die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Serien" meldet:


Bryan Fuller entwickelt Pushing Daisies


Bryan Fuller

Bryan Fuller, Star Trek-Autor und Erschaffer von Serien wie Dead Like Me und Wonderfalls, entwickelt eine neue Serie für den US-Sender ABC. In Pushing Daisies geht es um einen Mann, der durch Berührung Tote zum Leben erwecken kann. Der Titel ist ein amerikanischer Ausdruck im Sinne von "Sich die Radieschen von unten anschauen". Die Serie wird romantische Elemente enthalten.

Neben Fuller, der zur Zeit als Co-Produzent von Heroes fungiert, sind die American Beauty-Produzenten Dan Jinks und Bruce Cohen mit an Bord. Die Beiden sind ebenfalls für die neue Verschwörungs-Serie Traveler verantwortlich, von der ABC allerdings nur acht Episoden geordert hat.

Quelle: Variety
Die Meldung wurde am 13.12.2006 19:01 Uhr durch Sabrina Komossa veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Serien im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    13.12.06, 19:48 Uhr
    Kurdwubel
    unregistriert


    Zitat:
    Die Serie wird romantische Elemente enthalten.
    Die Serie kann Spuren von Nüssen enthalten.
    13.12.06, 21:42 Uhr
    Jane Marple
    Benutzer/in
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zur Abwechlung mal zum Thema: bei der Vorgeschichte des Herrn Fuller darf man ja gespannt sein, könnte was Sehenswertes werden. Etwas enttäuscht bin ich allerdings, dass es wohl mit 'Traveler' nicht so zu klappen scheint - da hatte ich mir einiges von versprochen.

    Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische.
    (Karl Valentin)
    13.12.06, 23:55 Uhr
    fabelbish
    wasserfeste metathese


    registriert seit:
    Jul 2006
    ah Bryan Fuller treibt es wieder mit den Toten
    wenn er das nur halb so souverän hinkriegt wie bei DLM
    bin ich sein Mann.
    "keine Riederwede, es wird gegessen, was auf den MetatheTisch kommt!"
    14.12.06, 00:12 Uhr
    feanor
    a cursed and fiery soul


    registriert seit:
    Okt 2006
    Noch mehr tote Menschen im Fernsehen? Es sollen also mal zur Abwächslung welche zurückgeholt anstatt nur zum letzten Mordfall interviewt werden. Würd mich nicht wundeern, wenn es da bald mal eine Selbsthilfegruppe aus dem Leben nach dem Tode gibt, die uns von solchen unsäglichkeiten erlöst. Sowas wie: "Bürgerinitiative für Drehverbot im Jenseits" oder sow! Wenn ir unbedingt durch Handauflegung irgendwas zurückholen müsst, versucht es doch mal mit all den netten abgesetzten SF-Serien.

    Im ernst: Findet ausser mir keiner, dass man ein Thema auch, (no pun intended)totreden, bzw. produzieren kann?
    I've heard the warning
    Well curse my name
    I'll keep on laughing
    No regret!!!
    No regret!!!
    (Blind Guardian)
    14.12.06, 01:26 Uhr
    goti
    der missverstandene Märtyrer..


    registriert seit:
    Okt 2006
    14.12.06, 10:01 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    @feanor: Ich glaube es sitzen mehr (hirn)tote vor dem Fernsehen, als in den Serien vorkommen, insofern empfinde ich die Serie noch als erträglich. Es scheint keines von diesen Machwerken zu werden, in denen man Niveau in Gramm Silkon pro Brustseite ermittelt und damit find ich es ok auch wenn ich mir die meisten dieser "Dead-Man-Talking"-Serien nicht anschaue, wenigstens empfinde ich sie nicht als als Unweltverschmutzung wie zum Beispiel ...ätsch, nein ich sags nicht!
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)


    Beitrag geändert von Modern [14.12.06, 10:02 Uhr]
    14.12.06, 13:28 Uhr
    Plazitus
    Benutzer


    registriert seit:
    Jul 2006
    Der Tod ist ein ernstes Thema. Schon allein aus Respekt vor allen Verstorbenen finde ich solche Serien wenig geschmackreich. Selbst wenn sie sorgfältig mit dem Thema umgingen.
    Natürlich wurde schon schlimmeres produziert, trotzdem.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.