die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Testnews

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Kino" meldet:


Freeman bereit für "Anhalter"-Fortsetzung

Martin Freeman, der die Rolle des Arthur Dent in der neuen Kinofilm-Version von "Per Anhalter durch die Galaxis" spielt, erzählte in einem Interview, dass er unter bestimmten Bedingungen auch für eine Fortsetzung zur Verfügung stünde, sollte es jemals dazu kommen. Im ersten Film, der auf Douglas Adams' beliebter Romanreihe basiert, spielt Freeman den Menschen Arthur Dent, der die Erde verlässt, kurz bevor sie zerstört wird, und sich dann auf eine bizarre Abenteuerreise durch das All begibt. Begleitet wird er von seinem außerirdischen besten Freund Ford Perfect (Mos Def), einem deprimierten Roboter namens Marvin (Warwick Davis), dem Präsidenten der Galaxis Zaphod Beeblebrox (Sam Rockwell) und der schönen Außerirdischen Trillian (Zooey Deschanel).

"Ich wäre daran interessiert, wenn auch das richtige Team daran interessiert wäre", sagte Freeman in dem Interview und bezog sich damit auf Regisseur Garth Jennings und Produzent Goldsmith. "Ich wäre daran interessiert, wenn Spielberg oder jemand anderes, den ich wirklich vertrauen könnte, den Film dreht. Dann könnten wir darüber reden."

Freeman fügte hinzu: "Aber wenn Garth und Nick ihn drehen werden, dann wäre ich sofort daran interessiert. Das nächste Buch [in der Reihe] ist 'Das Restaurant am Ende des Universums'. Deshalb nehme ich an, dass sie diesen Roman als Fortsetzung drehen würden. Aber man hat 20 Jahre gebraucht, um ein Anhalter-Drehbuch in einen Film zu verwandeln. Deshalb glaube ich nicht, dass man sehr schnell einen anderen Film wie diesen zu sehen bekommen wird."

"Per Anhalter durch die Galaxis" kommt am 9. Juni 2005 in die deutschen Kinos.

Jetzt lesen:
:: "Per Anhalter durch die Galaxis" (5 Romane in einem Band)
:: "Per Anhalter durch die Galaxis"
:: "Das Restaurant am Ende des Universums"
:: "Das Leben, das Universum und der ganze Rest"
:: "Macht's gut und danke für den Fisch"
:: "Einmal Rupert und zurück"

Quelle: Sci-Fi Wire
Die Meldung wurde am 16.04.2005 12:21 Uhr durch Mario Rössel veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Kino im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    16.04.05, 12:40 Uhr
    ein Gast
    unregistriert


    Seit wann ist Trillian eine Außerirdische?
    16.04.05, 13:47 Uhr
    Justus Jonas
    unregistriert


    das habe ich mich auch gefragt ;D.

    eine fortsetzung ? hmmmmm erst mal schaun wie der 1. teil überhaupt wird. ich habe die dumme vermutung das die meine vorstellungen nicht erfüllen können.
    16.04.05, 14:38 Uhr
    Jeremy
    unregistriert


    "in der neuen Kinofilm-Version"
    hab ich da was falsch verstanden oder gibts bereits ne kinofassung?
    16.04.05, 15:09 Uhr
    Mario
    unregistriert


    @Jeremy
    Nein, es gibt noch keine Kinofassung, deshalb ist sie ja auch neu.
    16.04.05, 17:52 Uhr
    Jeremy
    unregistriert


    Okay… Glaubte schon ich hätte da was verpasst :-) "neu" hätte ja auch heissen können es gibt bereits einen älteren HHG2G Film :-)
    16.04.05, 19:22 Uhr
    Yavin
    unregistriert


    Dafür gab es eine absolut kultige HHG2G-Fernsehserie, die Douglas Adams für die BBC drehte.

    Was Trillian angeht, die gehört natürlich zusammen mit Arthur zu den einzigen Überlebenden der Erde und ist KEINE Außerirdische! Ich habe auf der offiziellen Website nachgeschaut, daran haben sie nichts geändert.

    Wäre das toll, wenn sie alle Romane verfilmen könnten!
    18.04.05, 10:33 Uhr
    Sascha
    unregistriert


    Der Kerl heißt übrigens Ford PREfect :o)
    Greetings
    Sascha



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.