die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Die Simpsons bekommen eine 20. Staffel


Die Simpsons

Laut der Internetseite TV.com bekommen die Simpsons eine 20. Staffel. Offiziell wurde diese Meldung vom Sender FOX allerdings noch nicht bestätigt. Doch schaut man sich die guten Einschaltquoten (sowohl in den USA als auch in Deutschland) an, steht dies von offizeller Seite nichts entgegen.

Eine schlechte Nachricht gibt es aber auch. Die 19. Staffel wird wird statt 22 nur 20 Episoden haben und endet in den USA am 18. Mai mit der Folge "All About Lisa". Ob die 20. Staffel dann 24 Folgen haben wird, ist nicht bekannt.

Auch die ersten zwei Titel steht schon fest: 20x01 heißt Double, Double, Boy in Trouble und 20x02 Lost Verizon. Vorraussichtlicher Starttermin ist September 2008 auf FOX.

Quelle: e'Guide: The Simpsons
Die Meldung wurde am 17.04.2008 16:12 Uhr durch Alexander Weigelt veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    17.04.08, 16:21 Uhr
    FreiWild007
    unregistriert


    Haben ihren Zenit leider schon weit überschritten und sind kaum noch lustig.
    17.04.08, 17:27 Uhr
    Wallrider
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Also ich fand den Kinofilm klasse.
    17.04.08, 17:54 Uhr
    Bernd das Brot
    Herrscher über Raum und Zeit


    registriert seit:
    Jul 2006
    Geil!

    Ich hoffe mal, das auch bald mal die 11te Staffel auf DVD kommt.
    Afugrnud enier Sduite ist es eagl, in wlehcer Rienhnefoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.
    17.04.08, 19:08 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Die neuen Staffeln gewinnen wieder mehr an gutem Humor, auch wenn es nicht an die Glanzeiten heranreicht. Aber dass eine 20. Staffel kommt sollte doch nun wirklich niemanden verwundern.

    P.S. ja der Film war geilooo!!
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    17.04.08, 21:12 Uhr
    Torch
    unregistriert


    Bin gespannt wie viele Staffeln es noch geben wird. Aber so gut und witzig wie früher ist die Serie schon lange nicht mehr. Family Guy hat Die Simpsons diesbezüglich längst überholt.

    Peter Griffin rockt!!!
    18.04.08, 08:56 Uhr
    HJS
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Apr 2007
    Die Simpsons sind absolut göttlich und die neuen Staffeln sind super, wie fast alle der alten auch! Mögen die Simpsons noch ewig weiter produziert werden!!
    Pro Staffel eine Verbeugung:
    18.04.08, 09:09 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Die Simpsons sind zu einer Institution geworden. Selbst wenn die irgendwann im Fernsehen eingestellt werden sollten, würden die nicht vollständig verschwinden, sondern in audio-visueller Form aus der Versenkung krabbeln. Sogar einen Serienneustart nach einer „Pause“ könnte ich mir vorstellen.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    18.04.08, 09:44 Uhr
    Kai "the spy"
    Fan of Tomorrow


    registriert seit:
    Jul 2006
    Problematisch könnte es nur wegen der Sprecher werden. Konnten wir uns schon kaum an Anke Engelke als neue Stimme von Marge nach dem Tod von Elisabeth Volkmann gewöhnen, so kann ich mir schon ziemlich gut vorstellen, was für einen Aufschrei es geben würde, sollte in den USADan Castellaneta oder Nancy Cartwright ausfallen. Okay, die Looney Tunes hatten auch nach dem Tod von Mel Blanc auch noch Auftritte, aber die sind weder sonderlich erfolgreich gewesen, noch sind sie in einer derart regelmäßigen Serie aufgetreten (jedenfalls keine, die über 1, 2 Staffeln hinausgingen).

    Aber im Moment rocken die Simpsons noch total!
    "Flying out of the sky, he once again shows us why he sets the standard for so many. Many see him as a naive boyscout whipped by his own selflessness. They will not, cannot, see him for what he is, a hero."
    - Batman über Superman
    18.04.08, 12:17 Uhr
    HJS
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Apr 2007
    Der Verlust von Frau Volkmann war für die Simpsons Synchro ein tiefer Verlust, die ersten Folgen mit Anke sehr gewöhnungsbedürftig, aer ich habe mich dran gewöhnt. Ich schätze nur Frau Engelke so ein, dass sie das a) nicht ewig machen werden will und b) es irgedwann an ihren Gagenforderungen scheitert, dass sie es weiter macht. Und alle paar Staffel neue Sprecher ist doof. Für die Amis ist es wohl noch schlimmer, wenn Homer's Stimme z.B. sterben würde. Die Stimme ist echt klasse. Aber so lange die Serie so gut ist wie sie es ist bzw. sich steigert, werden selbst die Amis eine neue Stimme im Fall der Fälle akzeptieren, sofern die Stimme zum Charakter passt und ihn so gut spricht wie das original.
    Aber zumindest haben Zeichentrickserien den Vorteil, dass ihre Figur eigentlich nicht sterben kann. In einer real Serie ist es doch viel schlimmer, wenn der Charakter von einem anderen Menschen gespielt wird. Dann hat man nicht nur neue Stimme, sondern auch ein ganz anderes Erscheinungsbild.
    18.04.08, 13:31 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Ich kann meinen 3 Vorschreibern nur beipflichten. Volkmann nicht mehr dabei zu haben ist schon schlimm genug (ich fand ihre Stimme als einzige besser als die OT-Stimme), aber da ich auch sehr gerne Die Simpsons im O-Ton gucke, und auch der Erfolg in USA abhängt, wäre es geradezu katastrophal für die Serie Original-Sprecher zu verlieren, allen voran der geniale Castellaneta.

    P.S.
    An Engelke musste ich mich auch paar Wochen lang angewöhnen. Aber ich muss zugeben, dass ich im Kinofilm garnicht mehr darüber nachgedacht habe. Mir kam ihre Stimme da schon normal vor.
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.

    Beitrag geändert von Mr. Eko [18.04.08, 13:34 Uhr]
    18.04.08, 13:53 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von HJS

    (...) Für die Amis ist es wohl noch schlimmer, wenn Homer's Stimme z.B. sterben würde. Die Stimme ist echt klasse. (...)

    Ich will absolut nichts herbei reden, aber der deutsche Sprecher von Homer ist über 80. Wenn es ein Problem mit Marge bzw. Anke gab, was steht uns dann möglicherweise ins Haus? Aber ich drücke die Daumen, dass uns das noch lange gleichgültig bleiben wird.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    18.04.08, 14:07 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Ach herrje o.O dann gibts bald wohl Ottfried Fischer als Homer
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    18.04.08, 17:22 Uhr
    Torch
    unregistriert


    @Saftwürstel: Eigentlich wird Norbert Gastell erst im kommenden Jahr 80 aber sonst stimme ich dir zu. Sollte er ausfallen wird er viel schwieriger zu ersetzen sein als Volkmann. Keiner kann so schön "NEEIIN" sagen wie er. Also hoffen wir das er uns noch lange erhalten bleibt.
    18.04.08, 18:03 Uhr
    Freezy
    unregistriert


    Es ist durchaus fraglich, ob Norbert Gastell die Synchronisation von Homer noch lange übernehmen kann. Man hört schon seit einiger Zeit, dass ihm die Arbeit immer schwerer fällt.
    18.04.08, 19:48 Uhr
    Androide
    Kinoliebhaber


    registriert seit:
    Aug 2006
    Zitat:
    Zitat von Torch

    Keiner kann so schön "NEEIIN" sagen wie er.

    Sagt er das in den neueren Staffeln überhaupt noch? Ich meine mich zu erinnern, das sie es immer häufiger beim originalen "D'Oh" belassen.
    18.04.08, 21:08 Uhr
    trelane
    Energiewesen Kurzschlussgefahr bei Feuchtigkeit


    registriert seit:
    Aug 2006
    Zitat:
    Zitat von Freezy

    Es ist durchaus fraglich, ob Norbert Gastell die Synchronisation von Homer noch lange übernehmen kann. Man hört schon seit einiger Zeit, dass ihm die Arbeit immer schwerer fällt.


    Oh - bitte nicht...... - ich trauere immer noch "unserer Lisbeth" hinterher! Die Engelke ist selber unglücklich, dass sie Marge dem Original ähnlicher sprechen muss - kam von den Amis, wie sie sagte...
    Aber wie "Lisbeth" in einer TV Sendung 2004 meinte - "wer hätte gedacht das ich Marge so lange sprechen würde und werde..."

    Beitrag geändert von trelane [18.04.08, 21:12 Uhr]
    19.04.08, 10:51 Uhr
    Knut
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Edith Schneider wird nächstes Jahr 90 und Friedrich Schoenfelder ist auch schon 92 - beide sind immer noch aktiv. Ich hoffe mal, dass Norbert Gastell mindestens ebenso lang gesund bleibt.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.