die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Pushing Daisies ersetzt Eli Stone


Eli Stone

Der Mittwochabend dürfte zur Zeit bei ProSieben sowohl Anlass zur Freude sein, als auch für Kopfschmerzen sorgen. "Desperate Housewives" hat zwar sehr gute Einschaltquoten, die Werte von "Pushing Daises" sind hingegen wenig erfreulich und "Eli Stone" läuft sogar äußerst schlecht. Nun reagiert der Sender auf diese Situation.

Ab dem 18. Februar 2009 wird "Eli Stone" ins Nachtprogramm verschoben und wird dann nach "TV Total" gegen 00:15 Uhr gezeigt. Der so frei werdende Sendeplatz wird mit einer weiteren Folge "Pushing Daisies" gefüllt. So versucht man offenbar den Schaden zu begrenzen. "Pushing Daisies" hat bessere Werte als "Eli Stone" und wird, gesendet im Doppelpack, schneller abgeschlossen sein. Im Nachtprogramm schmerzt das geringe Zuschauerinteresse bei "Eli Stone" weniger und die Marktanteile werden hier wahrscheinlich etwas erfreulicher ausfallen.

Wenn die aktuell laufenden Staffeln vorbei sind, hat sich das Problem für den Sender ohnehin gelöst: beide Serien wurden in den USA abgesetzt, es gibt keine weiteren Episoden. Immerhin hat ProSieben die Serien, insbesondere "Eli Stone", trotz schlechter Quoten nicht aus dem Programm genommen und die Fans können so ihre Serie bis zum Ende verfolgen.

Der Mittwochabend ab dem 18.02.2009:

20.15 Uhr | "Desperate Housewives"
21.15 Uhr | "Pushing Daisies" (Doppelfolge)
23.15 Uhr | "TV Total"
00.15 Uhr | "Eli Stone"



Quelle: fictionBox.de
Die Meldung wurde am 30.01.2009 08:12 Uhr durch Kevin Reymann veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    30.01.09, 08:59 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Dann müssten sie ja bei Pushing Daisies schon am 4.3. bei den in Amerika noch nicht gesendeten Folgen ankommen. Na, dann guck' ich das doch mal auf Deutsch.
    Fahrenheit 451. Read it.
    30.01.09, 13:18 Uhr
    Michael Dingendorf
    Benutzer/in
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    aber unheimlich praktisch für Pro Sieben da Sie die Serien nicht mehr absetzen brauchen, weil se ohnehin schon abgesetzt sind in Amerika....
    Immer hübsch freundlich

    Newsposter gesucht....wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet darf diese behalten....

    I´m the Doctor
    30.01.09, 13:19 Uhr
    ONIT
    Quelle des Bösen


    registriert seit:
    Nov 2006
    Gut, dann muss ich nicht mehr hin- und herschalten, sondern kann ganz bei RTL2 bleiben. Selbst schuld PRO7.
    "Der Fehler ist die Mutter des Erfolges."
    (Konfuzius)
    30.01.09, 14:36 Uhr
    Attila
    unregistriert


    Trotzdem ist es bitter, dass "Pushing Daisies" wieder weg vom Fenster ist. Das Konzept war echt mal was anderes, und lud gut zum Schmunzeln ein. Wäre eine Kampagne wie bei "Jericho" möglich?
    30.01.09, 23:53 Uhr
    Dr.Bock
    The Incredible Wombat


    registriert seit:
    Jul 2006
    Weiß eigentlich jemand wie hoch das Budget pro Episode bei "Pushing Daisies" ist? Ich könnte mir vorstellen, dadurch dass quasi alle Landschaften CGI sind, ist die Sendung nicht ganz billig.
    Mit geringeren Kosten hätte man in den USA die mittelmäßige Quote vielleicht länger mitgemacht.
    18.11.12, 16:37 Uhr
    Uggs On Sale
    unregistriert


    All these software packages are on hand via the in.
    All these software packages are available via the.
    All these software package are on hand using the w.
    All these software can be obtained on the web.
    All these running watches can be exceptional as th.
    All these program are found using the internet.
    all these possibly be drying out providers in ord.
    All these pieces can be different as they quite si.
    All these motels help business executives besides.
    All these looks after tend to be special since the.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.