die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Testnews

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Kino" meldet:


Michael Bays Teenage Mutant Ninja Turtles sind nur noch Ninja Turtles

Bereits letzte Woche hatte Michael Bay sich bei TMNT-Fans unbeliebt gemacht, als er ankündigte, die Schildkröten in seinem Film seien keine durch radioaktiven Abfall entstandenen Mutationen, sondern Aliens. Zu dem Zeitpunkt hätte man schon darauf kommen können, dass das Wort "Mutant" im Titel dann nicht wirklich mehr Sinn ergibt.

Offiziell verkündet wurde es allerdings erst jetzt: TMNT ist ab sofort nur noch NT. Keine Mutanten mehr, keine Teenager, nur noch Ninjas... und natürlich Schildkröten.

Quelle: Bleeding Cool
Die Meldung wurde am 27.03.2012 01:25 Uhr durch Claudia Kern veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Kino im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (2) 1 2
    Kommentare zu dieser Meldung
    27.03.12, 02:22 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    am besten läßt man noch das Ninja weg, und läßt sie in Anzügen die Börse unsicher machen!

    naja, wem immer es auch gefallen mag
    27.03.12, 06:28 Uhr
    Laubi
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Okt 2006
    man, was solln das?

    Können die ned einfach weiter machen mit der Story? Warum muss man die Hintergrund-Geschichte ändern? WIe passt Splinter jetzt da rein?

    naja. Mal sehen, was sie draus machen... Meine Begeisterung über nen neuen (TM)NT-Film hat sich auf jeden Fall wieder etwas gelegt...
    27.03.12, 08:03 Uhr
    Zwenti
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Nur nicht zu kompliziert für die Zielgruppe! Laut Umfragen können sich Transformers-Fans keine 4 Wörter merken!!!

    BtW: Erwartet wirklich jemand dass das was werden könnte? Michael Bay ist doch ein ein Garant für uninspiriertes & stupides CGI-Actionkino!
    27.03.12, 08:47 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich fand die TMNT oder TMHT noch nie sonderlich interessant. Und auch bei dieser Gelegenheit frage ich: Wann kommt ein (bzw. der) MotU-Film? Allein das erzählerische Potential schlägt das der Panzerkröten und der Autoroboter.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    27.03.12, 09:25 Uhr
    trekmaster78
    unregistriert


    Ein weiterer Film, den die Welt nicht braucht. Was kommt als nächstes? Die Ninja-Fruchtfliegen!?
    27.03.12, 09:32 Uhr
    JD
    unregistriert


    die news um diesen film und die reaktionen sind unterhaltsam und cool . glaube viele mochten die NT als kids und erinnern sich heute noch gern daran zurück. dass man hier ein neues transformers schaffen kann glaube ich nicht. ich vermute (leider) dass der film letztenendes im kinderprogramm landet weil man ihn einfach schwer für ein (mittlerweile) erwachsenes publikum umsetzen kann.

    würstel, verrätst du uns wie alt du bist? normalerweise jubeln alle kerle zwischen 20 und 35 wenn das thema aufkommt :-).

    ... ebenso wie bei MotU. der film soll wohl von ganz vorne begonnen werden. lt. wikipedia hat man 2010 zwei neue schreiberlinge dran gesetzt.
    27.03.12, 10:11 Uhr
    trekmaster78
    unregistriert


    Die Turtles waren damals Samstagvormittag-Programm auf RTL. Als Zeichentrickserie für Kinder war das unterhaltsam, aber doch bitte nicht als Real-Verfilmung!
    27.03.12, 11:12 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    @trekmaster78:
    Ähm, du weisst schon, dass es auch Realfilme davon gibt?
    Hab' selber weder Serie noch Filme gesehen, weiss aber um deren Existenz.)
    Fahrenheit 451. Read it.
    27.03.12, 11:14 Uhr
    Anubiz
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    dir is schon klar, daß es die Trickserie nur dank des erfolgreichen ersten Realfilms gab?
    Damals war das noch nice, hatte Herz und nich so dumme CGI-Kröten wie im letzten Film
    27.03.12, 12:08 Uhr
    Thomas nicht eingeloggt
    unregistriert


    Da lob ick mir die

    Adolescent Radioactive Black Belt Hamsters
    27.03.12, 13:00 Uhr
    JD
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Anubiz

    dir is schon klar, daß es die Trickserie nur dank des erfolgreichen ersten Realfilms gab?

    sorry, ich glaube da liegst du falsch. die ersten comics waren von '84, die erste trickserie von '87 und der erste kinofilm von 2000, schreibt man bei wikipedia.

    meinen erstkontakt der grünen art hatte ich also so mit 10 oder 12. und ich mag die charaktere heute noch. ob ich für den neuen film ins kino gehen würde ... fraglich.
    27.03.12, 13:15 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von JD

    (...)

    würstel, verrätst du uns wie alt du bist? normalerweise jubeln alle kerle zwischen 20 und 35 wenn das thema aufkommt :-).

    ... ebenso wie bei MotU. der film soll wohl von ganz vorne begonnen werden. lt. wikipedia hat man 2010 zwei neue schreiberlinge dran gesetzt.

    Nö! Aber ich gehöre zu diesen Kerlen „zwischen und“. Trotzdem konnte ich die vier Typen nie leiden. Das einzig Interessante an ihnen aus meiner Sicht ist ihre Vorliebe für Pizza. Die mag ich nämlich auch.
    Falls es für TMNT-Fans ein Trost ist, die Power Rangers mag ich noch viel weniger. (Sorry, Power-Rangers-Fans!)

    Zum Film: Das mit dem „von ganz vorne beginnen“ weiß ich. Sowas wie ein zusammenhängendes Geschichtsgerüst wird ja mit den neuen Classics-Figuren mitgeliefert. Aber viel mehr Informationen gibt es nicht. Es ist durchaus denkbar, dass der Film auch nie produziert wird. Die doktorn schon ziemlich lange daran herum.

    Zitat:
    Zitat von Thomas nicht eingeloggt

    Da lob ick mir die

    Adolescent Radioactive Black Belt Hamsters

    DAS hört sich gut an. Das sollen die mal machen.
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    27.03.12, 13:26 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    @JD:
    Also der erste "Turtles" war 1990:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Turtles_%28Film%29
    Teil 2 1991 und Teil 3 1993. Hast aber in so fern recht, war nach der Serie.
    Fahrenheit 451. Read it.
    27.03.12, 13:55 Uhr
    C.
    unregistriert


    Wenn sich die "Produzenten" an den Originalstoff halten, dann gehen die Turtles tatsächlich als Aliens durch. In den (ersten) Mirage Comics aus den 80er Jahren, gab es Aliens in News York, die Utroms, die später in der Zeichentrickserie Vorbild für Krang waren. Die haben das Ooze Zeugs hergestellt und auf den Kanistern stand T.C.R.I, eine Tarnfirma der Aliens. Die haben einen Kanister verloren und dann Ratte und Schildkröten mutieren lassen.

    Die früheren Turtles Comics haben so gar nichts mit den späteren Zeichentrickserien oder Comics gemeinsam. Tatsächlich fließt jede Menge Blut...der Shredder sogar im ersten Band von den vieren getötet. Die haben aus der ersten Staffel dieser Comics dann den ersten Kinofilm aus den 90er Jahren zusammengebastelt. Da wurde die Origin Story aus Band 1 mit dem Verprügeln von Raphael (im Comic Leonardo)zusammengepappt und hier in Deutschland mit den unsäglichen Geräuschen unterlegt.

    (*click)
    27.03.12, 14:02 Uhr
    C.
    unregistriert


    Die Comics wurden auch neu aufgelegt und zusammengefasst:

    *click*
    27.03.12, 15:49 Uhr
    Doctor Never
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Zwenti

    Nur nicht zu kompliziert für die Zielgruppe! Laut Umfragen können sich Transformers-Fans keine 4 Wörter merken!!!

    BtW: Erwartet wirklich jemand dass das was werden könnte? Michael Bay ist doch ein ein Garant für uninspiriertes & stupides CGI-Actionkino!


    Hab ich mir auch gedacht! Kann man den Schund des TV-Original noch unterbieten? Die Antwort lautet Bay!

    Wenn überhaupt, ist nur das Ur-Comic eine Beachtung wert.
    27.03.12, 16:25 Uhr
    Zaphod
    zwei Köpfe - eine Meinung


    registriert seit:
    Okt 2007
    Ok, nur noch Ninja Turtles. Der Film hieß ja auch nur noch Turtles. Und die späteren Comics waren doch auch wieder etwas ernster, oder?

    Aber es geht ja nicht darum, wo das Ooze ursprünglich herkam, das ist Nebensache. Wenn der Film so wird, wie ich das verstehe, sind es nicht nur keine Teenager und keine Mutanten mehr.

    Da sie wohl als fertige Kämpfer aus dem All kommen, sind sie auch keine Ninjas. Das müssten sie schon auf der Erde lernen. Und außerdem sind sie wohl auch nicht mit irdischen Schildkröten verwandt, sondern sehe zufälligerweise einfach nur so aus. Also auch keine Turtles.

    Wie könnte der Film jetzt noch heißen?
    27.03.12, 16:30 Uhr
    Doctor Never
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Zaphod

    Wie könnte der Film jetzt noch heißen?


    "Just another Bay Flick"
    27.03.12, 16:49 Uhr
    Shadow
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jan 2012
    Wie Michael Bay wiedermal von einer Serie der Kindheit zur nächsten springt und sie auf seine...unnachahmliche Weise zerficken wird.

    Rule 34 in Kinoform sozusagen
    Seiten (2) 1 2



    sf-radio club










    sf-radio club
    Der Thread ist geschlossen. Es können keine weiteren Beirtäge hinzugefügt werden.