die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Gameofthrones" meldet:


Game of Thrones: Dreharbeiten in Island



Schlottern in Island: Die Crew, für die Serie Game of Thrones die Szenen dreht, die hinter der großen Mauer im tiefen Norden spielen, hat echt die A-Karte gezogen. Das Team dreht in Island in der Gegend um den Myvatn Lake im Norden des Landes unterwegs.

In dem Featurette ist unter anderem Ciarán Hinds als Mance Rayder zu sehen, der eine große Rolle in der dritten Season spielen wird.

Die Produktion ist aufgrund der Erzählstruktur an den Drehorten ausgerichtet: In einer Folge reist der Zuschauer zu den Charakteren, die sich in der gesamten fiktiven Welt von George R. R. Martin abspielen. Demzufolge müssen die Regisseure von Location zu Location fliegen. Für die Island-Crew bedeutet das, dass sie an acht Drehtagen mit drei Regisseuren bzw. Regieteams bestehend aus Alex Graves, David Benioff sowie Dan Weiss und Dan Minahan arbeiten und Szenen für fünf unterschiedliche Folgen der zehnteiligen dritten Staffel drehen.

Bei dem Stress bleibt hoffentlich keine Zeit, um über die Kälte nachzudenken – vielleicht dürfen sie als Entschädigung für die Frostbeulen für den Dreh der vierten Staffel nach Marokko. Dort werden die Szenen im Süden mit Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) und ihren Drachen gedreht, außerdem rollen die Kameras in Irland, Kroatien und auf Malta.




Quelle: makinggameofthrones.com
Die Meldung wurde am 31.01.2013 23:30 Uhr durch Susanne Döpke veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Gameofthrones im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    06.02.13, 20:41 Uhr
    Saftwürstel
    Murmelspieler, originalperverser SF-Repräsentant der Wurst- und Fleischprodukte, SpOp-Süchtiger und -Entzugsgeschädigter sowie möglicherweise ein Spider-Schwein.


    registriert seit:
    Jul 2006
    Ich weiß nicht so recht, wo ich mit der folgenden News hin soll, deshalb poste ich sie hier:
    G. R. R. Martin wird für HBO weitere Serien entwickeln.

    Zitat:
    Game of Thrones fans, time to get excited — or, perhaps, just conflicted: George R.R. Martin, the creator of the Song of Ice and Fire novels the series is based on (and occasional episode scriptwriter), has signed a new deal with HBO that will not only see him continuing as executive producer of the hit fantasy series for the next two years, but also developing and producing new series for the cable network.

    The news comes ahead of the debut of the third season of GoT, which launches on March 31. Many fans of the novels are already reacting with mixed feelings about the announcement, complaining that these new duties will mean a longer delay for the next Game of Thrones novel, particularly after six years elapsed between the release of the fourth novel, A Feast for Crows, and the 2011 release of the most recent novel, Dance with Dragons — a delay that upset many readers.

    Outside of his connection with the Game of Thrones show, Martin already has a long history in television. He worked on the 1980s incarnations of both The Twilight Zone and Beauty and the Beast as writer and producer, and also created a science-fiction pilot for a potential ABC series called Doorways in 1993 that ended up going nowhere; the script was eventually published in the DreamSongs: A RRetrospective collection in 2006, and turned into a comic book in 2010 by IDW Publishing.

    Whether or not his new HBO projects will consist of all-new ideas or adaptations of his earlier, non-Game of Thrones work remains to be seen. If nothing else, his super-hero shared world anthology series Wild Cards may be one of the more obvious candidates for translation to television, if the rights have returned to Martin following a seemingly abortive attempt to adapt the series to the big screen a couple of years ago.


    Quellen:
    Deadline
    Wired
    Jamie: “So, you guys are like Mulder and Scully or something and the X-Files are real?”
    Dean: “No. The X-Files is a TV-show. This is real.”

    -- Supernatural 4x05: Monster Movie



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.