die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Eli Stone: Staffelstart heute bei ProSieben


Eli Stone

Heute um 20:15 Uhr beginnt der münchener Sender ProSieben mit der Ausstrahlung der skurrilen amerikanischen Anwaltsserie „Eli Stone“. Im Mittelpunkt der Serie mit vielen Musikeinlagen steht ein gleichnamiger Anwalt aus San Francisco, der entweder verrückt wird, oder ein Prophet ist.

Eli Stone (Jonny Lee Miller, „Smith“, „Trainspotting“) ist ein Anwalt auf dem Weg nach oben. Seine Karriere verlief soweit in den oberen 10%, sein Boss Jordan Wethersby (Victor Garber, „Alias“) hat ihn zu seinem Protegé erwählt. Und obwohl er kein Schönling ist, hat Eli eine Verlobte mit Modelqualitäteten, die ebenfalls eine erfolgreiche Anwältin ist - Taylor (Ex-Model Natasha Henstridge, „Species“, „Commander in Chief“).

Zugegeben, Eli muss mit einem Bluthund und Karrieristen zusammenarbeiten, Tom Dowd (Sam Jaeger), während er selber sich lieber auf seine Kenntnisse des Rechts verlässt, dann aber bei Vergleichsverhandlungen gerne mal mit einem recht großzügigen Angebot beginnt - für seinen Kunden immer noch günstiger, als vor Gericht zu ziehen. Und Elis Sekretärin Patti (Loretta Devine, „Boston Public“, „Ally McBeal“) ist etwas schwierig - vor allem weil sie etwas gegen seine Verlobte hat.

Auch Elis Herkunft ist problematisch. Sein Vater (in Rückblenden von Thomas Cavanagh - „Ed“, „Scrubs“ - dargestellt) war ein Tunichtgut und Alkoholiker, der schon in jungen Jahren starb und Eli und seinem Bruder Nathan (Matt Letscher, „Good Morning Miami“, „The New Adventures of Old Christine“)- mittlerweile auch als Arzt erfolgreich - die Zukunft nicht gerade einfacher machte.

Aber alles in allem hat Eli seinen Weg gemacht und scheint zu Größe berufen. Bis er eines Tages etwas zu hören beginnt, was sonst niemand hört. Es braucht eine Weile, bis Eli herausbekommt, was er denn da hört - ein Lied von George Michael. Da sein Bruder ihm die Halluzination nicht erklären kann, sucht Eli schließlich den alternativen Heilpraktiker Dr. Chen (James Saito) auf. Dieser ermuntert Eli, einen tieferen Sinn in dem Lied zu suchen - den der Anwalt in seinem aktuellen Fall auch verorten kann. Chen legt nahe, dass höhere Mächte zu jeder Zeit einfache Menschen mit Hinweisen auf ihren Willen ausgestattet haben - Propheten.

Doch schließlich werden Elis Halluzinationen komplexer - und durch eine Sequenz, in der er vollkommen die Wahrnehmung der Realität verliert, gerät er gar in Lebensgefahr. Eine erneute ärztliche Untersuchung bring ein Aneurysma zu Tage. Es erklärt Elis Halluzinationen, und könnte gar den Lebenslauf seines Vaters erklären, denn von ihm könnte Eli die Anomalie geerbt haben.

Eli steht nun zwischen den Stühlen: Ist er krank oder auserwählt? Wie geht es mit seinem Beruf weiter (denn wer würde sich schon freiwillig von einem spinnerten Anwalt vertreten lassen)? Er hat gesehen, was die Krankheit seines Vaters - wenn auch missinterpretiert - seiner Mutter und ihren beiden Jungs angetan hat - kann er das seiner Verlobten Jordan zumuten? Und warum ergeben alle seine Halluzinationen früher oder später einen tieferen Sinn in seinem Beruf?



Quelle: serienjunkies.de
Die Meldung wurde am 06.08.2008 19:07 Uhr durch Kevin Reymann veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (2) 1 2
    Kommentare zu dieser Meldung
    06.08.08, 19:21 Uhr
    FreiWild007
    unregistriert


    Im weitesten Sinne Ally Mcbeal...
    06.08.08, 19:54 Uhr
    Eyez
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von FreiWild007

    Im weitesten Sinne Ally Mcbeal...



    ... garniert mit einem Hauch "Joan of Arcadia/Die himmlische Joan".

    06.08.08, 21:24 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Uppsss... Verpasst!
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    06.08.08, 23:19 Uhr
    Adm.Polli
    FleetAdmiral
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Saftwürstel

    Uppsss... Verpasst!


    Ich habe mir aufgenommen.
    Ein Anhaltspunkt ist diese Kritik für mich: Link
    Never saw the sun shinin' so bright
    Never saw things goin' so right
    07.08.08, 00:19 Uhr
    Jane Marple
    Benutzer/in
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Und ich hab's gesehen...
    Erster Eindruck: Bedenkenswerte Zustände werden in den Fällen thematisiert, die Eli 'zu übernehmen hat' und diese Inhalte bringt man ensthaft genug rüber (und ich persönlich mag auch die positiven Lösungen). Daneben läuft ein komödiantischer Faden, der den durchaus nicht untragischen Hintergrund der Hauptfigur 'entschärft' und eine fast schon etwas skurrile Würze bringen die George Michael-Visionen. Köstlich dabei die kleinen Tanz- und Gesangseinlagen der Darsteller.

    Recht gelungener Mix mit gutem Cast, wobei mir besonders Patti, Elis Sekreterin, gefallen hat und der chinesische nicht-chinesische Akupunkteur. Mal sehen, wie es sich entwickelt, aber mir scheint, der 'Cold Case-Abend' ist gerettet .
    Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische.
    (Karl Valentin)
    07.08.08, 01:28 Uhr
    Jo-Asakura
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Aug 2008
    Zitat:
    Zitat von FreiWild007

    Im weitesten Sinne Ally Mcbeal...


    Ohnein wenn ich das lese dann lasse ich es mal mit der Serie aber leider habe ich es heute auch verpasst und keine Lust jetzt die Widerholung zu sehen oder besser gesagt jetzt den rest xd

    Aber nächste Woche nehme ich es mir ganz doll vor es zu sehen und dann mal schauen ob ich die gleuche Meinung habe ^^

    Gruss Jo-asakura
    07.08.08, 07:58 Uhr
    Kevin Dax
    Moderator/in
    Serienjunkie
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    ich hab mir die Serie auch mal angesehen und die ersten beiden Episoden waren ganz gut. Mal gucken was die nächsten bringen.
    ProSieben - we love to disappoint you
    07.08.08, 10:17 Uhr
    Eyez
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Jane Marple

    wobei mir besonders Patti, Elis Sekreterin, gefallen hat


    Kann man einer Figur widerstehen, die von Loretta Devine gespielt wird? Nein, kann man nicht, braucht man auch gar nicht erst zu versuchen...
    07.08.08, 10:23 Uhr
    DerGendo
    Über beide Ohren verliebt in Amy Pond


    registriert seit:
    Apr 2008
    Eli Stone? Ach ja, das is der, der immer bei den US Lost-Folgen eingeblendet wird.^^

    Dann werd ich wohl mal rein sehen. Neues gutes Serienfutter muss schließlich geguckt werden.
    07.08.08, 11:50 Uhr
    Darksider
    Freelance Sith Lord


    registriert seit:
    Feb 2007
    Das war ja wohl eher eine laue Sache. Ein paar schlechte SFX und Fälle zum Füße einschlafen...

    Greg Berlanti hat mich nach Everwood nicht mehr überzeugt. Natürlich nett Victor Garber und den Doc aus Everwood zu sehen. Auch J.D.s Bruder aus Scrubs als Vater von Eli aber sonst...

    Kompletter Käse in Wahrheit, da ich selbst Anwalt werde würde keine Kanzlei der Welt beide Seiten vertreten...das ist ein Interessenskonflikt, peinlich, unprofessionell und und...

    Würde mich sehr wundern, wenn das bei den Amis geht.
    07.08.08, 12:13 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    Haben wir zur Zeit mal wieder die Phase der A-Serien ? Hauptfiguren sind ständig und überall Anwälte und Aerzte.

    Es nervt langsam: Hier ne Arztserie, da ne Anwaltsserie, hoffentlich kommen wir bald mal zur Phase-B: Banker, Bäcker, Bassisten,...
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)
    07.08.08, 12:18 Uhr
    FreiWild007
    unregistriert


    @Darksider
    Amerika ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten noch nicht gewusst?^^
    07.08.08, 12:40 Uhr
    Jane Marple
    Benutzer/in
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    @ Modern:
    Da hast du schon Recht. ich schaue auch sonst keine von denen, doch gestern bin ich gewissermaßen aus lauter Gewohnheit (Sendeplatz von Cold Case, neben Inspektor Barnaby die einzige Ermittlungs-Serie, die ich schaue ) vor dem Fernseher gelandet. Was mich gehalten hat, war weniger der 'Realitätsgehalt' (davon habe ich im wahren Leben genug, das suche ich bei Film und Serie nicht) als die Mischung (s.o.).

    Eine Serie über einen Bassisten könnte nett sein *g*. Vielleicht über das Leben von Jerry /Daphne/die Bassgeige aus 'Some Like It Hot'?
    Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische.
    (Karl Valentin)
    07.08.08, 13:05 Uhr
    Darksider
    Freelance Sith Lord


    registriert seit:
    Feb 2007
    Zitat:
    Zitat von FreiWild007

    @Darksider
    Amerika ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten noch nicht gewusst?^^


    Das hat mich echt komplett verstört. Ich erinnere mich an eine Ally McBeal Folge, wo das auch passiert ist, aber dort wurde das anders thematisiert und hat am Ende aufgrund der Kanzleistruktur mehr Sinn ergeben, natürlich auch blöd,aber due gute alte Ally steckt diese Serie locker in die Tasche.

    Wer läßt sich denn vertreten, wenn die Gegenseite von der selben Kanzlei vertreten wird? Die Seite die weniger verdienen kann, würde ja einfach den Fall verlieren.

    Überhaupt sollten die Antwaltserien mal im Hier und Jetzt ankommen, weil mittlerweile viele nicht mehr zu Gericht gehen, sondern einfach Firmen beraten. Das hätte ja auch genug Stoff.

    Aber genug von der öden Juristerei.
    07.08.08, 14:29 Uhr
    Crichton
    Der Wurmlochgebeutelte


    registriert seit:
    Aug 2007
    Ich fand die Serie eigentlich nicht schlecht. Ich denke, ich werd sie weiter verfolgen. Mittwochs kommt ja eh nichts anderes.
    07.08.08, 16:03 Uhr
    Darksider
    Freelance Sith Lord


    registriert seit:
    Feb 2007
    Eben deshalb wirds bei mir auch so sein...aber eben mit Vorbehalt...
    07.08.08, 17:05 Uhr
    Oberschlau
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Crichton
    Mittwochs kommt ja eh nichts anderes.


    Bitte? Die letzten Mittwoche lief Sleeper Cell, eine der besten Kurzserien der letzten Jahre!
    07.08.08, 18:16 Uhr
    Alexslider
    Moderator/in
    Sliders-Fan
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Finde die Serie auch nicht schlecht. Werd ich mal weiter verfolgen.

    Nur dumm dass im September auch noch Heroes zur selben Zeit läuft
    Links: DiE SLiDERS SLiDE SiDE | ST-FILES
    07.08.08, 20:11 Uhr
    DerGendo
    Über beide Ohren verliebt in Amy Pond


    registriert seit:
    Apr 2008
    ja schon, nur Heroes guckt man ja nicht auf deutsch *g*

    Edit: sorry, wollte damit keine neue Diskusion los treten, nur zurück halten konnte ich mich auch nicht.^^
    Seiten (2) 1 2



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.