die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


CBS setzt Moonlight & Shark ab


Moonlight

Eine Kombination aus unbefriedigenden Quoten und zu hohen Lizenzgebühren haben den Broadcaster CBS dazu bewogen die Serie Moonlight nicht zu verlängern.
Produziert wird die Serie von "Warner Bros" und diese hätten mehr Kosten übernehmen sollen, d.h. den Anteil an den Kosten reduzieren, welchen CBS für die Ausstrahlung zahlen muss.

Doch die Finanzen waren nicht die einzige Baustelle der Serie. Eine weitere lauerte im Exodus der Produzenten. So verließ erst Produzent Chip Johanssen und dann auch Serienerfinder Ron Koslow die Serie. Zuletzt war das Produzenten/Autorenehepaar Harry Werksman und Gabrielle Stanton für die Serie verantwortlich. Auch wenn sie mit den letzten 4 Folgen der 1. Staffel überraschen konnten, ist es fraglich, ob sie in der Verantwortung bleiben werden bzw. hätten bleiben können.

Auch wenn CBS mit der Serie am Freitagabend regelmäßig Tagessiege bei den Gesamtzuschauern eingefahren hat, sind die Zahlen in der Zielgruppe der Episoden nach dem Streik leicht gefallen. So habe die Serie zu viele Zuschauer der direkt vorher laufenden Serie Ghost Whisperer verloren.

Fans werden nun Hoffen und mit Protesten starten.

Somit hat sich 2008 als ein extrem desaströses Jahr für das CBS-Management herausgesetllt, haben sie es doch nur für eine einzige neue Serie - namentlich The Big Bang Theory - geschafft, eine 2. Staffel zu erreichen.

Doch schon Jericho hat gezeigt, dass eine starke Fanprotestaktion durchaus eine 2. Staffel zur Folge haben kann. Jedoch wird man bei CBS vorsichtig sein, da die Quoten in der 2. Staffel von Jericho sogar noch schlechter waren als die Quoten der 1. Staffel.

Schon ab 23. Juni 2008 strahlt Pro Sieben die Serie in Deutschland aus. Doch die Fans werden eine bittere Pille schlucken müssen: Die Serie endet mit einem Cliffhanger...

Shark befindet sich ebenfalls unter den Opfern. Die diesjährige 2. Staffel war somit auch die letzte Staffel der Serie.

Quelle: fictionBOX
Die Meldung wurde am 14.05.2008 09:02 Uhr durch Robert Lißack veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    14.05.08, 09:08 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    Schade Shark war klasse.
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)
    14.05.08, 09:54 Uhr
    HJS
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Apr 2007
    Zitat:

    Schon ab 23. Juni 2008 strahlt Pro Sieben die Serie in Deutschland aus. Doch die Fans werden eine bittere Pille schlucken müssen: Die Serie endet mit einem Cliffhanger...


    Hallo?? Es wurden doch bei Jericho zwei (!) Enden der zweiten Staffel gedreht. Eins mit einem Cliffhanger und eins mit einem Ende was die wichtigsten Handlungsstränge abschließt/auflöst. Die werden doch nun nicht so blöd sein und das Ende ohne gewisse Auflösungen auszustrahlen? Oder will man sich das als Extra für die DVD aufbewahren??

    Beitrag geändert von HJS [14.05.08, 09:54 Uhr]
    14.05.08, 10:05 Uhr
    Voltago
    unregistriert


    Mit der Ausstrahlung ist "Moonlight" gemeint, nicht "Jericho"
    Aber Jericho startet ja auch im Juni. Ich würde keines der beiden Enden als "abgeschlossen" bezeichnen. Wir werden mit sicherheit das gleiche sehen wie die US-Fans. Würde mich echt wundern wenns anders wäre
    14.05.08, 12:17 Uhr
    HJS
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Apr 2007
    Hmmm...okay, wenn damit Moonlight gemeint ist. Kommt nur im nächsten Absatz nach dem Jericho Absatz, daher dachte ich es wäre darauf bezogen.
    Hab ja auhc nicht gesagt, dass es ein vollkommen abgeschlossenes Ende für Jericho gibt, nur dass es zwei verschiedene gibt. Eins halt mit totalem Cliffhanger ohne was wichtiges aufzulösen und eines was wenigsten einige Handlungsstränge auflöst. So wurde es hier einmal berichtet. Naja, schaun wir mal.
    14.05.08, 13:00 Uhr
    Jeremy
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich fand, Moonlight hat nach dem Streik arg nachgelassen. Die 12. Episode wäre ein gutes Staffelfinale gewesen. Aber dass es jetzt gar keine zweite Staffel geben wird finde ich trotzdem sehr schade, es war eine tolle Serie.
    There can be no understanding between the hand and the brain unless the heart acts as mediator.
    14.05.08, 18:17 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    ARG, doch nich SHARK!! :/
    und das war btw erst die zweite Staffel

    grad die letzten 2 Folgen waren hammer - die von gestern kenn ich noch nich

    Beitrag geändert von Anubiz [14.05.08, 18:18 Uhr]
    14.05.08, 18:52 Uhr
    ich
    unregistriert


    Shark war/ist klasse.
    Mal was wieder ne Serie wo du nicht jede Woche einschalten musst um nix zu verpassen, aber es trotzdem tust, weil die Serie unterhält. Schade!
    14.05.08, 19:11 Uhr
    Darksider
    Freelance Sith Lord


    registriert seit:
    Feb 2007
    Shark war verdammt öde...da lobe ich mir Damgages...besseres Esemble...bessere Serie!
    16.05.08, 00:19 Uhr
    Honk
    Moderator/in
    Dauernörgler
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Die gute Nachricht ist: CBS hat How I Met Your Mother verlängert! Awesome!

    [i)Moonlight[/i] hab ich nie gesehen, hat die Serie denn was getaugt?
    If complete and utter chaos was lightning,
    then he'd be the sort to stand on a hilltop in a
    thunderstorm wearing wet copper armour and
    shouting "All gods are bastards".
    - Rincewind



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.