die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Die Simpsons - Anke Engelke spricht Marge!


Die Simpsons

Anke Engelke ist ein großer Fan von Marge Simpson: „Marge, die Frau, ist Ausnahmemutter und -Ehefrau: Als Vorbild eine gute Alternative zu Mutter Theresa und
Familienministerin Ursula von der Leyen. Marge, die Stimme, ist Herausforderung und Ehre: Ich bin schon ganz gelb vor lauter Vorfreude!“

Anke Engelke stand bereits für zahlreiche Kinoproduktionen im Synchronstudio - darunter Disney's „Tarzan“, „Findet Nemo“ oder „Der kleine Eisbär“. Als Synchronsprecherin tritt sie die Nachfolge der im Juli verstorbenen Elisabeth Volkmann an. Die Schauspielerin lieh Marge Simpson 17 Jahre lang ihre Stimme.

„The Simpsons“ mit Anke Engelke als Marge Simpson, ab 14. Januar 2007, sonntags um 18.00 Uhr auf ProSieben.

Vielen Dank an unsere Partnerseite


für diese News.


Quelle: serienjunkies.de
Die Meldung wurde am 11.10.2006 20:52 Uhr durch Kevin Reymann veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (2) 1 2
    Kommentare zu dieser Meldung
    11.10.06, 20:55 Uhr
    NORAD
    unregistriert


    Meine Favoritin war zwar Cordula Stratmann aber ich glaub mit Anke kann man auch nix falsch machen.
    Bin schon gespannt wie es wird...
    11.10.06, 21:08 Uhr
    Gast #1
    unregistriert


    Die neuen Simpsons Folgen sind einfach nur mies, da schau ich mir lieber die alten an. Also egal.
    11.10.06, 21:33 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Schade, dass man nicht mal probehören kann! Na ja, auf 17 Jahre wird Anke sicher nicht mehr kommen. 2-3 Staffeln, dann wird das AKW Springfield sowieso abgeschaltet.
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    11.10.06, 21:34 Uhr
    merowingian
    Der Eine


    registriert seit:
    Jul 2006
    Sorry, aber mit der Stimme von Anke Engelke kann ich mich absolut nicht anfreunden. Das hat auch nicht mit Gewöhnung zu tun oder Ungewohntheit...für mich passt die Stimm einfach vorn und hinten nicht. Die Qualität der neuen Folgen ist ein anderes Thema. Ich finde, dass diese seit mindestens 5-6 Staffeln stetig abgenommen hat. Es ist einfach nur noch sinnloses Rumgeblödel, dass jenseits von Gut und Böse ist.
    11.10.06, 21:41 Uhr
    NORAD
    unregistriert


    Wenns so mies ist, hört doch dann einfach auf es zu kucken statt rumzujammern!!!
    11.10.06, 21:43 Uhr
    NORAD
    unregistriert


    P.S:
    Das Thema ist eh nicht die Qualität der Folgen sondern einfachn nur die neue Synchro Stimme.
    Also, bleibt beim Thema!!!
    11.10.06, 22:09 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    @NORAD: Wie bist du denn drauf? Das ist aber eine sehr strenge Auslegung von OFF TOPIC! Bei einer so langlebigen Serie muss man doch auch über die Qualität und die Zukunftsaussichten sprechen können.

    Was ist eigentlich mit dem angekündigten Simpson-Kinofilm? Wird der auch schon von Anke synchronisiert?
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    11.10.06, 22:11 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Ok, 2 Worte:
    Die Quali ist ständig gesunken, aber seit der 16. gehts wieder bergauf. Die neue Staffel ist wieder mega witzig.
    Aber Anke Engelke passt ja schon mal garnicht zu Marges SYtimme. Die muss nämlich kratzig sein, Engelke hat dagegen eher eine quietschige Stimme. Das wird sich echt schrecklich anhören :/
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    11.10.06, 23:20 Uhr
    vR
    unregistriert


    Ich finde diese Auswahl auch nicht gerade glücklich gewählt. Anke Engelke ist mir einfach zu flippig, kann es mir irgendwie nicht vorstellen, dass sie es spricht.

    Diese Stimme hätte echt eine kratzige sein müssen, aber na ja, sie war vielleicht die günstigste ;-)
    11.10.06, 23:58 Uhr
    NORAD
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von vR
    Ich finde diese Auswahl auch nicht gerade glücklich gewählt. Anke Engelke ist mir einfach zu flippig, kann es mir irgendwie nicht vorstellen, dass sie es spricht.

    Diese Stimme hätte echt eine kratzige sein müssen, aber na ja, sie war vielleicht die günstigste ;-)


    Ihr macht es euch zu leicht!
    Dann sagt doch mal wen ihr lieber gehabt hättet.
    Ich hatte mich schon auf Cordula Stratmann festgelegt. Und ihr???
    12.10.06, 00:10 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Zitat:
    Zitat von NORAD
    Zitat:
    Zitat von vR
    Ich finde diese Auswahl auch nicht gerade glücklich gewählt. Anke Engelke ist mir einfach zu flippig, kann es mir irgendwie nicht vorstellen, dass sie es spricht.

    Diese Stimme hätte echt eine kratzige sein müssen, aber na ja, sie war vielleicht die günstigste ;-)


    Ihr macht es euch zu leicht!
    Dann sagt doch mal wen ihr lieber gehabt hättet.
    Ich hatte mich schon auf Cordula Stratmann festgelegt. Und ihr???

    Wie wärs wenn die einfach nach der Stimme gecastet hätten und nicht nach großen Namen *augenrollen* (gibts diesen smilie hier, wenn ja wie geht er ^^)
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    12.10.06, 01:33 Uhr
    goti
    unregistriert


    ich warte erstmal ab und fälle dann mein urteil. alles andere ist reine spekulation, da jeder schauspieler seine stimme auch etwas verändern kann

    12.10.06, 01:47 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Anke Engelke kann sogar sehr gut ihre Stimme verstellen, aber stell dir mal vor stundenlang deine Stimme auf kratzigrauh zu trimmen, das wird nie funktionieren
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    12.10.06, 04:45 Uhr
    Knut
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Bei den neuen Folgen sind immer noch einige gute dabei. Jede zweite Folge ist immer noch richtig Witzig, tendenz wieder steigend. Das war vor einigen STaffeln schlimmer, als sie Futurama noch gleichzeitig produziert haben.

    Anke Angelke kann gut ihre STimme verstellen. Das beschrenkt sich meines Erachtens jedoch mehr auf ihren Dialekt. Sie kann Ossis nachmachen, Bayern usw, aber ob sie ihre stimme kratzig genug hinbekommt, änlich wie ihre Vorgängerin wird sich zeigen müssen.

    Ich persönlich hätte Gerti Honeck bevorzugt. Ich hoffe ich hab die gute Frau richtig geschrieben, ist aufjedenfall die Stimme von Janeway. DIe Syncronstimme von Peggy Bundy wäre zb auch Okay gewesen. Aber Anke Engelke ist nichts weiter als der schlappe Versuch durch einen Namen Quoten zu erzielen.
    12.10.06, 07:16 Uhr
    olischulu
    unregistriert


    Ach du lieber Gott!!!
    12.10.06, 10:50 Uhr
    vR
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von NORAD

    Ihr macht es euch zu leicht!
    Dann sagt doch mal wen ihr lieber gehabt hättet.
    Ich hatte mich schon auf Cordula Stratmann festgelegt. Und ihr???


    Aha, wie wäre es dann mit nem Casting? Einige sprechen vor (müssen ja nicht unbedingt prominente sein) und die naheliegenste wird dann genommen.
    In userem schönen Land wird doch sonst auch immer so fleißig gecastet (RTL,Pro7,...), da wäre doch sicherlich dies auch hier möglich.
    12.10.06, 11:50 Uhr
    Nitro
    Vorsicht! Hochexplosiv!


    registriert seit:
    Jul 2006
    Wieso mit Namen Quoten machen? Ist ja nicht so, als wenn man da jetzt groß mit Werbung macht. Welcher Ottonormalverbraucher der nicht irgendwelche News im Internet liest bekommt denn schon mit das Engelke jetzt die Sprechrolle inne hat. Und wenn sie ihre Stimme verstellt, was ja sehr wahrscheinlich ist, bekommt man es wahrscheinlich nicht mal mit wenn man es hört.
    There are 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.
    12.10.06, 13:14 Uhr
    goti
    unregistriert


    jo, peggy bundys stimme würde super passen
    12.10.06, 13:50 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Es müsste auf jeden Fall eine viel ältere Sprecherin sein, da ist die rauhe Stimme fast schon von Natur gegeben
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    Seiten (2) 1 2



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.