die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Kommt ein ALF-Film?

Diese Frage würde Paul Fusco, der Produzent der Sitcom aus den 80ern, gern mit "Ja" beantworten. Er sucht momentan nach Geldgebern für einen Kinofilm, in dem der außerirdische Katzenliebhaber eine etwas, sagen wir, deftigere Sprache sprechen soll.

Fusco erklärt dazu: "ALF könnte sich deutlicher ausdrücken, denn die Welt hat sich seit den 80ern sehr verändert. Aber die Figur ist heute noch relevant und hat immer noch viel zu sagen."

Ob die Vorstellung eines fluchenden und wahrscheinlich CGI-basierten ALF (vielleicht auch noch in 3D) wirklich wünschenswert ist, müssen wir dann wohl entscheiden.

Quelle: Ain't It Cool News
Die Meldung wurde am 24.05.2012 06:00 Uhr durch Claudia Kern veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (2) 1 2
    Kommentare zu dieser Meldung
    24.05.12, 06:14 Uhr
    Llyrana
    unregistriert


    Ob nun Trick, Real in 2D oder 3D....

    Hauptsache: "NULLPROBLEMO" !!!

    ...wie der alte ALF immer zu sagen pflegte

    Cheers
    Llyrana
    24.05.12, 08:46 Uhr
    Freidenker
    unregistriert


    Also wenn, dann nur als Kostüm und ich würd gern die Tanners(im Original) wieder sehen. Achja und bitte, wenn möglich die deutsche Synchro aus der Serie verwenden!
    24.05.12, 09:25 Uhr
    Captain
    unregistriert


    Ich hatte ja bis zum 16. Lebensjahr eine peinliche Alf-Tapete in meinem Zimmer. Und alle Folgen auf Hörspielkassette. Und Melmac in meinem Herzen.

    Vor kurzem habe ich mich selbst gefragt, warum die Serie nicht schon wieder gerelauncht wurde. Paul Fusco sollte sich mal Kickstarter angucken

    Alle Macht den Fans!
    24.05.12, 10:07 Uhr
    JD
    unregistriert


    na, das fehlte noch!

    alf war einer der großen helden meiner jugendtage, und ich fände es mehr als unangebracht ihn heute, gemäß den aktuellen humorgepflogenheiten, dope-rauchend, rumhurend und schw4nzwitze-reißend über die leinwand trollen zu sehen, begleitet von einer gealterten familie tanner. (man überlege mal: benji "brian" gregory wird samstag 34 :-o!!!) außerdem bezweifele ich, dass man heute noch jemanden mit einer stoffpuppe ins kino bekäme.

    ich glaube das ganze ist eine schnapsidee und schlicht und einfach ein gerücht!
    24.05.12, 12:15 Uhr
    Maik
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Dez 2007
    Ich arbeite in Alfdorf kein witz
    24.05.12, 13:07 Uhr
    Lucky
    unregistriert


    Das wird sicher sowas wie "Paul – Ein Alien auf der Flucht" und der Film war nicht besonders gut.
    24.05.12, 13:14 Uhr
    Mäcces
    unregistriert


    Hm warum versucht Hollywood derzet wirklich ALLES zu recyceln, was irgendwann einmal erfolgreich war?

    Ich habe ALF als Kind geliebt und mich auf jede neue Folge gefreut, aber ein remake im Kino? Nein danke.

    Ich hätte aber noch einige Vorschläge für die Remake-Deppen in Hollywood (echte Autoren scheinen ja mittlerweile Mangelware zu sein):

    - Hart aber Herzlich

    - Agentin mit Herz

    - Remington Steel

    - Trio mit vier Fäusten

    - Ein Colt für alle Fälle

    - Simon and Simon


    Und für die Kinder:
    - Unsere kleine Farm
    - Flipper in 3D
    - TKKG (Traumboy, Klugscheißer, Kung-Fu Kid und Girlie) ;-)
    - MOMO (sponsored by Finnazkrise).

    Und für die Auto-Fans:
    Go Smart go ;-)

    und natürlich:
    Astra Astra (für die Manta light Fans unter uns)


    Und absolutes MUSS:
    Titanic 2 - Die Rache des Eisbergs in 3D
    24.05.12, 13:24 Uhr
    Lucky
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Mäcces

    Hm warum versucht Hollywood derzet wirklich ALLES zu recyceln, was irgendwann einmal erfolgreich war?

    Ich habe ALF als Kind geliebt und mich auf jede neue Folge gefreut, aber ein remake im Kino? Nein danke.

    Ich hätte aber noch einige Vorschläge für die Remake-Deppen in Hollywood (echte Autoren scheinen ja mittlerweile Mangelware zu sein):

    - Hart aber Herzlich

    - Agentin mit Herz

    - Remington Steel

    - Trio mit vier Fäusten

    - Ein Colt für alle Fälle

    - Simon and Simon


    Und für die Kinder:
    - Unsere kleine Farm
    - Flipper in 3D
    - TKKG (Traumboy, Klugscheißer, Kung-Fu Kid und Girlie) ;-)
    - MOMO (sponsored by Finnazkrise).

    Und für die Auto-Fans:
    Go Smart go ;-)

    und natürlich:
    Astra Astra (für die Manta light Fans unter uns)


    Und absolutes MUSS:
    Titanic 2 - Die Rache des Eisbergs in 3D


    Flipper 3D gibts schon, nennt sich bloß "Mein Freund der Delfin".

    Und Titanic 2 gibts auch schon: http://en.wikipedia.org/wiki/Titanic_II

    Von Simon & simon gabs immerhin in den 90ern einen TV-Film.

    Jetzt guck ich aber erstmal was Neues im Kino an, nennt sich 21 Jumpstreet.
    24.05.12, 13:35 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Zitat:
    Zitat von Lucky

    Das wird sicher sowas wie "Paul – Ein Alien auf der Flucht" und der Film war nicht besonders gut.

    Hm, dabei hat mich der Film an den grässlichen "Alf - Der Film" erinnert *schauder*
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    24.05.12, 13:57 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Lucky

    Jetzt guck ich aber erstmal was Neues im Kino an, nennt sich 21 Jumpstreet.


    Der übrigens garnicht mal so schlecht war.
    Hatte recht viel Spass die alte Gang von damals (ist fast komplett dabei) zu "finden", die Spässe sind zwar Teeniecomedy, fühlte mich aber dennoch gut unterhalten.
    24.05.12, 13:58 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von JD

    außerdem bezweifele ich, dass man heute noch jemanden mit einer stoffpuppe ins kino bekäme.

    ich glaube das ganze ist eine schnapsidee und schlicht und einfach ein gerücht!

    Stoffpuppe ins Kino: Muppets - Der Film
    Ein Gerücht ist es auch nicht, hab' ich gestern schon von gelesen, Paul Fusco versucht das wirklich in Gang zu bringen.
    Und an CGI glaube ich auch nicht, es geht ja gerade vom Alf-Erfinder und Puppenspieler aus. Und der Muppets-Film gehört zu seiner Argumentation.
    Fahrenheit 451. Read it.
    24.05.12, 16:33 Uhr
    JD
    unregistriert


    na, aber die muppets sind doch eher ein film für kids von heute, oder? wer sich heute als kind den film ansieht, weiß vermutlich gar nicht was ALF ist.

    sich also A) am erfolg (?) der muppets zu orientieren und dann B) zu sagen, alfi müsste sich heute "deutlicher ausdrücken" lässt doch auf zwei unterschiedliche zielgruppen schließen: junges publikum von heute und alt-fans von damals.

    das ganze klingt einfach zu wenig umsetzbar/erfolgsversprechend als dass man es überhaupt bringen könnte. ist das der nächste schritt vom remake-wahn? die alten macher versuchen an den alten erfolg anzuknüpfen indem sie die alten hits aufwärmen?

    als kind/jugendlicher hat man sich ja vieles reingezogen und so lässt sich die liste der remake-kandidaten unendlich lang verlängern: MASK - the movie, golden girls return, tom und jerry - real und in 3D, der fliegende cyborg-ferdinand aus dem all, gay hallo spencer, lucy - der schrecken der milchstraße kehrt zurück, funky seasame street - mit s3xpuppen, captain future - die bauarbeiterjahre, der preis ist heiß 3D, cagney and lacy finally do it, urkel reloaded, mein vater ist eine außerirdische, ...
    24.05.12, 19:33 Uhr
    Riddick
    Erbauer des Deep Tought


    registriert seit:
    Okt 2006
    Wer von den heutigen Kids kennt denn noch die Muppet Show aus den 70er Jahren... Die bekamen mit dem aktuellen Kinofilm ein update verpasst. Die älteren Filme kommen zwar noch ab und zu im Fernsehen, läuft aber unter "nix besonderes, einmal umschalten bitte."
    Das Alf sich paar Krümmel vom Kuchen schnappen will ist da nachvollziehbar.
    Captain Future soll ja schon in Planung...
    Nils Holgerson lief doch erst kürzlich im TV als Realverfilmung und das Haus der Krokodile kam auch jüngst ins Kino. Die 3D Schlümpfe,....
    Insofern ist die Chance recht gut das man Alf auf Katzenjagd in 3D bewundern könnte....
    FSK 12 : Der Gute bekommt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse bekommt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder bekommt das Mädchen
    25.05.12, 00:18 Uhr
    Roland von Gilead
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Sep 2011
    Weiß jemand, ob das offene Ende von der letzten Staffel, als ALF vom Militär geschnappt wurde, ein Cliffhanger zu einer (nicht mehr realisierten) Staffel war, oder als offenes Ende a la "Quantum Leap" oder "24" gedacht war?

    Im übrigen gabs schon mal einen Film, der zumindest bei uns im Kino war. Allerdings war das einzig "positive" daran lediglich, dass das offene Ende abgedichtet wurde, wobei mir da ein nicht mehr heimkehrender Dr. Beckett oder ein auf der Flucht befindlicher Jack Bauer lieber ist. Tja, nicht alle Cliffhanger ohne Auflösung sind schlecht. Man muss immer unterscheiden, ob die nächste Staffel gecancelt wurde, oder ob der Cliffhanger zum Konzept des Finales gehört.
    25.05.12, 05:04 Uhr
    discount north face jackets
    unregistriert


    There is a huge market for discount north face. Many established brands manufacture jackets in all sorts of designs and colors. Many men love wearing discount north face jackets. Leather jackets make a man look extremely cool and attractive without putting too much effort. One of the best things about leather jackets is that you team them up with different clothes to create a fresh look every time.
    25.05.12, 07:20 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Laut Wikipedia war die letzte Folge ursprünglich als Cliffhanger in eine dann nicht mehr produzierte 5.Staffel geplant.

    Daraufhin habe ich mal Quantum leap nachgeschlagen, da war die letze Folge auch als Cliffhanger geplant, wurde nach der Entscheidung zur Einstellung aber entsprechend umgeschrieben.
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!

    Beitrag geändert von Yavin [25.05.12, 07:31 Uhr]
    26.05.12, 01:56 Uhr
    Who knows
    unregistriert


    Hm, es macht nur dann Sinn, insofern man ein neues, unverbrauchts Publikum anspricht. Sprich - keiner kennt Alf und somit auch nicht die Story dahinter (Melmac etc.).

    Ich für meinen Teil könnte heutzutage kaum noch eine Episode der damaligen Serie ertragen...und ich habe es versucht, glaubt mir.

    Und zur unsäglichen Diskussion über Remakes - einfach nicht das Kino frequentieren...aber solange es Menschen gibt die Aufgewärmtes mögen, wirde es auch Remakes geben. Wenn auch es meistens schlichte Ahnungslosigkeit ist, siehe ST.
    26.05.12, 02:50 Uhr
    Torch
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Mäcces

    Hm warum versucht Hollywood derzet wirklich ALLES zu recyceln, was irgendwann einmal erfolgreich war?

    Ganz einfach, die haben absolut keine neuen Ideen mehr. Nix mehr außer Remakes, Pre,- und Sequels. Deshalb gibt`s ja auch bald Dumm und Dümmer 2(zum Glück wieder mit Carrey und Daniels). Dumm und Dümmer bekam 2003 ja auch schon ein absolut überflüssiges und hirnrissiges Prequel.
    Zitat:
    Zitat von Mäcces

    Ich hätte aber noch einige Vorschläge für die Remake-Deppen in Hollywood (echte Autoren scheinen ja mittlerweile Mangelware zu sein):

    - Hart aber Herzlich

    - Agentin mit Herz

    - Remington Steel

    - Trio mit vier Fäusten

    - Ein Colt für alle Fälle

    - Simon and Simon

    BITTE KEINE KINOVERSIONEN VON TRIO MIT VIER FÄUSTEN UND COLT SIEVERS. Die Zerstörung dieser Kindheitsikonen würde ich nicht überleben. Reicht es nicht das Hollywood schon Starsky und Hutch, Charly`s Engel, Miami Vice und das A-Team ruiniert haben??
    Zitat:
    Zitat von Mäcces

    Und für die Kinder:
    -TKKG(Traumboy, Klugscheißer, Kung-Fu Kid und Girly)

    Wenn jetzt Karl der Klugscheißer, Gaby das Girly und Tarzan/Tim das Kung-Fu Kid sind....ist Klößchen dann der Traumboy???
    27.05.12, 13:51 Uhr
    Herr Tobi
    unregistriert


    Es gibt Themen und Figuren, die mn in einer Neuauflage nur noch beschädigen kann. Alf gehört dazu, vor allem als CGI-Monster, tannerfrei, mit Fäkalsprache oder überhaupt an "die Zeit angepasst".
    Seiten (2) 1 2



    sf-radio club










    sf-radio club
    Der Thread ist geschlossen. Es können keine weiteren Beirtäge hinzugefügt werden.