die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Vanished: Vorzeitiges OK für die Mystery-Serie

Auch dieses Jahr will FOX keine Zeit verschwenden und prescht noch vor den Upfront mit der Bestellung der Serie „Vanished“ voran. Die Produktionsarbeiten beginnen in diesen Tagen.

Mit einem Start der Serie wird noch vor Herbst dieses Jahres begonnen. In der sich neigenden TV-Season 2005/06 hatte der Sender mit „Prison Break“ Erfolg.

In der Serie geht es um das Verschwinden von Sarah Collins, der Frau eines Senators. Die mögliche Entführung ist ein Teil einer Verschwörung. Ähnlich wie schon bei „24“ und auch „Prison Break“ wird das Geheimnis um das Verschwinden der Frau die gesamte Staffel über langsam gelüftet.

Es spielen in den Hauptrollen Ming-Na, Robert Hoffman III, John Patrick Amedori, John Allen Nelson, Joanne Kelly, Christopher Egan und Gale Harold.

„Vanished“ wird von der hauseigenen Produktionsfirma 20th Century Fox Television hergestellt. Das Script zur Serie stammt von „CSI: Crime Scene Investigation“-Produzent Josh Berman. Als weiterer Produzent ist Paul Redford mit an Board, der von NBCs „The West Wing“ kommt, die in wenigen Tagen ihr Ende findet. Regie führt bei der Pilotfolge Mimi Leder.

Vielen Dank an unsere Partnerseite

für diese News.


Quelle: Serienjunkies
Die Meldung wurde am 28.04.2006 13:59 Uhr durch veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    28.04.06, 14:59 Uhr
    Modern
    unregistriert


    Das hört sich ja mal richtig geil an.
    28.04.06, 16:48 Uhr
    Riddler
    unregistriert


    Nicht zu früh freuen, die Serie läuft auf FOX...
    28.04.06, 17:21 Uhr
    Anubiz
    unregistriert


    und, was soll das jetzt für ein argument sein?
    da läuft auch 24, und Prison Break is das geilste, was die letzten Jahre produziert wurde!
    28.04.06, 17:23 Uhr
    Yvonne
    unregistriert


    @Riddler: Genau wie 24 und Prison Break, welche vom Konzept der durchgängigen Handlung ähnlich sind. Als ich Anfang des Jahres die Beschreibung zu 'Vanished' las, war mir irgendwie klar, dass die Serie einen Pick-Up bekommen würde. Bin schon sehr gespannt darauf.

    Serien mit durchgängiger Handlung sind immer ein Risiko für den Sender, aber ich denke daraus lässt sich eine Menge machen.

    FOX ist dieses Jahr irgendwie der einzige Sender, der wirklich riskante Piloten in Auftrag gegeben hat. Vanished gehört da eigentlich eher zur 'sicheren' Sparte.
    28.04.06, 21:33 Uhr
    Riddler
    unregistriert


    Ja, genau wie "24" und "Prison Break".
    Aber da die Serie anscheinend nicht viel mit diesen Serien gemein hat, heißt das noch lange nicht, dass "Vanished" damit sicher vor Cancellation ist.
    Diese 'originelle' Idee, dass sich die Story über die ganze Staffel zieht, ist zum einen nicht besonders erwähnenswert und zum anderen hat es anderen Serien auch nicht geholfen.
    Und das FOX der wohl cancel-wütigste US-Sender ist, hat sich doch mittlerweile auch bis Deutschland rumgesprochen.
    Man muss sich nur einmal den Anfang der ersten "Family Guy"-Folge nach der Wiederbelebung anschauen, um zu wissen was ich meine. ;-)
    28.04.06, 22:58 Uhr
    Yvonne
    unregistriert


    Na ja, meiner Meinung nach hat sich FOX stark gemacht. Der Sender hat nun mal weniger Sendeplatz als die großen Sender NBC, ABC und CBS, da ab 22 Uhr lokale Sender den Platz einnehmen.

    Die Politik von ABC hängt mir im Moment am meisten zum Hals raus. Die treten ihre neuen Serien zur Zeit mit Füßen (siehe Crumbs, oder Commander in Chief). FOX dagegen hat mit 24, Prison Break, House und Bones richtig was zu bieten.

    FOX versucht wenigstens neue Wege zu gehen und nicht einfach nur die zig tausendste Krimiserie in Auftrag zu geben, wie es vor allem CBS seit Jahren macht. Das sie dann leider oft kein gutes Händchen bei der Pflege ihrer Serien haben, ist da leider der Preis, den wir wohl zahlen müssen.

    Aber im Moment haben sie es echt gut im Griff, FOX ist für mich im Moment der Sender mit den interessantesten Serien. Zumindest was die freien Networks angeht.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.