die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Sat.1 Comedy: 100 Stunden Friends-Marathon


Friends

Das ist wahre Freundschaft: Sat.1 Comedy macht zur EM insbesondere den weiblichen Zuschauern mit einem „Friends-Marathon“ ein spezielles alternatives Programmangebot.

Während auf dem grünen Rasen elf Freunde um das runde Leder kicken, erleben die Fans der Kultserie „Friends“ einen sportlichen TV-Dauerlauf. Der digitale Abo-Sender präsentiert ab Samstag, dem 7. Juni um 20.15 Uhr die erste Komplettaustrahlung (236 Episoden aus 10 Staffeln „Friends“) der erfolgreichsten US- Sitcom im digitalen Fernsehen. Der „Friends-Marathon“ startet mit der ersten Episode "Liebe? Nein, doch nicht!" und endet am Mittwoch, 11. Juni um 22.35 Uhr mit der letzten Folge der zehnten Staffel "Auf Wiedersehen - Teil 2". Mit der Komplettausstrahlung dürfen sich Fans in einer bislang einmaligen Weltpremiere auf rund 100 Stunden „Friends“ am Stück (4,5 Tage) bei Sat.1 Comedy freuen.

Nonstop Freundschaft schließen Der „Friends-Marathon“ bei Sat.1 Comedy ist die längste Ausstrahlung einer TV-Serie am Stück im digitalen Fernsehen und für die Fans der beliebtesten US-Sitcom aller Zeiten ein einmaliges TV- Ereignis. Tag für Tag treffen sich die New Yorker Friends, um den neusten Beziehungsklatsch auszutauschen. Dabei halten die Freunde Ross, Rachel, Monica, Chandler, Phoebe und Joey zusammen wie eine Familie, helfen sich durch alle Höhen und Tiefen des Lebens, tolerieren die Macken des anderen und können auch mal über sich selbst lachen.

„Friends“ - preisgekrönte Erfolgsgeschichte Seit 1994 wurden von WarnerBros. zehn Staffeln der erfolgreichen US-Sitcom produziert, die in dieser Zeit mehrfach mit dem Emmy und dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Die Darsteller wie Courtney Cox-Arquette, Jennifer Aniston, David Schwimmer und Matthew Perry wurden durch ihre Rollen weltberühmt.



Quelle: Serienjunkies.de
Die Meldung wurde am 28.04.2008 07:50 Uhr durch Kevin Reymann veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    28.04.08, 09:16 Uhr
    Toby
    unregistriert


    Moinsen!!
    Hehe, man muss ich viel getrunken haben, ich les alles doppelt
    28.04.08, 10:49 Uhr
    harmlos
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Okt 2006
    nicht nur du
    aber ich find die sache doch echt mal geil, aber wieso nur für frauen? dürfen wir männer die serie nicht anschaun?
    find ich schade, aber was solls, hab ja eh alle 10staffeln auf dvd
    wie auch immer, geile idee von denen, aber wer die komplette serie am stück durchguckt muss irre sein ^^
    28.04.08, 12:47 Uhr
    johnny drama
    unregistriert


    die FRIENDS sind wunderbar. eine schöne alternative zum fußballprogramm! habe allerdings auch schon die DVDs gekauft. die sind ja mittlerweile auch sehr günstig zu bekommen.

    welche ist eure lieblingsstaffel? welche epidsode(n) mögt ihr am liebsten?
    28.04.08, 13:09 Uhr
    Michael Dingendorf
    Benutzer/in
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    so das doppelte Lesen ist nun vorbei......
    Immer hübsch freundlich

    Newsposter gesucht....wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet darf diese behalten....

    I´m the Doctor
    28.04.08, 16:20 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich gönne jedem Friends-Fan seinen 100 Stunden-Marathon, mir persönlich wären aber schon 24 Stunden am Stück zu viel. Egal, welche Serie!
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    28.04.08, 17:20 Uhr
    Tortola
    unregistriert


    Wer da am Ball bleibt und sich alle Folgen ansieht ... Hab die Friends-Superbox und mit meiner Freundin komplett durchgeschaut. Ich glaub, wir haben ein bißchen länger als 4,5 Tage gebraucht ... wenn mich mein Gedächtnis nicht im Stich lässt, waren es so ca. 1,5 Jahre.
    28.04.08, 17:45 Uhr
    Plazitus
    Benutzer


    registriert seit:
    Jul 2006
    Die Serie ist qualitativ in Ordnung, aber so eine Ausstrahlungsform ist doch absoluter Unsinn. Es gibt doch hoffnetlich nicht wirklich Kreaturen, die da ununterbrochen dranbleiben und mitsehen.
    28.04.08, 22:30 Uhr
    Jim Profit
    Oh, I spent years living in a box.


    registriert seit:
    Okt 2006
    Zitat:
    Zitat von Plazitus

    Die Serie ist qualitativ in Ordnung, aber so eine Ausstrahlungsform ist doch absoluter Unsinn. Es gibt doch hoffnetlich nicht wirklich Kreaturen, die da ununterbrochen dranbleiben und mitsehen.

    Na ja, man muß ja nicht 100 Stunden am Stück gucken. Aber man kann den Sender zu jeder Tages- und Nachtzeit anschalten und "Friends" läuft.

    Was ich an der Aktion nur nicht verstehe: Das soll ein Kontrastprogramm zur Fußball-EM sein? Diese EM geht doch aber nicht nur vom 7. bis 11. Juni. Als echte Alternative wäre es doch besser, die Episoden an Spielabenden zu senden und nicht nur die ersten vier Tage.

    Und schließlich: Auf SAT.1 COMEDY wird das gezeigt? Schade, auf SAT.1 wäre mir lieber, dann würde ich den Sender auch mal tagsüber gucken.
    When a crisis hits, the key is, never be afraid to improvise.
    29.04.08, 09:25 Uhr
    Dr.Bock
    The Incredible Wombat


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Jim Profit
    Und schließlich: Auf SAT.1 COMEDY wird das gezeigt? Schade, auf SAT.1 wäre mir lieber, dann würde ich den Sender auch mal tagsüber gucken.
    Daraus darf ich entnehmen, dass du den Sender sonst nur Nachts zu den Telefonquizshows und den Wiederholungen von Richterin Salesch und Co. einschaltest?

    Beitrag geändert von Dr.Bock [29.04.08, 09:26 Uhr]
    29.04.08, 09:29 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    vermutlich schaltet er nur donnerstag und sonntag abends ein, ansonsten ist der sender doch recht irrelevant
    29.04.08, 13:02 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Anubiz

    vermutlich schaltet er nur donnerstag und sonntag abends ein, ansonsten ist der sender doch recht irrelevant


    In der WELT habe ich heute gelesen, dass es der Pro7SAT1-Familie wirtschaftlich ziemlich schlecht geht und ein erheblicher Sparkurs notwendig wird. Es gab wohl größere Probleme beim Verkauf von Werbezeit.
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    29.04.08, 17:41 Uhr
    sonothar
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    ich kucke friends ja gerne, aber mal ne frage: Was soll diese meldung hier bei sf-radio???
    zu sci-fi gehören die 6 ja wirklich nicht!
    29.04.08, 19:15 Uhr
    berg-ulme
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Aug 2007
    Vielleicht wollte Sat.1 Comedy ins Guiness Buch der Rekorde oder einfach PR oder sie wussten nicht mit was sie ihr Programm voll machen sollten.

    Ich finds gar nicht so schlecht. Da hat man die Chance Folgen zu sehen, die nicht so oft wiederholt werden.
    30.04.08, 07:37 Uhr
    Dr.Bock
    The Incredible Wombat


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von sonothar

    ich kucke friends ja gerne, aber mal ne frage: Was soll diese meldung hier bei sf-radio???
    zu sci-fi gehören die 6 ja wirklich nicht!

    Was haben die Simpsons, 24, Lost, Indiana Jones etc. mit SciFi zu tun? - Richtig: Nix! Ist hier doch schon immer eher ein Serien/Film-Magazin als ein SF-Magazin gewesen. Und mich stört das nicht. Du musst die Meldung ja nicht durchlesen, wenn im Titel eine Serie steht, die dich nicht interessiert Wir sind hier ja nicht bei Serienjunkies.de, wo einfach mal irgendein Serienname in die Headline geschrieben wird, welcher mit der eigentlichen Meldung nichts zu tun hat
    30.04.08, 11:10 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Plazitus

    Die Serie ist qualitativ in Ordnung, aber so eine Ausstrahlungsform ist doch absoluter Unsinn. Es gibt doch hoffnetlich nicht wirklich Kreaturen, die da ununterbrochen dranbleiben und mitsehen.


    Ich glaube nicht, das es diese "Kreaturen" gibt, aber ich glaube der Werbeeffekt für Sat1Comedy durch so eine Aktion ist ungeheuer - Immerhin bringen Sie sich damit sogar hier in die Schlagzeilen und Disskussionen und erhöhen damit den eigenen Bekanntheitsgrad..
    Ergo: Sat1Comedy - Mission erfolgreich
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)
    01.05.08, 00:35 Uhr
    Jim Profit
    Oh, I spent years living in a box.


    registriert seit:
    Okt 2006
    Zitat:
    Zitat von Dr.Bock

    Zitat:
    Zitat von Jim Profit
    Und schließlich: Auf SAT.1 COMEDY wird das gezeigt? Schade, auf SAT.1 wäre mir lieber, dann würde ich den Sender auch mal tagsüber gucken.
    Daraus darf ich entnehmen, dass du den Sender sonst nur Nachts zu den Telefonquizshows und den Wiederholungen von Richterin Salesch und Co. einschaltest?


    Nee, ich meinte, wenn "Friends" rund um die Uhr liefe, würden dadurch die ganzen Talk-, Gerichts- und was da sonst noch läuft -Shows ausfallen. Abends - zwischen 20 und 24 Uhr - kommt ja wenigstens noch manchmal der eine oder andere gute Film. Aber wenn ich es recht überlege, gucke ich auf SAT.1 gerademal noch "Genial daneben" und nicht mal das regelmäßig.

    Nach Mitternacht habe ich immer gerne "Frasier" geguckt.
    When a crisis hits, the key is, never be afraid to improvise.
    01.05.08, 12:06 Uhr
    Dr.Bock
    The Incredible Wombat


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Jim Profit


    Nee, ich meinte, wenn "Friends" rund um die Uhr liefe, würden dadurch die ganzen Talk-, Gerichts- und was da sonst noch läuft -Shows ausfallen. Abends - zwischen 20 und 24 Uhr - kommt ja wenigstens noch manchmal der eine oder andere gute Film. Aber wenn ich es recht überlege, gucke ich auf SAT.1 gerademal noch "Genial daneben" und nicht mal das regelmäßig.

    Aaaahsooo. Ja da gebe ich dir recht. So in etwa siehts bei mir auch aus bei Sat.1.
    Zitat:

    Nach Mitternacht habe ich immer gerne "Frasier" geguckt.

    Japp, da warte ich auch immer noch auf eine Komplettwiederholung. Meistens Wiederholt Sat.1 ja nur zwischendruch mal eine Staffel. Traurig.
    01.05.08, 22:37 Uhr
    DJ Doena
    unregistriert


    4 Tage ohne Schlaf? Das geht doch gar nicht. Da ist doch die Pointe weg, wenn man absolut keine Chance hat, alle Folgen zu sehen.

    Ich hab übrigens 14 Tage gebraucht: http://doena-journal.doena-soft.de/22/10-jahre-in-14-tagen/



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.