die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Ghost Whisperer bekommt volle Season


Das amerikanische Network CBS hat inzwischen eine komplette Staffel der neuen Mysteryserie "Ghost Whisperer" geordert. Die erste Staffel erhält neun weitere Episoden und wird somit insgesamt 22 Episoden umfassen.

In der an "Sixth Sense" erinnernden Serie "Ghost Whisperer" spielt Jennifer Love Hewitt die Hauptrolle als Melinda Gordon, die Tote sehen und mit ihnen kommunizieren kann. Sie hilft den Toten, Abschied von der Welt der Lebenden zu nehmen und eventuelle "offene Rechnungen" zu begleichen.

Für das Network läuft die Serie auf ihrem Sendeplatz am Freitag um 20 Uhr erfolgreich. Sie lockte bisher im Durchschnitt 11,1 Mio. Zuschauer für die Fernseher und erreichte ein Rating von 2,9/10 in der Zielgruppe der 18-49jährigen.

Quelle: Sci-Fi Wire
Die Meldung wurde am 14.10.2005 10:58 Uhr durch Mario Rössel veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    14.10.05, 11:42 Uhr
    The Checker
    unregistriert


    cool
    14.10.05, 12:12 Uhr
    Seethor
    unregistriert


    Es verspricht ein außerordentliches Vergnügen zu werden, die amoröse J. L. Hewitt in einer dauerhaften Show genießen zu können. Ihre Gabe sowohl Innovation als auch auf Hochglanz polierte Eleganz darzubieten, vermag den verzückten Konsumenten gar weitgefächert und ausgelassen zu unterhalten. Man erinnere sich nun nur ungezügelt an Hewitts "The Truth About Love" (2004) und "100 Greatest Love Songs" (2002), in welchen sie in gar herausragender Art und Form ihrer Figur Sinn und Glaubhaftigkeit einhauchte. Wie viele Mal zuvor demonstierte sie gewissenhaft ein Höchstmaß an aufreizender charakterieller Zwietracht, wie es nur selten genießbar war.
    Nicht zu vernachlässigen auch ihr glamoröses Zusammenspiel mit S. Weaver in Heartbreakers, welches in seiner Durchtriebenheit manch lesbisch krude Eigenwilligkeit beider Intriganten offenbarte. Eine Eigenwilligkeit wie sie von Schauspielern nach Ansicht mancher zuletzt nur in "Space Precinct" zu sehen sein durfte.

    Sodenn verspricht auch Ghost Whisperer dem unerheiterlich gierenden Zeitgenossen vorzügliche Unterhaltung zu präsentieren. Man darf gespannt sein.
    14.10.05, 12:12 Uhr
    anakyn
    unregistriert


    klingt nett, wenn auch nicht neu. ich glaube es ist schwer (das obergeniale) "dead like me" aus dieser sparte zu toppen.
    14.10.05, 12:37 Uhr
    Vorlonempire
    unregistriert


    "The Truth About Love" (2004) und "100 Greatest Love Songs" (2002) und "Heartbreakers"... hm ist da wohl einer ein Romantiker?
    14.10.05, 13:20 Uhr
    vic venom
    unregistriert


    und der neue 007 ist Daniel Craig .. gähn.
    14.10.05, 13:33 Uhr
    Cantina Blu
    unregistriert


    Romantiker? Ist euch nicht klar, wer sich hinter diesem tollen neuen Nick verbirgt?

    Kennt jemand dieses Space Precinct?
    14.10.05, 13:58 Uhr
    AlphaBolley
    unregistriert


    "Space Precinct" wurde in D als "Space Cops" ausgestrahlt.
    Was Seethor in Bezug auf die Serie eigentlich sagen will, versteh ich aber nicht
    14.10.05, 14:28 Uhr
    Marion
    unregistriert


    Space Cops, ach ja, da klingelt bei mir was. Mit dem süßen Ted "Gary unter der Sonne Kaliforniens" Shackelford. Nette Serie, aber wie man diese mit den angeblich "lesbisch kruden Eigenwilligkeiten" von Sigourney Weaver und Jeniffer Hewitt in "Heartbreakers" in Verbindung bringen kann, entzieht sich auch meiner Kenntnis.

    Vielleicht könntest du das mal etwas näher erklären, Gunny - ich meine SEETHOR!

    *LOL*
    14.10.05, 14:35 Uhr
    Brannon
    unregistriert


    Kann man nicht diesen Kerl (Gunny - Seethor - Amöbe - DAU - Kerl ohne Freunde) mal einfach abschalten. Man genießt die News und einträge darunter und dann kommt dieser Witz daher und schreibt ne Doktorarbeit und ich krieg jedesmal das Kotzen!!!^

    Ich kannte auch mal so einen. Keiner mochte ihn, alle verarschten ihn und er war einfach nur selten daneben...
    eigentlich bedauerlich. Ich denke mal der Kerl sitzt mit 150kg zu hause und hat nur sich und seinen PC und liebt es uns als Lebende tot zu quatschen, weil im sonst keiner zuhört!!
    Aber Jenni sieht auf dem Foto echt heiß aus... Mal die Serie saugen ;-9
    14.10.05, 14:46 Uhr
    Braga
    unregistriert


    Und ich bin der absolute Obermacki. Wenn ich einen Kommantar schreibe, lesen den alle mit größter Freude und beten, dass ich bald wieder schreibe. Auch wenn ich gar nichts zu sagen habe, außer dass mir ein Poster zu intelliget erscheint und JLH heiß aussieht.

    BB
    14.10.05, 14:55 Uhr
    Seethor
    unregistriert


    Es wurde alles gesagt!
    14.10.05, 15:20 Uhr
    Kim
    unregistriert


    Ich kann dazu nur eins sagen: Jetzt kann man sich eine ganze Season lang wegen JLH eine runterholen.

    Oh noch was: Braga und Berman haben Star Trek kaputt gemacht
    14.10.05, 15:34 Uhr
    fabelbish
    unregistriert


    seethor - Wie viele Mal zuvor demonstierte er gewissenhaft ein Höchstmaß an verbal aufgedonnerten Luftblasen, wie es nur selten genießbar war.


    14.10.05, 16:23 Uhr
    Saber Rider
    unregistriert


    HAHAAAA!

    Nachdem er kürzlich glaubte, alle hier würden ihn HASSEN, hat Gunny sich also umgetauft, hoffend keiner würde ihn wiedererkennen! Das ist echt zu köstlich!

    Gunny, deine Tarnung lässt zu wünschen übrig.
    14.10.05, 16:44 Uhr
    Jacob Behr
    unregistriert


    Leute, immer mit der Ruhe. Jeder (!) kann in den Comments das eintragen was ihm zu dieser News einfällt. In welcher Form er das macht, ist jedem frei überlassen.

    Immerhin haben Sethor Comments immer was zum Thema beigetragen, was man leider nicht von allen behaupten kann.
    15.10.05, 13:11 Uhr
    Sidewinder
    unregistriert


    Amen dazu.

    Btw. bin ich eigentlich der Einzige, der sich noch an eine nette kleine Geister/Cop-Serie erinnert, die im Grunde genau die gleiche Plotline hatte und in der "SeaQuest"-Schauspieler John D'Aquino einen Geister sehenden Cop spielte und den Toten zu ihrem letzten Willen verhalf? Hieß "Shades of LA", im Deutschen "Grüße aus dem Jenseits", wenn mich meine Erinnerung nicht trügt.
    18.10.05, 20:15 Uhr
    Christian
    unregistriert


    Steht schon fest ob die Serie auch in D-Land laufen wird, hat ein Sender schon gekauft...?

    > Das wär spitze! ;-)
    [Nunja "ghost Whisperer" scheint mir nicht gerade ein super-tolles Thema zu sein, aber auf Jennifer würd ich mich allemal freuen! ...Und mit Lost, Criminal Intent, NavyCIS, 3rd Watch & wie diese fade Serien alle heissen mögen, wird´s diese wohl doch aufnehmen können! ;-)]



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.