die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "" meldet:


Lost mit neuem Tiefpunkt


Lost - Promotionposter Staffel 3

Viele haben Probleme wegen des neuen Sendeplatzes um 22:00 Uhr befürchtet und sie hatten damit leider Recht. Die einstmalige Hitserie Lost ist seit der Rückkehr aus der langen Pause wieder mit neuen Folgen der dritten Staffel zurück, doch die Amerikaner scheinen nicht mehr so interessiert zu sein, wie sie es einmal waren.

Sicherlich ist die Umprogrammierung nicht vollkommen Schuld an den schlechter werdenden Quoten, denn eine knapp dreimonatige Unterbrechung hat auch ihren Teil dazu beigetragen. Bei der ersten Episode nach der Pause, 3x07 "Not In Portland", schalteten zwar noch 14,49 Millionen US-Bürger ein, doch mit der gestrigen Folge, 3x13 "The Man From Tallahassee", erreichte die Mystery-Serie ihr neues Tief von 11,97 Millionen und rutschte damit auch erstmals unter die 12-Millionen-Marke. Vorbei sind die Zeiten von über 20 Millionen Zuschauern.

Doch man muss auch die positiven Aspekte beachten, denn Lost schlägt sich, trotz eines ziemlich schlechten Lead-Ins der Sitcoms, recht gut. Außerdem ist die Serie auch meistens der Sieger in der wichtigen Zielgruppe der 18-49-jährigen und erreicht somit im Wochenrückblick auch die oberen Plätze.

Dies hat der amerikanische Fernsehsender ABC gestern bereits gewürdigt und der Abenteuer-Serie bereits vorzeitig eine vierte Staffel genehmigt (wir berichteten). Aus diesem Grund kann man sich quotentechnisch endlich etwas beruhigen und hoffen, dass es irgendwann bzw. demnächst besser wird, damit es auch die geplante 5. Season geben kann.

Nächsten Mittwoch erwartet die amerikanischen Zuschauer schon die 14 Episode mit dem Titel "Exposé". Den Trailer dazu gibt es hier und die Promotionbilder hier. Zudem gibt es hier auch schon Bilder zur Folge 3x15 "Left Behind".

Quelle: Mediaweek
Die Meldung wurde am 22.03.2007 23:26 Uhr durch Robert Medyk veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    23.03.07, 00:23 Uhr
    jos
    Sect leader


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich glaube nicht, dass nur die Pause und der Sendeplatz schuld an den schlechten Quoten sind. LOST hat einfach die Faszination verloren, die die Serie am Anfang hatte. Die 3 Staffel ist einfach extrem schwach. Früher konnte ich es nicht erwarten bis die Woche um war und ich LOST sehen konnte, jetzt hab ich schon die letzten 2 noch nicht gesehen.... Interessiert mich schlichtweg nicht mehr so - schade.
    News zu Cons gesucht? Dann schaut mal auf www.conboard.de
    23.03.07, 00:36 Uhr
    Kif
    Herr der Trolle, brutalstmöglicher Nachfrager und König der Perversen


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von jos
    Die 3 Staffel ist einfach extrem schwach.


    Auf der Insel sind die Ereignisse mittlerweile oft vorhersehbar und die Flashbacks fangen zunehmend an sich im Kreis zu drehen. Wenn die so weitermachen werden noch mehr Zuschauer aufgeben, noch dazu dürfte eh schon der Eindruck enstanden sein, dass die Serie nur noch zum Staffelfinale Höhepunkte produziert.
    23.03.07, 00:37 Uhr
    feanor
    a cursed and fiery soul


    registriert seit:
    Okt 2006
    Keine Ahnung, wie die dritte Staffel is. Ich schau grade noch die zweite (ist auf DVD und ohne lästige Unterbrechungen einfach spannender). Aber ich finde die Serie einfach super und denke, dass sie auf jedenfal eine verlängerung verdient hat. Vielleicht gibt es in der dritten Staffel ja einen kleinen Durchhänger, aber das wird sich sicherlich wieder geben. Spätestens, wenn es auf ein Ende zuläuft. Ich freu mich sehr darüber, dass Lost erstmal der Quotenhölle entkommen ist, und verlängert wurde.
    I've heard the warning
    Well curse my name
    I'll keep on laughing
    No regret!!!
    No regret!!!
    (Blind Guardian)
    23.03.07, 00:47 Uhr
    goti
    der missverstandene Märtyrer..


    registriert seit:
    Okt 2006
    evtl. sollte man der story willen immer 2 folgen am stück bringen?

    ansonsten wurde bereits ja in diversen threads vorher schon darüber diskutiert warum und wieso die quoten zurückgehen....alles kleine mosaiksteinchen die dazu führen das die quoten fallen...
    23.03.07, 01:18 Uhr
    AlphaBolley
    Alpha Centaurianer


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von jos
    Die 3 Staffel ist einfach extrem schwach. Früher konnte ich es nicht erwarten bis die Woche um war und ich LOST sehen konnte

    Vor ein paar Wochen hätte ich das noch bedingungslos unterschrieben, die Herbststaffel war großer Mist, aber in den letzten Wochen schießt die Qualität enorm nach oben, das Lost-Flair ist wieder da und das die nächste Episode nicht erwarten können auch.

    Die Quoten verhalten sich leider irgendwie antiproportional zur Qualität, denn in der Herbststaffel hielten die sich noch gut auf ihrem Niveau. Seit es inhaltlich besser wird, kennen die Ratings allerdings nur noch eine Richtung...
    ink.orange-metropolis.de
    Orange Metropolis Journal
    23.03.07, 04:34 Uhr
    koteas
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Lost hat sich mMn absolut verrannt. Man wird den Eindruck nicht los, die Verantwortlichen der Storys wissen selbst nicht wohin die Serie gehen soll.
    Ich muss gestehen, auch mich interessieren die Folgen der dritten Staffel kaum mehr, es handelt sich vielmehr schon um ein "automatisiertes" ansehen. Gefällt mir überhaupt nicht mehr.
    23.03.07, 08:29 Uhr
    bole
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich sehs wie AlphaBolley, die 3. Staffel hat nach der Pause extreem zugelegt. Es scheint mir als hätten sich die Lostmacher die Kritik die zum start der staffel aufkam zu Herzen genommen. Ich bin jedenfalls zufrieden
    23.03.07, 09:04 Uhr
    Popcorn
    unregistriert


    Schließe mich Alpha und Bole an. Der Hydraausflug war nicht ganz so spannend. Aber die letzten Folgen haben definitiv wieder das gewohnte Flair. Vor sind auch wieder mehr Schauspieler zu sehen.

    Mir macht Lost definitiv noch Spaß!
    23.03.07, 10:09 Uhr
    Vulcan Science Officer
    unregistriert


    Hier ein Stückchen Zukunft der Lost-Charaktere:



    bye, *completely lost* Vulcan Science Officer
    23.03.07, 16:56 Uhr
    jos
    Sect leader


    registriert seit:
    Jul 2006
    Na wenn die letzten Folgen so gut sind, dann sollte ich mir die vielleicht doch schnell ansehen. *g* Man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben *g*
    News zu Cons gesucht? Dann schaut mal auf www.conboard.de
    24.03.07, 02:25 Uhr
    Darkwolf
    unregistriert


    Die X-Akten mag ich von allen Mystery-Serien immer noch am liebsten (wenngleich man nach der sechsten Staffel hätte aufhören sollen).
    Die 4400 und Lost finde ich auch Klasse. Gerade letztere Serie finde ich vom Konzept her ganz hervorragend. Saywer, Locke sowie Hurley sind dabei meine Favoriten und ich werde mir die dritte Staffel sicher ebenso fasziniert ansehen, wie die beiden bisher ausgestrahlten Staffeln. Insgesamt bin ich von Lost begeistert, wenngleich mir nicht jede Folge gefallen hat.
    Laut Angaben der Space View wissen die Macher offenbar sehr genau, wohin die Reise gehen soll. Meine einzige Befürchtung ist, das die letztendliche Auflösung am Ende so banal ist, das sie dem ganzen Mystery-Geflecht nicht gerecht wird. Aber da lasse ich mich überraschen ...

    Jedenfalls bin ich froh das sowohl 4400 als auch Lost erst einmal noch weiter produziert werden. Denn von Surface hätte ich mir gerne eine zweite Staffel angetan (Invasion zeichne ich derzeit erst noch mit DVD-Rekorder auf, denke aber das auch diese Serie eine 2. Staffel verdient gehabt hätte).
    24.03.07, 04:12 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    oh mann dabei war das wahrscheinlich die geilste Lost Folge aller Zeiten! Her der Beweis: Amis sind dumm
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.

    Beitrag geändert von Mr. Eko [24.03.07, 04:12 Uhr]
    13.04.07, 08:13 Uhr
    Jack
    unregistriert


    Lost ist definitiv einer der besten Serien die ich bisher gesehen habe. Die Story ist stellenweise sehr komplex und oft schwer zu verstehen, aber mit jeder neuen Folge lüftet sich ein weiteres Stück Geheimnis der Insel. Ich bin im Lostfieber, und kann nicht genug davon kriegen. Freue mich auf die nächste Serie.
    13.05.07, 23:37 Uhr
    sandy
    unregistriert


    hallöchen..ich bin lost süchtig..wo bitte läuft denn die dritte staffel???
    lg
    sandra
    18.05.07, 14:35 Uhr
    Dee
    unregistriert


    Sorry Mr. Eko.. dich seh ein schweres Schicksal auf dich zukommen (Schwarzer Rauch)
    3. Staffel super... leider wird sie sehr schwach um Episode 20. Es wird wieder unrealistisch. Die sollten Lost genau noch eine Staffel geben und dann ENDE, get Lost. Die Themen und Flashbacks sind schon augelaugt.
    11.08.07, 14:19 Uhr
    TheDeathrow
    unregistriert


    @dee wer an lost was zu meckern hat sollte lieber dran denken das es keine vergleichbare serie gibt die mit lost mithalten kann
    so serien(falls man das so bezeichnen darf) wie gzsz haben millionen von folgen und LOST soll nur 4 staffeln
    bekommen weil die themen und flashbacks ausgelaugt sind
    Ps falls es dir nach der 3. staffel noch nicht aufgefallen ist die serie bringt von anfang an unrealismus mit sich was auf keien fall schlecht ist



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.