die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Neue Set-Bilder von Knight Rider


NBC hat nun die ersten offiziellen Set-Fotos von der Neuauflage von Knight Rider veröffentlicht. Darauf zu sehen sind unter anderem die Darsteller Justin Bruening (als Mike Traceur), Deanna Russo (als Sarah), Sydney Tamiia Poitier (als Carrie Rivai) und die Produzenten David Andron und David Bartis. Außerdem gibt es weitere Bilder vom neuen KITT.

Quelle: TV.com
Die Meldung wurde am 18.12.2007 20:54 Uhr durch Alexander Weigelt veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    18.12.07, 21:49 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Der neue K.I.T.T. fällt für meinen Geschmack etwas kantig aus, das schließt einen Erfolg aber nicht aus. Viel interessanter wären Infos über seine KI bzw. den Charakter des Autos! Damit steht und fällt der Erfolg der Neuauflage...
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    18.12.07, 21:55 Uhr
    Mr. T
    time travelling bunny
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Hm, muss ich dir zustimmen Yavin, vorne ist das Auto ein wenig sehr kantig, hinten hingegen sieht es ziemlich cool aus, wie ich finde.
    Und auch was die KI angeht gebe ich dir Recht. Ich hoffe ja, dass die KITT auch wieder im neuen Fahrzeug haben. Allein schon, weil KITT dann beispielsweise so schöne Geschichten über den alten Michael dessen Sohn erzählen kann .

    Oh, ich seh gerade, dass es ja zwei Versionen sind. Einmal die "Straßenvariante" und dann noch die komplett schwarze, die mir, da die Streifen fehlen, irgendwie schon besser gefällt. Nur der Spoiler hinten könnte auch weggelassen werden.
    Mal hier, mal da...
    ---
    "Is he saying what I think he's saying?" - "If you mean time traveling bunnies, then yes."

    Beitrag geändert von Mr. T [18.12.07, 21:57 Uhr]
    18.12.07, 21:57 Uhr
    Cody
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ja und wo er sein rotes 2000er Outfit gelassen hat
    18.12.07, 22:01 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    @Mr.T: Sag mal, erinnert dich der Spoiler und die ausfahrbaren Seitenklappen auf einigen der Bildern auch an den "Super Pursuit Mode"?
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    18.12.07, 22:09 Uhr
    Mr. T
    time travelling bunny
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Hm, eher an ein Spielzeug-Auto, das ich, als ich klein war mal besaß. War auch irgendwie so nen futuristischer Polizeiwagen, den man per Knopfdruck mit Panzerung und ner Laserkanone oder so ausstatten konnte. Man war das Teil geil...

    Aber ich schweife ab

    Also insgesamt: Ja, ein wenig.
    Mal hier, mal da...
    ---
    "Is he saying what I think he's saying?" - "If you mean time traveling bunnies, then yes."
    18.12.07, 23:09 Uhr
    Dhyarra
    Der Machtvolle ;-)


    registriert seit:
    Jul 2006
    Nur zur Info zu den verschiedenen KITT-Ausführungen:

    Die dem Aussehen nach normalere Version (mit den Streifen) ist der sogenannte Hero-KITT, zu übersetzen mit KITT im Alltagsmodus.
    Die zweite Variante wird als Attack-KITT bezeichnet, in die sich KITT bei Verfolgungsjagden transformiert, also tatsächlich so eine Art weiterentwickelter Super-Pursuit-Mode.

    Im übrigen wird KITT in seiner neuen Version sowohl Aussehen als auch Farbe zu Tarnzwecken transformieren können, wie berichtet wird. Und die KI wird die Original-KI sein, wenn auch mit neuer Stimme.
    Das heißt, daß KITT sich seiner Veränderungen bewusst sein wird und weiss, daß sein "Leben" als TransAm begann.
    Man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird,
    man wird alt, weil man aufhört zu spielen.

    Beitrag geändert von Dhyarra [18.12.07, 23:10 Uhr]
    19.12.07, 05:23 Uhr
    koteas
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Bin gespannt. Die Serie bekommt eine Chance von mir
    19.12.07, 06:14 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    @Dhyarra: Vielen Dank, damit hast du mir einige Befürchtungen nehmen können!


    Hast du da einen informationsreichen Link für uns?
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    19.12.07, 16:42 Uhr
    HJS
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Apr 2007
    Zitat:
    Zitat von Dhyarra

    Nur zur Info zu den verschiedenen KITT-Ausführungen:

    Die dem Aussehen nach normalere Version (mit den Streifen) ist der sogenannte Hero-KITT, zu übersetzen mit KITT im Alltagsmodus.
    Die zweite Variante wird als Attack-KITT bezeichnet, in die sich KITT bei Verfolgungsjagden transformiert, also tatsächlich so eine Art weiterentwickelter Super-Pursuit-Mode.

    Im übrigen wird KITT in seiner neuen Version sowohl Aussehen als auch Farbe zu Tarnzwecken transformieren können, wie berichtet wird. Und die KI wird die Original-KI sein, wenn auch mit neuer Stimme.
    Das heißt, daß KITT sich seiner Veränderungen bewusst sein wird und weiss, daß sein "Leben" als TransAm begann.


    Sehr, sehr geil wenn das stimmt!!!

    Ob wohl eine Chance besteht, dass die deutsche Synchrostimme noch lebt und wieder Kitt spricht? Mit neuer Stimme meinste sicher die Ami Stimme, aber vielleicht gibt's ja die deutsche Stimme wieder?? Das wäre auch ein dicker Pluspunkt für viele. Aber wenn sich Kitt an die alten Zeiten erinnert, ist das schon mal sehr viel wert!!!

    Wann geht's los?????????????????????????????????????????
    19.12.07, 18:58 Uhr
    Alexslider
    Moderator/in
    Sliders-Fan
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von HJS

    Sehr, sehr geil wenn das stimmt!!!

    Ob wohl eine Chance besteht, dass die deutsche Synchrostimme noch lebt und wieder Kitt spricht? Mit neuer Stimme meinste sicher die Ami Stimme, aber vielleicht gibt's ja die deutsche Stimme wieder?? Das wäre auch ein dicker Pluspunkt für viele. Aber wenn sich Kitt an die alten Zeiten erinnert, ist das schon mal sehr viel wert!!!


    Die deutsche Stimme ist bereits seit 1994 tot. Demnach wird es wohl eine neue/andere geben!
    Links: DiE SLiDERS SLiDE SiDE | ST-FILES
    19.12.07, 19:53 Uhr
    Dhyarra
    Der Machtvolle ;-)


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von HJS



    Sehr, sehr geil wenn das stimmt!!!

    Ob wohl eine Chance besteht, dass die deutsche Synchrostimme noch lebt und wieder Kitt spricht? Mit neuer Stimme meinste sicher die Ami Stimme, aber vielleicht gibt's ja die deutsche Stimme wieder?? Das wäre auch ein dicker Pluspunkt für viele. Aber wenn sich Kitt an die alten Zeiten erinnert, ist das schon mal sehr viel wert!!!

    Wann geht's los?????????????????????????????????????????


    Los geht's am 17. Februar nächsten Jahres. Dann wird der zweistündige sogenannte Backdoor-Pilot ausgestrahlt. Sollten die Einschaltquoten entsprechend ausfallen, so wird daraus eine Serie werden.

    @Yavin:
    Habe leider keinen einzelnen Link, sondern musste mir die Infos auch häppchenweise zusammen suchen.
    Man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird,
    man wird alt, weil man aufhört zu spielen.
    19.12.07, 20:18 Uhr
    Riddick
    Erbauer des Deep Tought


    registriert seit:
    Okt 2006
    Hier gibts noch ein paar Bilder:
    http://www.freenet.de/freenet/auto/news/auto/509047_1.html
    FSK 12 : Der Gute bekommt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse bekommt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder bekommt das Mädchen
    20.12.07, 18:17 Uhr
    goti
    der missverstandene Märtyrer..


    registriert seit:
    Okt 2006
    ich hatte eigentlich nicht unbedingt vor die serie zu schauen, weil ich bis jetzt gedacht habe, das würde mich nicht ansprechen, ABER wenn sich KITT an sein "früheres" leben erinnern kann DANN könnte das (vorrausgesetzt die nutzen das entsprechend) richtig gut werden.

    "damals, als ich noch ein flotter transam war, da gab es mal eine geschichte...."

    "also die idee ist ja nun überhaupt nicht akzeptabel, früher hat michael das anders gemacht...."

    usw usw...ein bisschen sarkasmus, einen ironischen unterton und KITT könnte wirklich überzeugen und mehr als nur ein "ich-gehorche-auto" sein.

    wenn die dialoge in etwa den level erreichen den jack O`Neill in stargate hat, dann schaue ich auf jeden fall

    Beitrag geändert von goti [20.12.07, 18:19 Uhr]
    22.12.07, 11:22 Uhr
    Nevermore
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Dhyarra
    Das heißt, daß KITT sich seiner Veränderungen bewusst sein wird und weiss, daß sein "Leben" als TransAm begann.


    [Klugscheißer]Laut Glen A. Larson war/ist KITT nur der Computer, nicht das Auto selbst. [/Klugscheißer]



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.