die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Kino" meldet:


Captain America 2 wird Politthriller



Captain America 2: The Winter Soldier wechselt das Genre und wird eher ein Politthriller als das Fantasy-Abenteuer des ersten Teils. So sagt es zumindest Kevin Feige, Chef des Marvel-Filmstudios.


Der erste Captain America war ein Film im zweiten Weltkrieg, der zweite wird ein Politthriller. Beide Filme haben ihren ganz eigenen Stil und das ist das Aufregende daran.


Für ein wenig Avengers-Feeling sorgen erneute Auftritte von Samuel L. Jackson als Nick Fury, Scarlett Johansson als Black Window und Cobie Smulders als S.H.I.E.L.D.-Agentin Maria Hill. Sebastian Stan wird seine Rolle als Bucky Barnes aus Captain America wieder aufnehmen. Auch Peggy Carter-Schauspielerin Hayley Atwell ist zu sehen.

Captain America 2: The Winter Soldier kommt im Mai 2014 in die deutschen Kinos.

Quelle: Variety.com
Die Meldung wurde am 25.02.2013 10:21 Uhr durch Sebastian Lorenz veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Kino im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    25.02.13, 10:26 Uhr
    JD
    unregistriert


    polit-thriller ist eigentlich nicht so mein fall, aber es kann ja nur besser als film 1 werden. der war mir zu albern. für mich auf jeden fall einer der schwächsten marvel-filme der letzten zeit.
    25.02.13, 10:44 Uhr
    Stefan Müller
    Der Cyberman mit den Schnürsenkeln
    SF-Radio Team




    registriert seit:
    Jul 2006
    Wo war da was Albernes?!
    Fahrenheit 451. Read it.
    25.02.13, 12:37 Uhr
    JD
    unregistriert


    Ich fand den Red Skull als Bösewicht schwach. Auch den Mischmasch von neuer Technologie (Laserwaffen etc.) in der Vergangenheit fand ich nicht schön. Storytechnisch mMn ebenfalls schlapp. Mich hat das Gesamtkunstwerke eher an eine Power-Rangers-Episode erinnert.

    Als Story-Schnipsel für die Avengers okay, der Rest hat mich nicht überzeugt. Cap ist sowohl in geruckter Form als auch auf der Leinwand mein unbeliebtester Rächer, glaube ich.
    25.02.13, 13:06 Uhr
    Madman
    unregistriert


    Ich war zwar vom ersten Film auch nicht überzeugt, bin aber an sich der Meinung, dass Cap einer der interessantesten Charaktere im Comic ist, weil er eben kein hirnloser Patriot ist sondern viel hinterfragt, eben irgendwie derjenige bei den Avengers mit dem größten moralischen Tiefgang.
    25.02.13, 18:39 Uhr
    Marz1701
    unregistriert


    Da muss ich Madman recht geben.Als polit Thriller könnte das echt mal Funktionieren.
    Cap ist auf jeden Fall noch ausbaufähig.
    Cap mit den alten Werten gegen die heutige Korruption.
    Ich finde das klingt interessant.
    25.02.13, 21:39 Uhr
    Valen
    SF-Radio & SFF User


    registriert seit:
    Jun 2008
    Vielleicht ist Cap im Comic und potentiell interessant. Der 1. Film und er im Film war es leider nicht. Der Film war storytechnisch und vor allem an der Gefühlslinie ziemlich mau. Bester Freund stirbt? War da was? Selbst aus Effekte-Action-sicht nur Durchschnitt, nichts Besonderes.

    Thor war dagegen eine gelungene Überraschung! Freu mich auf Dark World!
    In Valen's name!
    25.02.13, 23:34 Uhr
    Modern
    I'm politically incorrect and damn proud of it !


    registriert seit:
    Jul 2006
    @Valen, wie gesagt ich bin auch kein Fan vom sog. ersten Cap-Film (gab ja schon ein paar frühere Versuche), aber Cap als Comic Charakter ist einer der vielschichtigsten und interessantesten Chars im Marvel-Universum, ich denke im zweiten Teil wird da mehr rüberkommen.
    The man is back in town
    So don't you mess me around
    (ACDC TNT)
    28.02.13, 01:45 Uhr
    Torch
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von JD

    Auch den Mischmasch von neuer Technologie (Laserwaffen etc.) in der Vergangenheit fand ich nicht schön.

    Das habe ich an dem Film auch kritisiert. Aber im Großen und Ganzen hat der Film funktioniert, vor allem als Einleitung für Avengers. Und Teil 2 als Polit-Thriller klingt jedenfalls interessant.



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.