die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Kino" meldet:


Abrams & Wars: Spielberg ist Schuld

Na ja, Spielberg ist fast Schuld. Das britische Filmmagazin Empire widmet JJ Abrams und Star Trek eine ganze Ausgabe. Darin verrät er auch, warum er sich doch entschlossen hat, bei Star Wars: Episode VII Regie zu führen, nachdem er es zunächst kategorisch abgelehnt hatte.

Rückblende: Im Dezember wird der Star-Trek-Regisseur gefragt, ob er Bock auf Star Wars hat. Er schmettert die Anfrage ab und wenige Wochen später pltzt die Bombe: Er macht's doch. Dazu sagte er:

Meine erste Reaktion war, dass ich mitten an der Arbeit beim neuen Star-Trek-Film war und noch nicht einmal daran denken konnte. Aber die Zeit verging, ich kam bei der Arbeit am Film gut voran und hatte irgendwann das Schwierigste hinter mir. Als ich mich mit Kathleen Kennedy (Red: Die neue Chefin von Lucasfilm) getroffen habe, hatte ich den Kopf frei genug, um das tatsächlich ernsthaft zu diskutieren. Dann habe ich meiner Frau Katie davon erzählt und sagte: "Ich hatte gerade eine sehr interessante Konversation mit Kathy." So hat alles angefangen.

Offenbar hatte auch Abrams Freund und Kollaborator an Super 8 einiges zu seiner Entscheidung beigetragen.

Ich kann sagen, dass Steven [Spielberg] mich sehr im Hinblick auf Star Wars ermutigt hat. Das ist merkwürdig, weil, als ich mit ihm darüber sprechen wollte, er bereits bestens über alles informiert war.

Zum Hintergrund: Kathleen Kennedy war lange Jahre Spielbergs Assistentin.

Die Empire hat bereits eine Vorschau auf das spektakuläre Klappcover veröffentlicht.

 



Quelle: Empire Online
Die Meldung wurde am 24.03.2013 00:06 Uhr durch Susanne Döpke veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Kino im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Seiten (2) 1 2
    Kommentare zu dieser Meldung
    24.03.13, 01:33 Uhr
    Cris
    unregistriert


    Jibbet das Bild irgendwo in größer? Suche zwar, finde aber nüscht.
    24.03.13, 01:34 Uhr
    Cris
    unregistriert


    ..außer das hier:

    http://www.empireonline.com/images/image_index/hw800/69722.jpg
    24.03.13, 01:43 Uhr
    Endlich
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Cris

    ..außer das hier:

    http://www.empireonline.com/images/image_index/hw800/69722.jpg


    Danke!

    Jetzt muss ich es nur noch ausdrucken und dann kann ich endlich aufs Klo gehen.
    24.03.13, 02:04 Uhr
    Tekhet
    unregistriert


    Lauter Weiße. Dreck Rassisten!!
    24.03.13, 02:38 Uhr
    Firefly
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Mai 2012
    Zitat:
    Zitat von Tekhet

    Lauter Weiße. Dreck Rassisten!!


    So so, Uhura ist also plötzlich weiß, ist ja ganz was neues

    Ansonsten: Werdet Erwachsen!
    24.03.13, 02:39 Uhr
    Torch
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Tekhet

    Lauter Weiße. Dreck Rassisten!!

    Die dritte von links auch??
    24.03.13, 10:34 Uhr
    Freesky
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Aug 2006
    Zitat:
    Zitat von Tekhet

    Lauter Weiße. Dreck Rassisten!!


    Der Kollege ganz rechts schaut auch nicht gerade "weiss" aus... Sinnlose Diskussion!
    24.03.13, 10:59 Uhr
    Knut
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Jul 2006
    Den Asiaten und Russen sollte man auch nicht vergessen. Oder ist das im Zeitalter der Kopftuchfrau nicht mehr Multikulti genug? Ich würde eine Crew heute auch anders zusammensetzen. Wesentlich weniger US-Amerikaner (die ja faktisch auch jede 1,5te Nebenrolle darstellen) und mehr Asiaten, Latinos, Afrikaner und so einbauen. Aber da Talentfrei-Abrams und seine Schrottschreiber nunmal alte Kamellen aufwärmen mussten, ist die ethnische Zusammensetzung nun mal so, wie sie ist. Lediglich bei den Nebenrollen kann man ihm die Fixierung auf Weiße und US-Amerikaner ankreisen. Das Problem hatte Star Trek aber schon immer, gigantische Bevölkerungsgruppen in einer vereinten Welt eher auszublenden. War eben aufs amerikanische Publikum zugeschnitten Das machen die Non-Canon-Romane besser.

    Beitrag geändert von Knut [24.03.13, 11:01 Uhr]
    24.03.13, 13:40 Uhr
    kLicker
    unregistriert


    Wenn wir schonmal dabei sein:
    Zu wenig Frauen, zu viele Dunkelhaarige, zu wenige Redshirts, viel zu wenig Blackshirts, nur ein Cumberbatch ...
    24.03.13, 16:07 Uhr
    Mr. Eko
    Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


    registriert seit:
    Sep 2006
    Trolle und füttern und so
    Here's to you, Nicola and Bart,
    Rest forever in our hearts,
    The last and final moment is your's,
    The agony is your triumph.
    24.03.13, 17:57 Uhr
    Woodpicker
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Mr. Eko

    Trolle und füttern und so


    Meinst du das ---> ?

    @Knut: Wie meinst du das mit "Talentfrei-Abrams"? Hab ja schon so einiges über seine Quallitäten, bzw. Unzulänglichkeiten als Regiseur gehört. Und naja ganz so geheur ist es mir auch nicht, dass jemand aus dem Treck- Lager mal eben so einen Star Wars dreht.
    24.03.13, 20:22 Uhr
    Firefly
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Mai 2012
    Zitat:
    Zitat von Woodpicker

    Und naja ganz so geheur ist es mir auch nicht, dass jemand aus dem Treck- Lager mal eben so einen Star Wars dreht.


    Naja, genau genommen ist es ja umgekehrt

    Abrams ist Star Wars Fan, und hat Star Trek Filme gemacht.
    24.03.13, 21:25 Uhr
    Mumie
    SF/ATARI-FAN


    registriert seit:
    Jul 2006
    Moment mal!Schreibt JJ Abrams auch das Drehbuch bzw. die Drehbücher für die neuen Teile?
    Populanten von transparenten Domizilen sollen mit fester Materie keine transzendenten Bewegungen durchfuehren.
    24.03.13, 22:02 Uhr
    Woodpicker
    unregistriert


    @Firefly: Okay, das dürfte mich doch etwas beruhigen.
    Bin schon gespannt, wie er Ep. VII auf die Beine stellen wird.
    24.03.13, 23:12 Uhr
    Firefly
    Benutzer/in


    registriert seit:
    Mai 2012
    Zitat:
    Zitat von Mumie

    Moment mal!Schreibt JJ Abrams auch das Drehbuch bzw. die Drehbücher für die neuen Teile?


    Nope

    Das Drehbuch kommt von Michael Arndt. Zumindest für Teil 7.
    25.03.13, 02:12 Uhr
    Torch
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Woodpicker

    Und naja ganz so geheur ist es mir auch nicht, dass jemand aus dem Treck- Lager mal eben so einen Star Wars dreht.

    Hauptsache die Trek/Transformers-Autoren sind nicht dran beteiligt.

    Zitat:
    Zitat von Firefly

    Das Drehbuch kommt von Michael Arndt. Zumindest für Teil 7.

    Danken wir Gott dafür.
    25.03.13, 21:48 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Zitat:
    Zitat von Tekhet

    Lauter Weiße. Dreck Rassisten!!

    ... und aus James T. Kirk wurde noch immer keine zeitgemäße Jaqueline Kerque...
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie
    25.03.13, 23:02 Uhr
    Cris
    unregistriert


    William Shatner bekommt wohl ne Nebenrolle im neuen Star Wars. Als Jabbas Bruder.
    26.03.13, 21:26 Uhr
    anonym
    unregistriert


    Zitat:
    Zitat von Tekhet

    Lauter Weiße. Dreck Rassisten!!


    Die Kritik verstehe ich nicht. Da es sich bei den neuen Star-Trek-Filmen ja nicht um ein Reboot handelt, sondern sie immer noch im gleichen Universum spielen wie die Original-Serie aus den 60ern (mit geänderter Zeitlinie, aber immer noch innerhalb der selben Meta-Storyline), war man ja zwingend darauf angewiesen, die alten Charaktere beizubehalten. Man konnte die Besetzung in rassischer Hinsicht doch gar nicht verändern bei der Storyline.
    Seiten (2) 1 2



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.