die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Neue US-Serie: Revision

Drehbuchautor Scott Peters, Mitschöpfer von "The 4400", hat im Rahmen eines hochdotierten Rahmenvertrags sein erstes Projekt für Touchstone Television entwickelt. Die Serie mit dem Titel "Revision", die aller Voraussicht nach bei Fox unterkommen soll, handelt von einem US-Bundesagenten namens David Guthrie, der Zeitreisen in die Vergangenheit unternimmt, um zukünftige Katastrophen zu verhindern.

Dabei soll weniger das spektakuläre Element im Vordergrund stehen, als vielmehr die Figur des Agenten sowie das moralische Dilemma, mit dem er bei Eingriffen in die Vergangenheit konfrontiert wird. Weitere zentrale Merkmale der Serie sollen eine Verschwörung und eine Liebesgeschichte sein.

Peters schreibt das Drehbuch zum Piloten und wird gemeinsam mit Warren Littlefield als Executive Producer agieren.

Vielen Dank an unsere Partnerseite

für diese News.


Quelle: The Hollywood Reporter via www.serienjunkies.de
Die Meldung wurde am 18.12.2005 19:25 Uhr durch veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    18.12.05, 19:30 Uhr
    Saber Rider
    unregistriert


    Time Trax 2006?
    18.12.05, 19:33 Uhr
    Bjorn172
    unregistriert


    Ah so. Quantum Leap mit Scott Bakula.
    18.12.05, 20:09 Uhr
    Jeremy
    unregistriert


    Bei Time Trax ging es darum Verbrecher einzufangen. Bei Quantum Leap musste der Protagonist sich in jeder Folge in einem anderen Charakter wiederfinden ohne Hoffnung jemals wieder in seine Zeit zurückkehren zu können.
    Agentd er zurück in die Vergangenheit reist um zukünftige Katastrofen zu verhindern klingt für mich klar wie Seven Days.
    18.12.05, 20:29 Uhr
    Yavin
    unregistriert


    Zitat: "Dabei soll weniger das spektakuläre Element im Vordergrund stehen, als vielmehr die Figur des Agenten sowie das moralische Dilemma..."

    Genau das soll wahrscheinlich die Abgrenzung zu Seven Days darstellen.
    18.12.05, 20:53 Uhr
    Bjorn172
    unregistriert


    Womit es aber dann doch wieder eine sehr starke Ähnlichkeit zu Quantum Leap bekommt.
    18.12.05, 22:08 Uhr
    Yavin
    unregistriert


    @Bjorn172: Wo hatte Sam Beckett denn ein moralisches Dilemma, wenn er die Zukunft veränderte? Das waren höchsten 2 oder 3 Gelegenheiten, wo es zu Problemen kam - wie z.B. bei Al´s Ehefrau.

    Wie weit sind eigentlich die Pläne für die Nachfolgeserie?
    19.12.05, 10:53 Uhr
    Bommelbär
    unregistriert


    Timecop gab es doch schon als Serie, ist gefloppt.
    19.12.05, 17:38 Uhr
    Serenity
    unregistriert


    Das sind aber alles Actionserien.
    Wenn es wirklich weniger um Action als um den Charakter und seine moralische Verantwortung geht, könnte das schon unterschiedlich genug sein.

    An 2-3 Zeilen kann man nichts beurteilen, da bei ausreichender Vereinfachung alles schon mal da gewesen ist
    19.12.05, 18:40 Uhr
    Valen
    unregistriert


    Das ist wirklich nichts Neues.
    Mir fällt da auch Time Trax, Quantum Leap, aber eben auch 7 Days ein.
    Zumal mir all diese Serien nie sonderlich gefallen haben. *gähn*
    19.12.05, 19:45 Uhr
    Yavin
    unregistriert


    @Valen: Sorry, aber so weit waren wir schon. Oder steckst du in so einer Zeitschleife? ;-)

    @Serenity: Du hast recht, für ein vernünftiges Urteil reichen die Infos wirklich nicht aus.
    Interessant finde ich den Teil mit der Verschwörung, bei Stargate oder Akte X ergab das (fast) immer sehr spannende Folgen. Das wäre eine gute Ergänzung zum Zeitreise-Konzept.

    19.12.05, 22:50 Uhr
    Valen
    unregistriert


    @Yavin: 7Days habe ich überlesen. Ansonsten war mir klar, dass die anderen zwei schon aufgeführt wurden. Aber dennoch schrieb ich, was ich dazu dachte. Und deshalb hat mein Satz oben auch das Wörtchen "auch" mit drin.
    20.12.05, 00:09 Uhr
    Ron
    unregistriert


    Das Problem bei Zeitreisestories ist doch immer die Unlogik. Bei (gutgemachten) Filmen kann man diese Klippen gerade noch umschiffen, aber sobald sie eine Serie draus stricken... man denke nur an Seven Days, wo sie gar nicht erst versucht haben, zu erklären, wo das zeitversetzte alter ego des Helden eigentlich bleibt, wenn er zurückreist.

    Von Timecops gabs mal ne Serie? Das wusste ich nicht? Infos bitte! Wieviel Folgen?

    Kam Scott Bakula eigentlich je nach Hause? Ich kenne nur die ersten Folgen.
    20.12.05, 10:28 Uhr
    Yavin
    unregistriert


    @Ron: Es gab mal eine einzige Folge, in der er mit Al die Rollen tauschen konnte und so aus der Zeitkammer heraus kam. Um Al zu retten, machte er aber einen neuen Zeitsprung.
    Das Ende der Serie war etwas konfus, am besten ließt du es in einem der Episodenguides im Internet nach. Er sprang jedenfalls unkontrolliert in der Zeit herum, nach dem er die Vergangenheit zugunsten von Al veränderte.
    21.12.05, 20:23 Uhr
    Pocket
    unregistriert


    Moralische Probleme bei Zeitreisen auf FOX? Enweder wird das eine schwarz/weiß gemalte naive Welt in der so patriotisch wie möglich globale sprich Ami Probleme gelöst werden oder es wird gut und nach 5 Folgen abgesetzt.

    @Ron
    Wenn ich mich richtig erinnere ging das mit einer halbherzigen es ist deine höhere Bestimmung auf ewig Menschen zu helfen Folge zu Ende. "Und er kehrte nie nach Hause zurück..."
    21.12.05, 22:19 Uhr
    Yavin
    unregistriert


    @Pocket: So kann man das auch ausdrücken!
    25.12.05, 23:14 Uhr
    zugroaster
    unregistriert


    Hört sich nach 7 Days an



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.