die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Dead Like Me: Film feierte Premiere in Kanada

Etwas unbemerkt hat der eigentlich mal für einen Direct-to-DVD-Release vorgesehene Film zur Serie Dead Like Me am vergangenen Donnerstag seine Weltpremiere im kanadischen Fernsehen gefeiert.

Am ersten Tag des neuen Jahres lief der Film zur Serie Dead Like Me (in Deutschland jüngst als So Gut wie tot bei RTL II gelaufen) in Kanada auf dem Sender SuperChannel.

Der Film hatte in seiner Entwicklung eine ganze Menge Hindernisse zu überwinden, sein DVD Veröffentlichungsdatum wird schon seit Monaten nach hinten verschoben. Momentan soll er in den USA am 17. Februar erscheinen, von einem deutschen Veröffentlichungsdatum wagt man gar nicht zu träumen.

Für die Fans wichtig sind neben der späteren Erhältlichkeit vor allem zwei Personaländerungen: Sarah Wynter übernimmt von Laura Harris die Rolle der Daisy Adair, und die Figur des Anführers einer Gruppe von „Grim Reaper“ wechselt von dem durch Mandy Patinkin (Criminal Minds) dargestellten Rube zu Cameron Kane, dargestellt von Henry Ian Cusick (vielen bekannt als Desmond Hume in Lost).

Bekanntlich geht es in der ursprünglichen Serie um George(ina) Lass' Wechsel von einer jungen, ziellosen Frau über die Schwelle des Todes hin zu einem „Grim Reaper“, einem untoten Wesen, dessen Aufgabe es ist, die Seelen von Unfallopfern vor deren Tod vom Körper zu lösen, so dass sie ungehindert in eine Existenz nach dem Tod übergehen können. Allerdings ist der „Job“ unbezahlt, so dass die Reaper selbst für ihren Lebensunterhalt sorgen müssen, gleichzeitig aber flexibel genug sein müssen, um jeden Tag zu einer anderen Zeit an einem anderen Ort sein zu können, um ihrer Berufung nachzugehen. Weiterhin ging es in der Serie auch um die Auswirkungen des Todes der jungen George auf ihre Familie, allen voran ihrer jüngeren Schwester Reggie (Britt McKillip).

Und für den Film lässt man am besten den Trailer sprechen, mit dem er vom kanadischen SuperChannel beworben wurde:





Quelle: Serienjunkies
Die Meldung wurde am 03.01.2009 13:17 Uhr durch Stefan Müller veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    03.01.09, 13:30 Uhr
    Jane Marple
    Benutzer/in
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Schade, dass diese Serie nicht weitergeführt wurde. Aber immerhin ein Film... Obwohl, Ersatz für Daisy UND Rube - da werden mir die ursprünglichen Darsteller sicher fehlen, das kann vermutlich auch Henry Ian Cusick nicht wett machen .
    Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische.
    (Karl Valentin)
    03.01.09, 13:32 Uhr
    DarkAngel
    Snob-Antiker


    registriert seit:
    Jul 2006
    Huch, ich wusste gar nicht, dass der Film schon gedreht worden ist. Aber ich freu mich auf ihn, denn wie Gisa schon sagt: Schade um die Serie, aber wenigstens gibt es neuen Stoff aus dem Universum^^
    www.stargate-universe.de - Das älteste deutsche Stargate Foren Rollenspiel
    03.01.09, 18:05 Uhr
    EyeZ
    unregistriert


    Himmel, ist Reggie groß geworden!
    03.01.09, 18:54 Uhr
    Nitro
    Vorsicht! Hochexplosiv!


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von EyeZ

    Himmel, ist Reggie groß geworden!


    Jap...und es ist sogar die gleiche Schauspielerin wie damals in der Serie. Und was ich noch faszinierend finde, wie ähnlich sich die beiden Schwestern jetzt sehen. Da kann man mal sehen, wie gut damals die Schauspielerin für Reggie ausgewählt wurde.
    There are 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.
    03.01.09, 19:26 Uhr
    Darksider
    Freelance Sith Lord


    registriert seit:
    Feb 2007
    Zitat:
    Zitat von EyeZ

    Himmel, ist Reggie groß geworden!


    Vorallem ist Reggie verdammt scharf! Und das sage ich nicht oft. Ist mir schon damals in der Serie aufgefallen, wenn sie nicht auf häßliches Entlein getrimmt war.

    Mir gefällt dead like me leider nicht besonders...40 Folgen ohne wirklicher Handlung und jetzt ein Film...naja...anschauen werde ich ihn mir sicher...wegen Reggie!
    04.01.09, 03:51 Uhr
    blue
    unregistriert


    @ darksider

    reggie war doch höchstens 10 - 12 Jahre in der serie...
    darauf bist du scharf????!!!
    hmmpf...
    keinen weiteren kommentar
    04.01.09, 11:17 Uhr
    Tom
    unregistriert


    Ich denke, Darksider wollte betonen, das ihm schon damals auffiel, das es ein hübsches Mädchen ist - so wie die meisten hier das auch damals schon bei "Wer ist hier der Boss?" voraus ahnten.
    04.01.09, 11:43 Uhr
    EyeZ
    unregistriert


    Ich möchte an dieser Stelle obligatorisch darüber meckern, daß Frauen in Film und Fernsehen immer dadurch "häßlich" gemacht werden, indem man ihnen eine Brille aufsetzt.
    *protestier*
    04.01.09, 23:49 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von EyeZ

    Ich möchte an dieser Stelle obligatorisch darüber meckern, daß Frauen in Film und Fernsehen immer dadurch "häßlich" gemacht werden, indem man ihnen eine Brille aufsetzt.

    Erklärt dies meine Vorliebe für Brillenträgerinnen?
    Fahrenheit 451. Read it.
    05.01.09, 09:23 Uhr
    Darksider
    Freelance Sith Lord


    registriert seit:
    Feb 2007
    Zitat:
    Zitat von blue

    @ darksider

    reggie war doch höchstens 10 - 12 Jahre in der serie...
    darauf bist du scharf????!!!
    hmmpf...
    keinen weiteren kommentar


    Erstens meinte ich sie ist hübsch und sie ist am 18.1.1991 geboren, also mittlerweile auch bald 18. Das macht sie nur ca. 10 Jahre jünger...
    05.01.09, 09:24 Uhr
    Darksider
    Freelance Sith Lord


    registriert seit:
    Feb 2007
    Zitat:
    Zitat von Tom

    Ich denke, Darksider wollte betonen, das ihm schon damals auffiel, das es ein hübsches Mädchen ist - so wie die meisten hier das auch damals schon bei "Wer ist hier der Boss?" voraus ahnten.


    Ja eigentlich gings eher in diese Richtung, weil ich nach pro Argumenten für dead like me gesucht habe...mir ist die Serie leider etwas zu träge, aber trotzdem habe ich sie gesehen
    05.01.09, 10:30 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Mir gefiel schon nicht, dass Patinkin bei Criminal Minds ausgestiegen ist. Nun wird zwar seine Rolle ersetzt, aber die Rolle von Daisy dagegen bleibt erhalten und die Darstellerin ausgetauscht. Wollte man da die Rolle nicht ein zweites Mal, nach Rebecca Gayheart/Betty Rhomer, austauschen?
    Übrigens hat man den Wechsel bei der imdb noch nicht mitbekommen; dort ist Laura Harris noch immer als Daisy Adair aufgeführt. Mich stören Schauspielerwechsel eben.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.