die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Boston Legal: Julie Bowen macht Abschiedsbesuch


In der zweiten Staffel von „Boston Legal“ stieß Julie Bowen als Hauptdarstellerin zur Anwaltsdramedy von David E. Kelley, zwei Staffeln später ging sie in der Serienhandlung - wie im richtigen Leben - in Mutterschaftsurlaub. Nun wird sie in der letzten Staffel der Serie nochmals einen Gastauftritt ablegen.

Als sich - sogar für eine David E. Kelley-Serie recht früh - zu Beginn der zweiten Staffel von „Boston Legal“ das Personalkarussel zu drehen begann, gehörte Julie Bowen zu den Darstellern, die zur vielfach ausgezeichneten Serie stießen. Sie blieb immerhin volle zwei Staffeln. In der Serie wie im richtigen Leben war die Darstellerin schwanger. Mit der Geburt ihres Kindes - und der Heirat zum ebenfalls zu diesem Zeitpunkt ausgeschiedenen Serien-Kindsvaters Brad Chase verschwand Bowens Charakter Denis Bauer aus „Boston Legal“.

In der 10. Episode der abschließenden fünften Staffel wird Bowen nun für eine letzte Stippvisite zurückkehren. Allerdings sei ihr Fernseh-Mann Valley - der in der Serie mittlerweile einen Gastauftritt in den Reihen der Staatsanwaltschaft hatte - nicht für die entsprechende Episode gebucht, so Brancheninformationen. Die entsprechende Episode soll während der November-Sweeps laufen.

Die 38-jährige Julie Bowen erlangte in den USA vor allem als Carol Vessey in der romantischen Dramedy „Ed“ Bekanntheit (in Deutschland hatte die Serie immer Schwierigkeiten, sich durchzusetzen und lief weitestgehend im samstäglichen Frühprogramm bei SAT.1). Neben ihrer Rolle bei „Boston Legal“ war sie seit dem Ende von „Ed“ in einer wiederkehrenden Nebenrolle als Jacks (Matthew Fox) Ehefrau bei „Lost“ zu sehen. Zuletzt hatte sie eine Mrs. Robinson-ähnliche Rolle in „Weeds“.



Quelle: serienjunkies.de
Die Meldung wurde am 26.09.2008 12:16 Uhr durch Kevin Reymann veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    26.09.08, 18:42 Uhr
    Sandwichmaker
    unregistriert


    Genau sowas habe ich mir für die 5. Staffel erhofft. Jetzt hoffe ich nur, dass Mark Valley auch noch mal auftaucht.
    26.09.08, 21:26 Uhr
    FreiWild007
    unregistriert


    warum wird die denn abgesetzt? ist doch eine geniale serie
    26.09.08, 21:33 Uhr
    Sandwichmaker
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von FreiWild007

    warum wird die denn abgesetzt? ist doch eine geniale serie


    Weil die Quoten nicht ausreichend waren. Kelley hat die Genehmigung für eine weitere Staffel nur bekommen, weil er die Rechte für Life on Mars an ABC abgetreten hat.
    26.09.08, 22:24 Uhr
    Cmdr. Perkins
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Sandwichmaker

    Weil die Quoten nicht ausreichend waren. Kelley hat die Genehmigung für eine weitere Staffel nur bekommen, weil er die Rechte für Life on Mars an ABC abgetreten hat.


    Jein, zwar stand die Serie im letzten Jahr auf wackligen Füßen, aber das war nicht der Grund der Einstellung. Kelly hat seinen Vertrag mit Fox _nicht_ verlängert und wollte nicht, dass die Serie jemand anders weitermacht, weshalb er von sich aus die Einstellung wollte...
    Kelly entwickelt künftig für Warner und nicht mehr für Paramount neue TV-Konzepte
    27.09.08, 00:51 Uhr
    Adm.Polli
    FleetAdmiral
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Auch bescheuert von ihm eine Serie wie BL sterben zu lassen.
    Never saw the sun shinin' so bright
    Never saw things goin' so right
    27.09.08, 09:06 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Adm.Polli

    Auch bescheuert von ihm eine Serie wie BL sterben zu lassen.

    Es ist aber auch verständlich, dass er die Kontrolle über sein Kind behalten will, und falls das nicht geht, er es lieber... nun... einschläfert, als die Weiterführung einem anderen zu überlassen, von dem man nicht weiss, wie er die Serie weiterführen wird.
    Hoffnung besteht vielleicht darin, dass er für seinen neuen Arbeitgeber eine Ablegerserie kreieren darf. Boston Legal war ja auch eine Ablegerserie von The Practice. Und wieder einmal stelle ich mir die Frage, warum man Serienneuauflagen, die potentiell erfolgreich wären, nicht mal in Erwägung zu ziehen scheint, z.B. Boston Legal II (gut, mit dem Titel gäbe es wohl Probleme) oder Firefly II (Aha!) oder oder oder (Liste nach Belieben ergänzen: Name + römisch Zwei). Man beschert uns ja auch 90210 (ohne „Beverly Hills“ im Titel) und Knight Rider (2008) (wobei die Jahreszahl im Titel nicht auftaucht).
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    27.09.08, 09:21 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    @Saftwürstel: Doctor Who ist doch so eine Art Serienneuauflage. Das sollte trotzdem nur eine löbliche Ausnahme bleiben, mir sind wirkliche Neuentwicklungen lieber.

    90210 wurde wieder aufgelegt? Ist das krank!
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    27.09.08, 09:22 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Saftwürstel

    Es ist aber auch verständlich, dass er die Kontrolle über sein Kind behalten will, und falls das nicht geht, er es lieber... nun... einschläfert, als die Weiterführung einem anderen zu überlassen, von dem man nicht weiss, wie er die Serie weiterführen wird.

    Ganz miese Metapher Saftwürstel, ganz mies.
    Fahrenheit 451. Read it.
    27.09.08, 13:11 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Yavin

    @Saftwürstel: Doctor Who ist doch so eine Art Serienneuauflage. Das sollte trotzdem nur eine löbliche Ausnahme bleiben, mir sind wirkliche Neuentwicklungen lieber.

    90210 wurde wieder aufgelegt? Ist das krank!

    Ja, Doctor Who ist sowas wie eine Neuauflage, naja, eher eine Neuweiterführung. Es wird ja nix altes neu... äh... verwurstet. Red Dwarf wird übrigens auch weitergeführt. Hehehe...
    Und natürlich ist das löblich, Doctor WHo wieder zu starten. Mein Plädoyer ist auch mehr für gute Serien gedacht, die aus allen möglichen anderen Gründen als nur-quotentechnischen ein frühzeitiges Ende fanden, eben Firefly oder Dark Angel oder oder oder... Ich denke, dass die heute einen höheren Bekanntheitsgrad haben (z.T. auch wegen den Hauptdarstellern bzw. -innen ), und daher auch besser laufen würden. Ansonsten sind mir Neuentwicklungen ja auch lieber, aber Firefly hatte ja noch gar nicht richtig angefangen, bevor es schon wieder zu Ende war. Solchen Serien wünsche ich eine zweite Chance.
    Und noch ein Ja: 90210 wurde neu aufgelegt; letzten Dienstag lief die fünfte Folge. AnnaLynn McCord (die fiese Lesbentochter aus Nip/Tuck) spielt da mit. (*sabber*)

    Zitat:
    Zitat von Stefan Müller

    Zitat:
    Zitat von Saftwürstel

    Es ist aber auch verständlich, dass er die Kontrolle über sein Kind behalten will, und falls das nicht geht, er es lieber... nun... einschläfert, als die Weiterführung einem anderen zu überlassen, von dem man nicht weiss, wie er die Serie weiterführen wird.

    Ganz miese Metapher Saftwürstel, ganz mies.

    *schäm*
    Ja, da ist mir echt nix besseres eingefallen. Aus der Einbahnstraße kam ich nicht mehr raus. Einfach daran denken, dass ich zwar pervers, aber nicht bösartig bin.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie

    Beitrag geändert von Saftwürstel [27.09.08, 15:41 Uhr]
    27.09.08, 21:14 Uhr
    Oberschlau
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Cmdr. Perkins
    Kelly hat seinen Vertrag mit Fox _nicht_ verlängert und wollte nicht, dass die Serie jemand anders weitermacht, weshalb er von sich aus die Einstellung wollte...


    Ich hab das so verstanden, dass BL die letzte Serie war, die von seinem Vertrag mit FOX abgedeckt wurde. Insofern hätte er weitermachen können bzw. sogar müssen (wenn FOX darauf bestanden hätte). Allerdings wollte man wohl bei FOX eh nur die 100 Folgen voll machen (Syndication...).

    Zitat:
    Zitat von Adm.Polli
    Auch bescheuert von ihm eine Serie wie BL sterben zu lassen.


    Naja, nachdem man Kelley bei Picket Fences rausgeekelt hatte war die Serie nicht mehr prickelnd...

    Zitat:
    Zitat von Saftwürstel
    Und wieder einmal stelle ich mir die Frage, warum man Serienneuauflagen, die potentiell erfolgreich wären, nicht mal in Erwägung zu ziehen scheint, z.B. Boston Legal II (gut, mit dem Titel gäbe es wohl Probleme) oder Firefly II (Aha!) ...


    Rechte?
    Die Rechte des BLverse dürften bei FOX TV bleiben.
    Das selbe gilt auch für Firefly im TV, oder?



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.