die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Defiance: Preise fürs MMO und Infos zur Serie



: Inzwischen hat Syfy bekannt gegeben, dass die Serie ab 16. April,immer dienstags, 20.15 Uhr, läuft. Zum Serienstart gibt es eine Doppelfolge.

Gamesentwickler Trion hat die Preise und verfügbaren Editionen für das MMO zur Serie Defiance bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um ein ziemlich einzigartiges Projekt, denn Serie und Spiel können parallel gespielt werden und sich gegenseitig beeinflussen. So wechseln zum Beispiel Figuren vom Spiel in die Serie.

Die Vorgeschichte zu Serie und Spiel ist, dass eine neue Alienrasse auf der Erde Asyl sucht, weil ihr Planetensystem zur Nova wurde. Die Erdregierung will sie aber nicht aufnehmen und ein Krieg entbrennt. Während der Kämpfe werden von den Außerirdischen mitgebrachte Terraforming-Geräte durch einen Unfall in Gang gesetzt, sodass die Erdoberfläche sich inklusive der Tier- und Pflanzenwelt radikal verändert. Das Konzept zur Serie Defiance hat Farscape-Schöpfer Rockne S. O'Bannon entwickelt und dabei eng mit den Spieledesignern zusammen gearbeitet.

Nach Jahren schließen beide Seiten Frieden und versuchen es mit Koexistenz. Die TV-Serie spielt in St. Louis, das in Defiance umbenannt wurde, während die Online-Gamer sich am Schauplatz San Francisco bewegen.



Die Figuren der Serie sind Joshua Nolan (Grant Bowler/Razer in The Cape), seine außerirdische Adoptivtochter Irisa (Stephanie Leonidas/Jack the Ripper ist nicht zu fassen), Bürgermeisterin Amanda Rosewater (Julie Benz/Darla in Buffy), ihrer Schwester Kenya (Mia Kirshner / Isobel Flemming in Vampire Diaries), der außeridische Unterweltboss Datak Tarr (Tony Curran/Vincent van Gogh in Doctor Who), seine Frau Stahma (Jaime Murray/ HG Wells in Warehouse 13) und der Minenbesitzer Rafe McCawley (Graham Greene / Arlen Bitterbuck in The Green Mile).

Defiance äuft Mitte April in den USA an. Das Spiel für Konsolen und PC soll 14 Tage vor der TV-Premiere online gehen. Über die Ausstrahlung der Serie in Deutschland gibt es noch keine Information.

Vorbestellungen sind bereits möglich: Frühe Vögel erhalten folgende Goodies: Garantierte Einladung zur Beta, Grenzländer-Outfit für die Figur, Waffe, Egopower-Boost (EP-Boost) für 3 Tage und bekommen das Spiel-im-Spiel Eiserner Dämon dazu. Es fällt keine monatliche Abogebühr an, aber Downloadable Content kostet extra.
Die Basisversion kostet 59.99 Euro für Konsole und €49.99 für PC.

Defiance Digitale Deluxe-Edition (€89.99 Konsole, €69.99 PC) enthält:
· Seltener VBI-Wächterschild, mit dem du niemals schutzlos bist
· Titel im Spiel: Badlands-Drifter
· Outfit  Archen-Infiltrator – Schaut gut aus beim Schädelspalten
· Schwere Waffe Hydra, die dir dabei hilft, es frühzeitig knallen zu lassen
· +5 Inventar-Plätze – Geh nicht ohne aus dem Haus!
· Scrip-Boost für 30 Tage – Mehr von allem!
· EP-Boost für 30 Tage – Steige Stufen schneller auf!
· Lockbox – Zufällige, coole Belohnungen!
 
Defiance Sammler-Edition (€89.99 Konsole, €69.99 PC) enthält alle Gegenstände der Digital Deluxe-Edition und zusätzlich folgende Gegenstände:
· Einzigartige Defiance Sammler-Box
· CD-Soundtrack – von Komponist Bear McCreary (Battlestar Galactica)
· Exklusives Buch “Art of Defiance” – Einzigartige Bilder und Spiel-Renders
· Exklusive Hellbug-Figur
· Offizieller „Von Bach Industries“-Vertrag
· Defiance Postkarten und Sticker
· Bonus-DVD “Making of Defiance
· Scrip-Boost für 7 Tage
· EP-Boost für 7 Tage
 
Defiance Ultimate-Edition (€119.99 Konsole, €99.99 PC) enthält zusätzlich zur Sammler-Edition folgende Gegenstände:
· Exklusive Defiance-Kuriertasche
· Exklusiver Titel im Spiel Fahlkriege-Ronin
· Season Pass für ein Jahr (Alle herunterladbaren Inhalte) für Xbox 360, Windows PC und PlayStation3, 1200 Bits.

Quelle: Defiance.com
Die Meldung wurde am 01.02.2013 12:33 Uhr durch Susanne Döpke veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    22.01.13, 18:54 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Und ne normale Edition gibts nicht?
    lol ...
    22.01.13, 21:45 Uhr
    Mr.D
    unregistriert


    Hört sich interessant an. Erstaunlich wie die Unterhaltungsmedien immer näher zusammen rücken. Ist bestimmt einen Blick wert.
    23.01.13, 09:45 Uhr
    JD
    unregistriert


    ein sehr ehrgeiziges projekt. ich wünsche mir (und o'bannon natürlich auch), dass es zumindest für ein paar jährchen/staffeln funktioniert.

    leider ist der markt ja voll von MMOs und guild wars 2 schlägt sich meines wissens ohne mehrkosten gerade sehr gut. da muss man als neuling schon ordentlich was bieten, um der konkurrenz die zocker abzugraben.

    beim spiel fände ich natürlich gerade das zusammenspiel mit der tv-serie interessant, aber auch die idee des spiels im spiel gefällt mir (ähnlich wie z.b. bei FFXIII). hoffe letzteres bleibt nicht vor den vorbestellern vorbehalten. die preise finde ich trotzdem erstmal zu hoch - WENN, dann kaufe ich die standard-edition.
    01.02.13, 16:30 Uhr
    DW
    unregistriert


    Hm bei der Konsole keine weiteren Aboskosten wird bei 360 wohl schwierig...

    Ansonsten sind die Preise schon etwas...hm...heftig
    01.02.13, 16:38 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    50 für PC bzw. 60 für Konsole ist preislich schon in Ordnung und normal, den restlichen Schnickschnack muss man selber wissen ob man ihn haben will.

    Bei Xbox kommt natürlich noch Live dazu, damit man es sinnvoll benutzen kann. Das Spiel selbst hat jedoch keine zusätzlichen Zwangskosten.

    Nach 2 Betatagen kann ich für mich sagen:
    Solide, aber nix atemberaubend neues.
    Mal sehen wie die Storysynergie mit Serie und fertigem Spiel wird, das könnte mich dann doch zum Kauf bewegen.
    01.02.13, 20:38 Uhr
    Zaphod
    zwei Köpfe - eine Meinung


    registriert seit:
    Okt 2007
    Läuft fast zeitgleich auch bei uns an, die Serie.

    Das ist alleine schon unglaublich, aber dann noch ein Spiel parat zu haben, nicht nur für PC sondern auch für PS3 und 360, da muss schon einiges an Planung und Geld dahinter stecken.

    Respekt!



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.