die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


SCIFI kündigt Flash Gordon-TV-Serie an

Der SCI FI Channel hat grünes Licht für eine Flash Gordon-TV-Serie gegeben.

Angekündigt werden 22 Folgen á eine Stunde Laufzeit, Drehbeginn ist noch Anfang 2007. Produziert wird die Serie von Reunion Pictures, bereits im Juli 2007 soll sie im Fernsehen anlaufen.

Erst im Sommer letzten Jahres wurde bekannt, dass Stephen Sommers für Universal ein Remake von Flash Gordon drehen soll, seither wurden zu dem Projekt keine weiteren Informationen bekannt.

Flash Gordon beruht auf einer Comicvorlage, sein erstes Abenteuer erlebte Alex Raymonds' Held 1934. Bereits zwei Jahre später drehte Universal die bekannten Serials (es waren drei), man entdeckte Flash fürs Radio und aus den 59 Einzelfolgen schnitt man später drei abendfüllende Episoden, die erneut ins Kino kamen. 1980 produzierte Dino de Laurentiis für Universal einen Spielfilm, Mike Hodges führte Regie, Sam Jones war in der Titelrolle zu sehen und den Soundtrack steuerte Queen bei. Deutsche Fans kamen anschließend in den Genuss einer Fortsetzung: das Label Europa produzierte eine zehnteilige Serie, basierend auf dem Kinofilm mit Sprechern wie Horst Frank und Gottfried Kramer, für das Skript war H. G. Francis verantwortlich.

Vielen Dank an unsere Partnerseite


für diese News.


Quelle: Phantastik-News.de
Die Meldung wurde am 13.01.2007 14:52 Uhr durch Alexander Weigelt veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (2) 1 2
    Kommentare zu dieser Meldung
    13.01.07, 15:38 Uhr
    feanor
    a cursed and fiery soul


    registriert seit:
    Okt 2006
    Flash Gordon war mein erster wirklicher Scifi-Film als kleiner Stöpsel! Fand ich fantastisch. Auch der Soundtreck war echt der Hammer. Ich will nicht schwarzmalen, aber das Projekt geht bei vielen sicherlich mit einer riesigen Erwartungshaltung an den Start, mit der es sich erstmal messen muss. Oder vielleicht verspricht man sich auch garnichts davon. Ich für meinen Teil bin sehr gespannt, und finde es sehr mutig, sich dranzuwagen. Oder findet ihr das eher grössenwahnsinnig? Vielleicht ist Flash für euch ja auch schon lange tot und begraben? Wie seht ihr das?
    I've heard the warning
    Well curse my name
    I'll keep on laughing
    No regret!!!
    No regret!!!
    (Blind Guardian)
    13.01.07, 17:47 Uhr
    Kurdwubel
    unregistriert


    Ich habe die alte Serie mit Buster Crabbe auf DVD gesehen... herrlich amüsiert habe ich mich. Allerdings fand ich doof, dass nach und nach die schicken Kostüme immer mehr den Militäruniformen der damaligen Zeit gewichen sind. Und irgendwie hat dann die letzte Staffel auch nicht mehr so gezogen...
    ...aber immerhin habe ich es mal gesehen. Ist ja auch was wert.
    13.01.07, 18:08 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    hoffe mal, das wird richtig geil drama-mäßig aufgezogen, so BSG-Style!
    13.01.07, 20:22 Uhr
    Shadow
    unregistriert


    dun dun dun dun dun
    Flash! Ahaaa! Savior of the Universe!
    13.01.07, 21:20 Uhr
    Casi
    unregistriert


    Ich lieeeebe die alten FLASH GORDON-Hörspiele von Europa... fand es immer sehr schade das die Nr. 10 ein so offenes Ende hat - ach, hätten sie doch noch mehr rausgebracht!
    14.01.07, 00:16 Uhr
    feanor
    a cursed and fiery soul


    registriert seit:
    Okt 2006
    Hörspiele? Da sieht man mal wieder, dass ich hinterm Mond lebe. Muss ich mir unbedingt mal einziehen. Danke für den Tipp. Flash an den Steuerknüppel!
    I've heard the warning
    Well curse my name
    I'll keep on laughing
    No regret!!!
    No regret!!!
    (Blind Guardian)
    14.01.07, 10:21 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Flash-Sonntags-Comics erscheinen immer noch, genauso wie auch Prinz Eisenherz; also kann er so tot nicht sein.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    14.01.07, 10:25 Uhr
    Gero "The Jever"
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Nov 2006
    "What do you mean - Flash Gorden approaching?"
    BAM BAM BAM BAM BAM BAM
    Her damit. Flash Gorden war zu jeder Zeit Klasse (dufte, stark, hip, megageil - je nach Zeitalter)
    OK, bei den s/w Serials habe ich noch nicht gelebt, aber das es die Leute damals begeistert haben muss, sieht man.
    14.01.07, 14:57 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    Oh Mann, Flash Gordon als neue Fernsehserie - ich muss dringend meinen Suchtberater aufsuchen, ich sehe mich als ernsthaft gefährdet. !!
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)
    14.01.07, 18:15 Uhr
    dAr3d3ViL
    unregistriert


    Nur ein Wort:
    SAUGEIL!!!!!!!!!!!!!
    14.01.07, 20:24 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von feanor
    Hörspiele? Da sieht man mal wieder, dass ich hinterm Mond lebe. Muss ich mir unbedingt mal einziehen. Danke für den Tipp. Flash an den Steuerknüppel!


    @feanor: Das hat mit dem Mond wenig zu tun, die Hörspiele fallen schon ins Thema SciFi-Geschichte. Das weckt jedenfalls Kindheitserinnerungen, ich bin aufs das Ergebnis gespannt.
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    15.01.07, 11:38 Uhr
    Mäcces
    unregistriert


    Hm also wenn es schon ein Flash Gordon Remake geben soll, dann bitte mit einem Captain Proton Crossover. Wäre doch mal lustig, die beiden zusammen agieren zu sehen, oder nicht? Weiß jemand, ob das rechtemäßig möglich wäre?
    15.01.07, 12:00 Uhr
    Oberschlau
    unregistriert


    Da RHI / King Features Syndicate nix mit Paramount zu tun haben wohl nicht.
    15.01.07, 12:02 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    @ Mäcces: Dann wäre es ja kein Remake, denn bei Flash Gordon gab und gibt es keinen Captain Proton.
    Rechtemäßig geht alles, wenn (wenn!) sich die jeweiligen Rechteinhaber einigen können ($$$); das wären hier wohl King’s Features und Paramount. Aber es sei nur an das DS9-James-Bond-Hickhack erinnert.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie

    Beitrag geändert von Saftwürstel [15.01.07, 12:09 Uhr]
    15.01.07, 18:10 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich frage mich, ob das eine moderne Fassung wird oder man sich an die wunderbar trashigen Outfits vom Kinofilm hält. Der Soundtrack von Queen gehört auf jeden Fall dazu!
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    15.01.07, 18:35 Uhr
    Atlantia
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Na das ist doch mal eine ebenso überraschende wie erfreuliche News!
    Bin für jede gute Space-SF Serie dankbar. Ist ja momentan ziemliche Mangelware.
    Hoffe, dass es qualitativ hochwertig, wenig trashig, aber schön SF mäsig werden wird.
    Bitte keine Serie, die sich selbst nicht als SF Serie versteht. Davon gibts schon dutzende und das passt einfach gar nicht zum Original.

    Flash Gordon ist ein echter Klassiker und hat, richtig angepackt, wirklich potential.
    15.01.07, 20:55 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Atlantia

    Bitte keine Serie, die sich selbst nicht als SF Serie versteht. Davon gibts schon dutzende und das passt einfach gar nicht zum Original.


    @Atlantia: Hast du da ein konkretes Beispiel?
    BSG - SciFi, SG1 und SGA - SciFi, Dr.Who - SciFi. Woran hast du gedacht?

    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    15.01.07, 21:55 Uhr
    Atlantia
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Yavin
    Zitat:
    Zitat von Atlantia

    Bitte keine Serie, die sich selbst nicht als SF Serie versteht. Davon gibts schon dutzende und das passt einfach gar nicht zum Original.


    @Atlantia: Hast du da ein konkretes Beispiel?
    BSG - SciFi, SG1 und SGA - SciFi, Dr.Who - SciFi. Woran hast du gedacht?


    Na, da schau dir doch einfach mal die News der letzten Wochen hier an.
    Ich merke mir die Namen von Serien, die mich nicht interessieren, nicht.
    Aber es wurden (wieder mal) so viele "SF" Serien angekündigt, die vielleicht gewisse SF Elemente aufweisen oder in die Phantastik gehen, aber mit Space-SF im Sinne von ST, B5, AND etc. nichts zu tun haben.

    Einfallen würde mir da noch Eureka und Lost Room, aber für mich ist BSG auch keine 'echte' Space-SF. Das betonen ja auch die Macher immer wieder, die BSG inhaltlich selbst nicht als SF bezeichnen.
    Natürlich ist es das vom Setting her eindeuting. Inhaltlich aber in der Tat wohl eher weniger.

    Und auch wenn ich SG1/SGA und Dr Who mag, Space-SF im Sinne von vorgenanntem ST, B5, AND ist es eben auch nicht. Die Serien spielen alle teils auf unserer Erde, in unserer Zeit bzw. eigentlich beides.
    So wie fast alle aktuellen "SF" Serien.
    Bei den meißten darf man unterstellen, daß dies aus rein kommerziellen Gründen geschieht.
    Es ist billiger und massentauglicher.

    Imo darf es gern auch mal wieder richtig exotisch und Weltraum-/Raumschiff-lastig sein.

    Beitrag geändert von Atlantia [15.01.07, 21:56 Uhr]
    15.01.07, 23:49 Uhr
    Tronium
    unregistriert


    Da muss ich Atlantia zustimmen. So richtige Space Sci Fi gibts im Moment mit Ausnameh von eventuell Stargate und Wiederholugen wirklich nicht.
    Wäre schöne einmal eine ganze neue Serie, die keine Wurzeln zu Trek oder B5 hat, zu sehen.

    Das Universum ist doch eh so groß. Also her mit den Ideen und den Serien.
    Seiten (2) 1 2



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.