die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


S.H.I.E.L.D. spielt nach Avengers





Es folgen Spoiler für die Handlung von Avengers.



Obwohl die rechte Hand von Director Fury in The Avengers (2012) offensichtlich einen heroischen Filmtod gestorben ist, wurde als erstes bekannt, dass Clark Gregg alias Agent Phil Coulson in der Serie S.H.I.E.L.D. die Hauptrolle übernehmen wird.

Mögliche Spekulationen, dass die Serie vor den Ereignissen von Avengers spielen könnte, sind damit hinfällig. Denn laut dem Fernsehsender ABC, der die Serie in den USA ausstrahlen wird, setzt die Handlung nach den Ereignissen der Schlacht in Manhattan ein.

Avengers-Regisseur Joss Whedon, der den Pilotfilm geschrieben hat und auch die Regie übernehmen wird, hat sicher eine ganz passable Erklärung für einen wiederauferstandenen Coulson parat. Ein kryptischer Hinweis: "Die Serie dreht sich um Menschen ohne Superkräfte. Doch es werden auch welche mit bestimmten Fähigkeiten auftauchen.". Ist damit vielleicht Agent Coulson gemeint?

S.H.I.E.L.D. ist zwar im Marvel-Universum angelegt, soll jedoch auf eigenen Beinen stehen und wird seine ganz eigenen Geschichten erzählen, abseits den Geschehnissen der ineinander verzahnten Marvel-Kinofilme von Thor, Captain America,Iron Man und Co.

Die Dreharbeiten für den Pilotfilm sollen in dieser Woche beginnen. Eine Serienorder ist jedoch noch nicht offiziell. Dies wird hoffentlich nach erfolgreicher Auswertung durch die Verantwortlichen des Senders passieren.

Quelle: IGN
Die Meldung wurde am 14.01.2013 07:49 Uhr durch Sebastian Lorenz veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    14.01.13, 10:56 Uhr
    JD
    unregistriert


    bin ja mal gespannt. ich konnte mich für SHIELD nie so richtig begeistern. coulson wird ja in dem zusammenhang auch total hochgejubelt. ich emfand ihn in allen filmen nur als schmales beiwerk. nick fury fände ich in hier viel wichtiger. und mal ehrlich: will man denn in einer marvel- bzw. comicserie denn nicht genau leute MIT kräften sehen?

    glaube in den comics verwendet man bei shield solche body-doubles-roboter-klon-teile. könnte sein, dass man so den coulsen "wiederbelebt".
    14.01.13, 11:23 Uhr
    Herr Tobi
    unregistriert


    Es wäre nicht das erste Mal in Film und Serie, dass jemand nicht ganz so tot ist ;-)
    Ich kann mir bei Joss aber nicht vorstellen, dass diese Frage unbefriedigend gelöst wird. Ich hoffe auf Erfolg und freue mich auf eine Serie mit vielen Staffeln. Vor allem freue ich mich auf ein Wiedersehen mit dem einen oder anderen aus Buffy, Angel und Firefly. Ich bin sehr sicher, dass er für den einen oder anderen Darsteller einen tollen Auftritt mit einplant.
    14.01.13, 15:43 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ja, ein LMD wäre ne kompatible Lösung für das Problem.
    http://marvel.wikia.com/Life-Model_Decoy
    14.01.13, 16:29 Uhr
    Riddick
    Erbauer des Deep Tought


    registriert seit:
    Okt 2006
    Er ist ein Mutant...
    FSK 12 : Der Gute bekommt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse bekommt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder bekommt das Mädchen
    14.01.13, 18:03 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Aus irgend nem Grund sind Mutanten aber nicht gern gesehen in der Marvel-Welt ...
    14.01.13, 18:09 Uhr
    GaiusOmnibus
    unregistriert


    Ähm?- einfachste Lösung
    Nick Fury hat gelegen was Coulsons Tod angeht - er könnte in dem Moment als er "stirbt" genausogut nur bewusstlos geworden sein.
    Ich kann mich nicht entsinnen das ihn jmd untersucht hat und dann gesagt hat: "Er ist tot Jim- äh Nick"
    15.01.13, 00:15 Uhr
    ChrisJericho
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Sep 2007
    Anubiz LMD war doch von Anfang an die Theorie als bekannt wurde das Coulson mit dabei sein wird. So wirds dann vermutlich auch sein ^^
    15.01.13, 02:10 Uhr
    Torch
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von GaiusOmnibus

    Ähm?- einfachste Lösung
    Nick Fury hat gelegen was Coulsons Tod angeht - er könnte in dem Moment als er "stirbt" genausogut nur bewusstlos geworden sein.

    Glaube ich auch.

    Eine S.H.I.E.L.D.-Serie ganz ohne Superhelden und Superschurken, so ganz ohne Leuten mit Superkräften?? Das stelle ich mir etwas öde vor. Dann isses ja nur `ne weitere Actionserie mit einem Agententeam das höchst irdische Verbrecher, Terroristen und sonstige Unholde jagt.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.