die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


"ReGenesis" auf ARTE


SF-Thriller aus Kanada

Vom 08. Januar bis zum 02. April zeigt ARTE die erste Staffel der kanadischen SF-Serie "ReGenesis", die aus 13 Folgen besteht, immer Montags ab 20:45 Uhr.

Bioterrorismus, mutierende Bakterien, verheerende Epidemien, gentechnisch veränderte Viren … So sieht die schrecklich faszinierende Welt des auf Biotechnologie spezialisierten NorBAC-Teams in Toronto aus, das für die Regierung arbeitet. Sowohl in ihrem Labor als auch vor Ort sind die brillanten Forscher aus den USA, Mexiko und Kanada (unter der Leitung einer früheren CIA-Agentin) den schlimmsten biologischen Krisen auf der Spur, die man sich vorstellen kann.

Bisher ist die kanadische Serie, zu der es ein Alternate Reality Game gibt, nicht in den USA gezeigt worden, ein Start ist dort erst in der Syndication im September diesen Jahres geplant. Die zweite Staffel lief in Kanada im Herbst letzten Jahres an. ARTE zeigt die Serie vermutlich im Original mit Untertiteln.

Weitere Infos zur Serie findet ihr auf der Sendungsseite bei Arte.

Vielen Dank an unsere Partnerseite

für diese News.


Quelle: www.sf-alliance.de
Die Meldung wurde am 03.01.2007 23:57 Uhr durch Michael Dingendorf veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    04.01.07, 06:04 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    SciFi auf Arte - da muss sich RTL2 aber warm anziehen!


    Im Ernst, das hört sich garnicht so schlecht an. Wieso sollte nicht auch Arte mal soetwas ausstrahlen?
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    04.01.07, 08:31 Uhr
    stareagle
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jan 2007
    Hört sich gar nicht schlecht.

    Und auf Arte: Das heißt keine Werbung, insbesondere keine Einblendungen etc.

    Dazu wahrscheinlich noch im Orginal und nicht schlecht synchronisiert... Das könnte was werden ;-)
    04.01.07, 09:01 Uhr
    Morpheus
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Habe inzwischen die 1. Staffel gesehen, I'm in love.
    Die Serie ist grossartig und Bio hat noch nie so viel Spass gemacht.
    The Key to immortality is first living a life worth remembering.
    - Bruce Lee
    04.01.07, 09:30 Uhr
    Freesky
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Aug 2006
    Ich bin da ein wenig skeptisch...
    Serie im Original, aus Kanada und dann noch die Tatsache dass sie auf Arte läuft könnte auch heißen dass sie auf französisch ausgestrahlt wird ;-)
    04.01.07, 10:09 Uhr
    dAr3d3ViL
    unregistriert


    Das Konzept is doch nix neues:
    Kennt Ihr denn nicht die Serie "Medical Investigation"?
    Lief vor einiger Zeit auf Pro 7 mit Lt.Hawk aus ST8.
    Das Gleiche in grün.
    Da hat sich alle paar Wochen auch alles Wiederholt, bis es langweilig wurde.
    04.01.07, 11:46 Uhr
    mak
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    @dAr3d3ViL
    Erstens hatte "Medical Investigation" hatte keinen SciFi-Elemente.
    Zweites halte ich es für ziemlich gewagt auf Grund einer anderen Serie des selben Gernes auf den Inhalt einer Serie zu schließen. Da gibt es teilweise doch sehr große Unterschiede.
    04.01.07, 14:08 Uhr
    theshieldfan
    unregistriert


    Ja, sonst hätten Krimis aber echt ein großes Problem...
    04.01.07, 17:04 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Morpheus
    Habe inzwischen die 1. Staffel gesehen, I'm in love.
    Die Serie ist grossartig und Bio hat noch nie so viel Spass gemacht.


    Dann sollte ich Arte mal wieder auf einen besser erreichbaren Knopf auf der Fernbedienung legen.

    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    09.01.07, 15:44 Uhr
    mik
    unregistriert


    also die ersten beiden Folgen haben mir super gefallen!
    09.01.07, 22:52 Uhr
    P-man
    the creative scum of the universe
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    und sie waren in Deutsch ;-) ne ich werd auch mal dranbleiben, auch wenn ich den Wissenschaftsfaktor für mehr als fragwürdig halte :-) ok, thats fiction

    Lustig finde ich das der Hauptdarsteller früher schon bei Chris Carters Millenium in Staffel 3 zu sehen war, er bleibt dem Genre treu ...

    Falk
    Falk T. Puschmann
    SF-Radio.net - Chefredakteur Portal



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.