die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Kino" meldet:


Das neue Spiderman-Kostüm ist das alte Spiderman-Kostüm?

Großen Wirbel macht ein Bild des Spider-Man-Kostüms aus Marc Webbs Fortsetzung The Amazing Spider-Man 2. Dabei sieht das eher so aus, als wäre es der erst wenige Jahre alten Trilogie von Sam Raimi entsprungen.

Für den Neustart The Amazing Spider-Man (2012) wollte man ganz bewusst vom Design des Vorgängers abrücken, nun nähert man sich in großen Schritten wieder an. Mit den großen, weißen Augen und etwas dickeren Netz-Linien auf dem Kostüm.

The Amazing Spider-Man 2 kommt im Mai 2014 in die Kinos.



Quelle: ComingSoon.net
Die Meldung wurde am 26.02.2013 08:09 Uhr durch Sebastian Lorenz veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Kino im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (2) 1 2
    Kommentare zu dieser Meldung
    26.02.13, 09:15 Uhr
    pic
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Yes!
    "Und plötzlich, ein greller Blitz am Himmel."
    26.02.13, 09:43 Uhr
    Alex
    unregistriert


    Im Gegensatz zu manch anderem Superheldenkostüm ist das Spider-Man-Outfit einerseits ziemlich markant und lässt andererseits wenig Freiraum für Interpretationen. Man kann die Farben etwas justieren, die Netzlinien dicker oder dünner machen, die Augenfarbe anpassen, aber dann hörts auch schon auf. Alles andere würde sich wohl zu weit von dem entfernen, was der Zuschauer erwartet.
    26.02.13, 09:57 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Gut wird er trotzdem nicht.
    Fahrenheit 451. Read it.
    26.02.13, 10:00 Uhr
    spidey-fan
    unregistriert


    omg, die Netzlinien sind etwas dicker, die Reihe ist für mich sowas von gestorben ^^
    26.02.13, 10:31 Uhr
    Traceelord
    Timelord Victorious, Aushilfs - Terminator und the Oncoming Storm


    registriert seit:
    Jul 2009
    Was solls, das kann man ja beim nächsten Reboot/Remake wieder ändern.
    Gibt ja noch Spectacular Spider-Man, New Spiderman etc. -.-
    26.02.13, 10:49 Uhr
    Yavin
    Dark Lord of the Perv


    registriert seit:
    Jul 2006
    Gab es in der Zeichentrickserie nicht mal eine Folge mit Parallelwelten und damit stark abweichenden Kostümen?
    EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
    26.02.13, 11:01 Uhr
    pic
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Stefan Müller

    Gut wird er trotzdem nicht.


    Puh, danke für die Warnung. Dann kann ich mir die Eintrittskarte ja sparen.

    Ich finds klasse, dass mal Electro Einzug in die Filmumsetzung hält. Den fand ich im Comic auch recht interessant.
    "Und plötzlich, ein greller Blitz am Himmel."
    26.02.13, 11:53 Uhr
    Thomas nicht eingeloggt
    unregistriert


    Das sieht aber gar nicht wie das schwarze Kostüm aus, oder das, als sein Clon das erste Kostüm trug oder dass weiße Spider-Man-Kostüm. Es sieht irgendwie nur dem ersten Spider-Man-Kostüm ähnlich.

    So weit mal meine Gedanken zum Thema "sieht nicht wie das Spider-Man-Kostüm aus"
    26.02.13, 12:15 Uhr
    Mr. D
    unregistriert


    Das Kostüm aus den ersten Teil ist besser. Verstehe nicht warum man das alte Kostüm nimmmt.Grosse neuerungen setzen sich sowieso nie in Comics durch.Irgendwann kehrt alles zum alten Status zurück
    26.02.13, 12:35 Uhr
    Atherton Wing
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Stefan Müller

    Gut wird er trotzdem nicht.


    Peinlicher Hater-Kommentar.
    26.02.13, 13:54 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Atherton Wing

    Zitat:
    Zitat von Stefan Müller

    Gut wird er trotzdem nicht.


    Peinlicher Hater-Kommentar.

    Man muss sich halt der Diskussionskultur in diesem Forum anpassen.
    Fahrenheit 451. Read it.
    26.02.13, 14:21 Uhr
    Atherton Wing
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Stefan Müller

    Zitat:
    Zitat von Atherton Wing

    Zitat:
    Zitat von Stefan Müller

    Gut wird er trotzdem nicht.


    Peinlicher Hater-Kommentar.

    Man muss sich halt der Diskussionskultur in diesem Forum anpassen.


    Aber gleich so dermaßen runterziehen? Tss.
    26.02.13, 15:21 Uhr
    Echter Hater
    unregistriert


    Das ist doch gar kein Hater-Kommentar. Das ist für mich nur eine sehr realistische Einschätzung.

    Denn der Film wird nicht nur "nicht gut", wenn er wie der Vorgänger wird, nein dann wird er dermaßen beschissen, dass alle Beteiligten über Jahre nach Scheiße stinken.
    26.02.13, 18:44 Uhr
    Riddick
    Erbauer des Deep Tought


    registriert seit:
    Okt 2006
    Zitat:
    Zitat von Echter Hater

    ...wenn er wie der Vorgänger wird, nein dann wird er dermaßen beschissen, dass alle Beteiligten über Jahre nach Scheiße stinken.


    Man könnte irgendwie auf den Gedanken kommen das für die meisten von euch der erste Spiderman der allerbeste war und danach nur scheiße kam.....

    http://www.youtube.com/watch?v=TkI0nJLnZ7k
    FSK 12 : Der Gute bekommt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse bekommt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder bekommt das Mädchen
    26.02.13, 18:52 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    Mal abgsehen von den 70ern ... wollt ihr mir weissmachen das der Emospidey (angeblich war das Spiderman 3, und angeblich hat da Venom die Rolle des Bösewichtes innegehabt; angeblich existiert aber auch Bielefeld) besser war als der Reboot?!
    26.02.13, 19:37 Uhr
    Dr_AKLtross
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Nov 2012
    Ich verstehe das einfach nicht. Die Sam Raimi Interpretation war einfach völliger Käse und imho ziemlich weit weg von den Comics, zumindest so wie ich sie kenne. Amazing Spiderman hingegen bot genau die richtige Mischung aus Action, Herz und dummen Sprüchen mit denen ich Spiderman in meinen jungen Jahren lieben gelernt habe und war weitaus näher an der Vorlage dran als der Emonaut Tobey "Glubschgesicht" Maguire (sorry den konnte ich mir nicht verkneifen). Ist mir ein Rätsel woher diese ganzen geharnischten Kritiken ggü. dem neuen Teil kommen und inwieweit die "alte" Trilogie mehr Substanz bieten soll...
    26.02.13, 21:32 Uhr
    Hater
    unregistriert


    Toby war zwar der Schwachpunkt der Raimi-Interpretation, aber immer noch besser als dieses neue Noname-Gesicht, dessen Name ich nicht mal wissen will.

    Auch geht es nicht darum Comic-Fanboys glücklich zu machen, indem sich idiotisch an die Vorlage geklammert wird, wie ein Muttersöhnchen an den Rockzipfel seiner Mutter, es geht darum einen interessanten Film zu machen. Teil 3 der Raimi-Filme war zwar der schwächste, aber immer noch besser als dieser sinnlose Rebootscheiße. Alle ernstzunehmenden Filmkritiker sehen das ähnlich:

    http://redlettermedia.com/half-in-the-bag-the-amazing-spider-man/
    26.02.13, 22:04 Uhr
    kiwi69
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Sep 2006
    Zitat:
    Zitat von Dr_AKLtross

    Ich verstehe das einfach nicht. Die Sam Raimi Interpretation war einfach völliger Käse und imho ziemlich weit weg von den Comics, zumindest so wie ich sie kenne. Amazing Spiderman hingegen bot genau die richtige Mischung aus Action, Herz und dummen Sprüchen mit denen ich Spiderman in meinen jungen Jahren lieben gelernt habe und war weitaus näher an der Vorlage dran als der Emonaut Tobey "Glubschgesicht" Maguire (sorry den konnte ich mir nicht verkneifen). Ist mir ein Rätsel woher diese ganzen geharnischten Kritiken ggü. dem neuen Teil kommen und inwieweit die "alte" Trilogie mehr Substanz bieten soll...


    meine meinung. wollte die neuverfilmung nicht ansehen, habe mich dann überreden lassen und war froh. definitiv besser und näher am original comic. freue mich auf mehr
    27.02.13, 07:13 Uhr
    pic
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Mir war die Raimi-Reihe irgendwie sympathischer. Mehr Herz. Überzeichnete Gegner gibts leider in allen 4 Filmen (des neuen Jahrtausends). Ich war beim neuen Spidy auch skeptisch. Im Trailer wollten mir die Schauspieler nicht gefallen. Im Film sind sie mir dann aber ans Herz gewachsen. Raimis 2. bleibt trotzdem unerreicht.
    "Und plötzlich, ein greller Blitz am Himmel."
    Seiten (2) 1 2



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.