten Bilder von KITT aus dem neuen Pilotfilm zu NBCs neuen"Knight Rider"-Serie veröffentlicht. Der Wunderschlitten ist ein 550 HP Ford Shelby GT500KR Mustang.
Weitere Bilder findet ihr hier.

Bruce Davison („X-Men 2"), Wayne Kasserman ("Law & Order") und Greg Ellis ("Fluch der Karibik 3") stoßen zu dem Cast für den neuen "Knight Rider"-Pilotfilm dazu, das berichtet The Hollywood Reporter.

Quelle: thehollywoodreporter.com
Die Meldung wurde am 30.11.2007 09:15 Uhr durch Michael Dingendorf veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (3) 1 2 3
    Kommentare zu dieser Meldung
    30.11.07, 09:43 Uhr
    MephistoDark
    Der große böse Teufel, Beruf: Bladerunner


    registriert seit:
    Aug 2007
    Knight-Rider war schon damals langweilig ...
    Meins!!!! Alles Meins!!!!
    30.11.07, 10:10 Uhr
    Zwenti
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Und das design sieht peinlich aus. Warum die amis so auf den Ford Shelby stehen. Den sah man schon in dutzenden Filmen. Sehr kreativlos.
    30.11.07, 10:17 Uhr
    Nitro
    Vorsicht! Hochexplosiv!


    registriert seit:
    Jul 2006
    Häßliches Teil.
    There are 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.
    30.11.07, 10:18 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Naja, vielleicht wird das Serien-Konzept der Moderne angepaßt, mit mehr Charakterentwicklung, innerer Verbundenheit, Handlungsbögen?

    Warten The Fall Guy und The A-Team möglicherweise auch schon auf ihre Wiederentdeckung?
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    30.11.07, 10:31 Uhr
    irgendjemand
    unregistriert


    Also irgendwie könnte der "alte" Kitt es ja ohne weiteres mit dem da oben aufnehmen, was das Aussehen angeht
    30.11.07, 10:40 Uhr
    Bluebird
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Okt 2006
    ohhje wieso wundert es mich nicht das ich entaeuscht worden bin ?
    weissja auch nicht aber denn alten pontiac firebird haette man schon lassen koennen , der waagen ist und war einfach genial dafuer und die tuner die den kitt hergerichtet haben hatten sich wirklich selbst uebertroffen !
    auserdem haette man denn whoow effekt denn der firebird damals hatte heute durch denn wohoow so ein oldtimer noch so gut in schuss effekt tauschen koennen aber naja die muessen es ja wissen ... aber alte fans werden die wohl so nicht besonders viele gewinnen koennen ...

    mfg Bluebird
    30.11.07, 12:22 Uhr
    Modern (nicht eingeloggt)
    unregistriert


    Ne Viper: Ok, meinetwegen auch nen Crossfire, aber nen Shelby - hätte nicht sein müssen.

    Spielt Trinki Hasselmaus jetzt eigentlich mit und wenn ja als was ? Jim Beam, der neue Chef von Knight Destilleries ??

    Und nein: ich will keine Neuauflage vom Fall Guy sehen - wollen die dann einfach ne Generation nachrücken: Howie als Colt und mit nem neuen Nobody als Howie ? ich hoffe wirklich Fall Guy II bleibt uns erspart... (aber nach der DVD veröffentlichung schwant mit übles)
    30.11.07, 12:28 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Die ersten Bilder hauen mich noch nicht von den Socken, ich erwarte die Probleme aber eher beim generellen Serienkonzept!

    Wen kann man in Zeiten von Mobiltelefon, Navi, Internet und WLAN noch wirklich mit einem sprechenden Auto beeindrucken? Da sollte man sich lieber an der VIPER-Fernsehserie aus den 90er orientieren.
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    30.11.07, 12:40 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    @Yavin: So gesehen, richtig meine Karre quatscht auch - Bordcomputer und Navi geben da ihre Neuigkeiten zum Besten und mein Alfa ist definitiv nicht Kitt..
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)
    30.11.07, 13:40 Uhr
    Lex
    Lord of Kobol


    registriert seit:
    Okt 2006
    -Sorry, Doppelpost-
    Caprica-City.de

    Beitrag geändert von Lex [30.11.07, 13:41 Uhr]
    30.11.07, 13:40 Uhr
    Lex
    Lord of Kobol


    registriert seit:
    Okt 2006
    Irgendwas sagt mir, die Bilder sind Fakes. Zumindest halte ich es schon für sehr auffällig, dass der Fotograf bei drei Bildern aus verschiedenen Winkeln das Lauflicht immer in der EXAKT gleichen Stellung erwischt hat.

    Den Wagen an sich finde ich als Wahl nicht schlecht. Es sollte auf jeden Fall ein bezahlbares Serienauto sein, kein megateurer Supersportler oder ein Konzept-Auto wie bei Knight Rider 2000. Ist auch ein wenig hinderlich bei verdeckten Ermittlingen.
    Caprica-City.de

    Beitrag geändert von Lex [30.11.07, 13:40 Uhr]
    30.11.07, 14:49 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Lex

    Den Wagen an sich finde ich als Wahl nicht schlecht. Es sollte auf jeden Fall ein bezahlbares Serienauto sein, kein megateurer Supersportler oder ein Konzept-Auto wie bei Knight Rider 2000. Ist auch ein wenig hinderlich bei verdeckten Ermittlingen.


    Und das Lauflicht vorne fällt ja auch überhaupt nicht auf.
    Fahrenheit 451. Read it.
    30.11.07, 15:11 Uhr
    pic
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Das 2. Bild sieht ja mal total nach fake aus. Also wers glaubt. Vor allem die Sportstreifen sollten einen schon stutzig machen. KITT ist damals auch nie als Sportwagen durch die Gegend gegurkt. Und bei div. Wettrennen wurde er dann ganz gern mal unterschätzt.
    "Und plötzlich, ein greller Blitz am Himmel."
    30.11.07, 15:26 Uhr
    Laubi
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Okt 2006
    @Lex das mit dem Lauflicht könnte auch daran liegen, dass es gephotoshoped wurde. Das steht auch im Originalartikel. Das hat man gemacht um zu zeigen, wo es ist und wie es wohl aussehen wird. Das Auto an sich soll aber echt sein (also "der" KITT)...

    das auto an sich find ich nicht schlecht, aber als KITT absolut daneben...
    30.11.07, 16:25 Uhr
    Cmdr. Perkins
    unregistriert


    Das hässlichste Auto, das ich je gesehen hab. Ein Trabi mit rotem Licht wäre stilvoller... Schade, was wäre an einem Transam falsch gewesen? Der sieht heute noch gut aus!
    30.11.07, 17:34 Uhr
    Voltago
    unregistriert


    Das ist ja zum Glück nur ein Gerücht :-)
    30.11.07, 18:44 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Ich bin wohl einer der wenigen hier der den Shelby geil findet...na was solls. Aber als KITT ist der Wagen wirklich ein Griff ins Klo, denn das Auto passt so überhapt nicht in diese "Rolle". Der Pontiac war schnittig, was man vom Ford nicht sagen kann.
    Nebenbei finde ich die Idee der Knight Rider Neuverfilmung einfach debil.
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.

    Beitrag geändert von Mr. Eko [30.11.07, 18:45 Uhr]
    30.11.07, 20:27 Uhr
    Stefan
    Der "Held" was er verspricht...


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich glaube auch eher, dass es ein Fake ist.
    Der Wagen passt irgendwie vom Gefühl her nicht in die Rolle des Knight Industries Three Thousand. Wobei ich auch chrakterlich hoffe, dass dem alten K.I.T.T. nur das neue "Kleid" angezogen wird.
    Eine KI wie K.I.T.T. sie ist, ist auch heutzutage noch SciFi (zumindest nach offiziellen Infos ), aber der Rest wird schwierig, um beeindrucken zu können.
    Jedenfalls hoffe ich nicht, dass es der FORD wird (Für Ossis Reicht DAS/ Er fuhr Fort(d) und kam nie wieder), vor allem nicht mit diesen albernen Aufklebern!
    "Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben - für den Fall eines Schlangenbisses - außerdem sollte man immer eine Schlange dabeihaben."
    W.C. Fields
    30.11.07, 20:52 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Bei einer Knight Rider-Neuauflage kommt es nicht auf das Chassis, sondern auf die KI und den Charakter an. Und das Team Knight Rider war ja ein tolles Beispiel, wie man so richtig daneben greifen kann! Ich schließe mich daher Stefan an und hoffe auf unseren "alten" K.I.T.T.
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    Seiten (3) 1 2 3



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.