die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Primeval startet früher auf ProSieben


ProSieben werkelt wieder an seinem Mystery-Montag herum. Primeval-Fans dürfte dies freuen aber Supernatural-Seher ärgern.

Die zweite Staffel der britischen Serie Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster, bei der ProSieben Co-Produzent ist, soll nun eine Woche früher (am 7. April 2008 um 20:15 Uhr) auf dem Sender starten. Die Winchester-Brüder hingegen werden um eine ihrer Jagd-Missionen betrogen. Denn ProSieben lässt die Episode 'Das Gemälde' (ursprünglich für den 10. März geplant) unter den Tisch fallen und zieht dafür die nächste Folge 'Der Wunder-Colt' vor, damit der Sendeplatz für Primeval rechtzeitung zum 7. April frei wird. ProSieben verspricht zwar die entfallene Folge in die Ausstrahlung der zweiten Staffel von Supernatural einzubinden, doch diese wird frühestens im Herbst starten. Allerdings befindet sich die Folge in der kommenden DVD-Box.

Unverändert bleiben die Sendeplatze nach Primeval. EUReKA - Die geheime Stadt und Nemesis - Der Angriff sollen weiterhin um 21:15 Uhr bzw. 22:15 Uhr zusehen sein. Übrigens wird ProSieben die erste Staffel der Urzeitmonster am 30. März und 6. April jeweils im Drippelpack ab 15:00 Uhr wiederholen (auch hier ist eine DVD-Box erhältlich). Der britische Sender ITV hat auch bereits eine dritte Staffel mit 13 Episoden angekündigt.

Quelle: Wunschliste
Die Meldung wurde am 08.03.2008 20:25 Uhr durch Alexander Weigelt veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    08.03.08, 21:36 Uhr
    ChrisJericho
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Sep 2007
    Nichts gegen die (im vergleich zur US-Amerikanischen) 2. Klassigen Englischen Serien, aber was soll die Sch*iße denn das für ne Serie wie Primeval ProSieben ne Folge von Supernatural einfach auslässt???
    08.03.08, 21:46 Uhr
    Sandwichmaker
    unregistriert


    Endlich !!!!
    Freu mich schon auf die 2. Staffel, allerdings ist es mir irgendwie unverständlich warum man eine Folge Supernatural einfach auslässt. Ich meine fällt in der Folge irgendetwas vor was zum gegenwärtigen Zeitpunkt unpassend ist oder was ?
    08.03.08, 21:50 Uhr
    Wieauchimmer
    unregistriert


    @ChrisJericho - Ich find Primeval auch grottig, allerdings hatte die Serie von allen Mystery-Serien auf ProSieben die mit Abstand besten Quoten , insofern natürlich verständlich.

    @Sandwichmaker - Ich glaube man will einfach schnell Supernatural zu einem Abschluss bringen (da die ausgelassene Folge mit der "Hauptstory" nichts zu tun hat wenn ich mich recht erinnere) und hofft, damit die - gelinde gesagt - katastrophalen Quoten des Mystery-Montags (den offensichtlich - vermutlich auch hier obwohl sich bei Absetzung immer alle aufregen - kaum einer guckt) zu steigern.

    Trotzdem schade , auf Primeval kann ich sehr gut verzichten . Naja, immerhin Eureka läuft (noch) .
    08.03.08, 21:50 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Äh... Wie bitte!? Ab der zweiten Staffel hängen die Folgen mehr zusammen, und da paßt die vertagte Folge nicht einfach rein. Was für ein Kraut wird da bei Pro 7 denn geraucht? Ich will auch was davon.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie

    Beitrag geändert von Saftwürstel [08.03.08, 21:53 Uhr]
    08.03.08, 22:00 Uhr
    JanineBester
    Trust The Corps


    registriert seit:
    Aug 2006
    Für Primeval eine Supernatural-Folge wegzulassen, find ich gelinde gesagt eine Scheiß-Idee!
    09.03.08, 00:33 Uhr
    Alucard
    Herr der Ringe


    registriert seit:
    Sep 2006
    Primeval ist crap, sry. Finde die Serie richtig mies. Schlechte Schauspieler, absolut grottige Effekte... Weg damit. Andere weitaus bessere Serien werden gecancelt und sowas kommt durch. Skandal!

    Beitrag geändert von Alucard [09.03.08, 01:48 Uhr]
    09.03.08, 00:41 Uhr
    Cody
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Was wollt ihr eigentlich? Das blonde Mädel das da alle zwei Folgen im Schlüpfer rumwackelt ist doch richtig süß oder? *gg*

    Aber was ich mich echt frage: Bei dieser Vorliebe für gecancelte Serien, wann bitte sendet Klo7 endlich Crusade? *gg*
    09.03.08, 01:48 Uhr
    Alucard
    Herr der Ringe


    registriert seit:
    Sep 2006
    "Nemesis - Der Angriff" ist übrigens auch eine vor Ewigkeiten nach 13 Folgen gecancelte Serie, im Original "Threshold". Super, Klo 7!

    Beitrag geändert von Alucard [09.03.08, 01:51 Uhr]
    09.03.08, 08:31 Uhr
    WUT
    unregistriert


    Also ich fand Primeval eigentlich immer zielmlich witzig! Hab die zweite Staffel schon gesehen und muss sagen witzig mit einem coolen Cliffhangar und man wird die Blonde auch wieder im schlüpfer sehen!
    Zugeben die Effekte könnten besser sein, aber geschichte und Charktere stimmen meiner Meinung nach!
    09.03.08, 09:24 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    @ Alucard: Ja. Threshold bildete zusammen mit Invasion und Surface das Trio cancelare der TV-Saison 2005/2006.

    Nun könnte man sagen, dass die Serien aufgrund ihres invers großartigen Erfolges supergünstig zu erstehen waren, weshalb unser Lieblingssender da sofort zugriff. Das würde dann auch bedeuten, dass es dem Sender schei... scheinbar egal war, was er seinen Zuschauern vorsetzt, da ja nach der Absetzung in den U.S.A. klar war, dass diese Serien kein Ende haben und damit der ahnungslose Zuschauer ratlos vor seiner Glotze alleingelassen wird.
    Aber wir wollen ja keine wilden, haltlosen Spekulationen lostreten.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie

    Beitrag geändert von Saftwürstel [09.03.08, 09:31 Uhr]
    10.03.08, 09:28 Uhr
    Crichton
    Der Wurmlochgebeutelte


    registriert seit:
    Aug 2007
    Dieses "Nemesis" hab ich eh gar nicht erst angefangen. Primeval fand ich ganz OK, konnte die erste Staffel leider nie zu Ende schauen. Aber war ne nette Idee, die Story.
    Tut mir halt für die Fans von Supernatural leid. Storytechnisch ging in der Folge glaub ich nichts voran. Aber trotzdem.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.