die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Gilmore Girls erfolgreich in der Primetime


Die VOX-Serie "Gilmore Girls" ist am gestrigen Dienstagabend erfolgreich in die Primetime gestartet. Bis zu 1,55 Millionen Zuschauer gesamt verfolgten die ersten beiden Folgen der fünften Staffel, die zum Auftakt als Doppelfolge ausgestrahlt wurden.
Die erste Folge um 20.15 Uhr erreichte einen Marktanteil von 9,2 Prozent in der Zielgruppe Erwachsene 14-49 Jahre, um 21.15 Uhr verfolgten 9,5 Prozent der jungen Zuschauer das quirlige Mutter-Tochter-Duo.

Die "Gilmore Girls" liefen seit April 2004 sehr erfolgreich in der VOX-Daytime und entwickelten sich dort mit Marktanteilen bis zu 17 Prozent (Erwachsene 14 bis 49 Jahre) zu einer der quotenstärksten Serien des Kölner Senders.

„Gilmore Girls“, die neue, 5. Staffel dienstags um 20.15 Uhr als Free-TV-Premiere bei VOX
Außerdem in der Daytime: Die 4. Staffel montags bis freitags um 16.05 Uhr.



Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung/PC#TV aktuell/Fernsehpanel D+EU/VOX Medienforschung , Daten 8.11.2005 vorläufig gewichtet

Die Meldung wurde am 09.11.2005 23:50 Uhr durch Markus Rohde veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    10.11.05, 00:02 Uhr
    Darksider
    unregistriert


    Gilmore Girls ist ausgezeichnet geschrieben, nur Rory wird leider immer häßlicher...Lindsey ist doch viel süßer...hätte der gute Dean lieber die Augen aufmachen sollen.
    Nur peinlich, daß in Folge 5x2, wo sie über das Dan Brown Buch sprechen Galiläa als Galien übersetzt haben. Peinlich!
    10.11.05, 00:39 Uhr
    Jeremy
    unregistriert


    Die Serie ist einfach nur genial, und die 5. Staffel ist meiner Meinung nach eine der besten bis jetzt.
    Was? Rory wird immer hässlicher?! Naja... Da geh ich jetzt einfach nicht weiter drauf ein, sonst wird das hier 'ne endlose Diskussion. Denn auch wenn ich Dean nicht verzeihe, dass er seine Frau betrügt, ich kann's doch irgendwie verstehen. :-)
    10.11.05, 08:56 Uhr
    anakyn
    unregistriert


    habe die serie noch nie gesehen. lese aber in letzter zeit immer öfter was darüber.
    kann man die auch als männlicher zuschauer, 26j. nett ansehen ?
    10.11.05, 10:51 Uhr
    Ares
    unregistriert


    26 Jahre ist so langsam das Alter, wo man sich mehr für die Mutter als die Tochter interessiert. Mir graut es vor dem Tag, an dem ich die Serie wegen der Großmutter sehe, weil dann bin ich offiziell wirklich alt.

    P.S.: Dienstag 2015 ist buhhhh. Von wegen CSI auf RTL.
    10.11.05, 12:33 Uhr
    Vorlonempire
    unregistriert


    Also die Mutter find ich ja wahnsinnig bezaubernd!
    10.11.05, 18:27 Uhr
    Darksider
    unregistriert


    Ich wollte auch keine Diskussion über Rory starten, aber in meinem Freundeskreis schaut man GG entweder weil man die Serie wegen ihrer Dialoge mag und/oder wegen der scharfen Lorelei. Und wenn ich dann in diversen Medien lese, daß Alexis Bledel bildhübsch sein soll, kann ich dem nicht folgen, aber egal...

    Ist das mit Gallien niemand aufgefallen?
    10.11.05, 18:47 Uhr
    Sidewinder
    unregistriert


    Erfreulich gute Quote, wenn man die KOnkurrenz berücksichtig. Zum Glück habe ich mehrere Videorekorder. :-)

    @anakyn
    Da ich männlich und 25 bin vage ich hier mal eine Aussage zu Deiner Frage; ja. Wieso? Nun, es ist ganz klar "nur" eine familientaugliche Unterhaltungsserie mit all den üblichen Zutaten mit Liebeleien, Streitereien usw. Was diese Serie über die meisten Konkurrenten erhebt ist, dass sie wirklich sehr gut geschrieben ist und über einen hohen Wortwitz verfügt. Dabei bleibt die Serie dem Holzhammer-Humor weitgehend fern, ist aber mitunter durchaus auch satirisch und vor allem sarkastisch. Es gibt eine ganze Horde liebenswert verschrobener Charaktere (viel skurriler Nebencast) und auch wenn man sich mit den Problemen der kleinen Gilmore Rory vielleicht nicht mehr so identifizieren kann, dann ist es tatsächlich so wie Ares sagte, dass man sich dafür schon an die ältere Generation klammern kann. :-)
    Zu guter Letzt fehlen auch reichlich Verweise auf Musik und Filme aller Gattungen nicht.
    Fazit: ja, irgendwo ist es halt doch seichte und manchmal vielleicht etwas zu zuckersüsse Unterhaltung. Aber wenn schon etwas aus der Richtung ansehen, dann auf jeden Fall die "Gilmore Girls", denn sie machen halt auch wirklich Spaß. :-)
    11.11.05, 10:19 Uhr
    anakyn
    unregistriert


    danke! dann muss ich mich wohl in der videothek mal nach der 1. staffel umsehen und mal reinschauen !



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.