die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


NCIS: Darsteller für Spinoff verpflichtet


Das ersehnte Spinoff zu NCIS hat seine weiteren Hauptdarsteller gefunden.

Louise Lombard, Peter Cambor und Daniela Ruah wurden für das Spinoff von NCIS als Hauptdarsteller an Bord geholt. Im Frühling wird der Pilot als „Backdoorpilot“ ausgestrahlt. Hierbei läuft die erste Episode der neuen Serie als reguläre Episode der bereits laufenden Show. So lief z.B. auch der Pilot von NCIS als Episode bei JAG.
NCIS Darsteller für Spinoff verpflichtet“ nachzulesen bei Serienjunkies

Die drei neuen Darsteller stoßen somit zu Chris O'Donnell und LL Cool J, die sich noch in den Verhandlungen der anderen beiden Hauptrollen befinden.

Lombard wird die Rolle der Clara übernehmen. Sie ist ein ehemaliger Major der Militärpolizei und kann gut auf sich selbst aufpassen.

Cambor spielt den schlauen Psychologen Nate. Er stellt das Gewissen des Teams dar und ist nebenbei eine wandelnde Enzyklopädie zur amerikanischen Kultur.

Die Rolle der Kensi wird von Daniela Ruah verkörpert. Kensi ist jung, sehr intelligent und hat gerade ihr Studium der Kriminologie abgeschlossen.

Louise Lombard hatte bereits bei CSI: Crime Scene Investigation einen Auftritt als Sofia Curtis und spielte die Hauptrolle in Judy Got A Gun bei ABC.



Quelle: Serinjunkies.de
Die Meldung wurde am 14.02.2009 17:37 Uhr durch Kevin Reymann veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    14.02.09, 19:19 Uhr
    Jeremiah
    unregistriert


    Haut mich jetzt nicht wirklich vom Hocker.

    "Lombard wird die Rolle der Clara übernehmen. Sie ist ein ehemaliger Major der Militärpolizei und kann gut auf sich selbst aufpassen."

    Ziva.

    "Er stellt das Gewissen des Teams dar und ist nebenbei eine wandelnde Enzyklopädie zur amerikanischen Kultur."

    Eine Mischung aus Abbie und Tony.

    "Die Rolle der Kensi wird von Daniela Ruah verkörpert. Kensi ist jung, sehr intelligent und hat gerade ihr Studium der Kriminologie abgeschlossen."

    Probie.

    Chris O'Donnell wird wohl Gibbs übernehmen, Und was macht LL Cool J? Schauspielern kann der doch nicht…
    14.02.09, 20:57 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ein Spin-Off von einem Spin-Off. Genial!


    (Ich mach’ nur Spass.)
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    15.02.09, 18:51 Uhr
    Cmdr. Perkins
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Saftwürstel

    Ein Spin-Off von einem Spin-Off. Genial!
    (Ich mach’ nur Spass.)


    Spaß sei dir gekönnt, aber was ist daran so lustig? Abgesehen davon sagte Bellisarius 100x das NCIS kein SpinnOff von JAG ist ...auch wenns natürlich so ist
    15.02.09, 19:30 Uhr
    Ryld
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Aug 2006
    Ist auch keins, da keine Personen der Hauptserie abgewandert sind. Ich würde die Einführungsfolgen eher als Crossover vor dem Serienstart bezeichnen.

    DS9 wäre da eher ein Spinoff

    PS: Spinoff ist ein blöder Begriff. Klingt wie "Billige Trashserie um den Hype auszunutzen"

    Manchmal ist die Nachfolgeserie besser als die Hauptserie. Kam mir damals zumindest bei Buffy und Angel so vor.
    16.02.09, 15:44 Uhr
    DerGendo
    Über beide Ohren verliebt in Amy Pond


    registriert seit:
    Apr 2008
    Aber ist jetzt Dollhouse das Spin-Off von Firefly?^^

    Ich mag NCIS, hauptsächlich aber wegen der Charaktere. Und wieso sollte das ganze nicht auch mit LL Cool J & Robin klappen? XD
    02.03.09, 21:48 Uhr
    bluuub
    unregistriert


    NCIS ist auch wirklich kein spinn off. wie oft haben schon darsteller aus jag bei ncis mitgespielt aber haben andere figuren dargestellt. zum beispiel der gehilfe von abby damals, der eigendlich nur hinter tony her war. der hat in jag den bruder von bud roberts gespielt.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.