die letzten zehn Meldungen anlesen
Nachrichten-Archiv ansehen


 

  Trailer zu Thriller My Engine's Fragile Sound
   1 Kommentar

  Jetzt wir's immer bunter: Fox macht Firefly-Fans Probleme

  Matt Damon stürmt Elysium
   4 Kommentare

  Mal wieder eine Dracula-Verfilmung

  Damon Lindelof produziert Mysteryserie für HBO
   1 Kommentar

  Neues Featurette zu Iron Man 3

  Action auf indisch: Idharammyilatho
   1 Kommentar

  Bunyip: ein uraustralischer Monsterfilm
   2 Kommentare

  Wahrscheinlich kein Hellboy 3
   14 Kommentare

  Britain is Great: ein neues Star Trek-Poster
   7 Kommentare

  Continuum: Start der 2. Staffel im April
   1 Kommentar

  S.H.I.E.L.D. bekommt einen anderen Titel
   9 Kommentare

  50 Jahre Doctor Who, aber ohne Christopher Eccleston
   8 Kommentare

  Riesenhaie? Killer-Piranhas? Pfff... hier kommt Robocroc
   3 Kommentare

  Serien: DVD-Empfehlungen der Woche 15/2013
   4 Kommentare

  SFR Space Sweep -
Neuigkeiten zum Wochenende
   12 Kommentare

  Cumberbatch in Del Toros Crimson Peak
   4 Kommentare

  Prometheus-Autor schreibt Remake für Das Schwarze Loch
   16 Kommentare

  Trailer zum Remake von Carrie
   6 Kommentare

  Neues Poster zu World War Z zeigt wieder keine Zombies
   3 Kommentare

  100.000 Stars: Eine interaktive Reise durch unsere Galaxie
   7 Kommentare

  Trailer zu SF-Horrorfilm The Purge
   4 Kommentare

  Jack and the Giants floppt gewaltig
   26 Kommentare

  Nach erfolgreicher Übernahme - Disney schließt LucasArts
   18 Kommentare

  Ein X-Men-Film für Kitty Pryde...fast
   4 Kommentare

  50 Jahre Who: Ein Blick auf David Tennant und Matt Smith
   22 Kommentare

  Neuer, gruseliger Trailer zu The Conjuring

  Überraschung: Game of Thrones verlängert
   6 Kommentare

  Trailer zu Marvels Phase Zwei
   1 Kommentar

  Jerry O'Connell spielt wieder Quinn
   9 Kommentare

  Hobbit*Con: Zwerge und Zauberer

  Dark Universe: Del Toro spricht über seine Superhelden-Liga
   11 Kommentare

  Zuviel Horror in The Conjuring
   3 Kommentare

  Ein dritter Teil für G.I. Joe
   6 Kommentare

  Trailer: True Blood, Under The Dome, Arrow, Revolution

  Hobbit*Con: Premiere in Bonn

  Tennant & Piper kehren zurück
   15 Kommentare

  SFR Space Sweep - Neuigkeiten zum Wochenende
   13 Kommentare

  DVD-Rezension: Possession - Das Dunkle in dir
   1 Kommentar

  Dream Team: Wachowskis und Straczynski entwickeln Serie
   10 Kommentare

  Matthew McConaughey in Interstellar?

  Kirk und Gorn kämpfen wieder!
   7 Kommentare

  Zwei neue Poster für Pacific Rim

  Definitiv keine Fortsetzung für Dredd
   7 Kommentare

  Space Hulk, das Videospiel
   3 Kommentare

  Zwei neue Anzüge für Iron Man 3
   1 Kommentar

  Niemand weiß, worum's in Prometheus 2 geht
   19 Kommentare

  Star Trek Enterprise: Blu-Ray-Trailer für die zweite Staffel
   6 Kommentare

  Tomb-Raider-Reboot: erst das Spiel, jetzt ein Film
   7 Kommentare

  Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion
   24 Kommentare

Die webbeat-Rubrik "Dvd" meldet:


Roswell Staffel 1 kommt im März

Kinowelt kündigt für den 24. März die erste Staffel der US-Serie "Roswell" auf sechs DVDs an.

Roswell, New Mexico. Die junge Liz wird beim Kellnern im Crashdown Café ihres Vaters niedergeschossen. Tödlich getroffen bricht sie zusammen, doch ihr Klassenkamerad Max Evans rettet ihr auf mysteriöse Weise das Leben – allein durch das Auflegen seiner Hand. Als Liz erfährt, dass Max, seine Schwester Isabel und sein Freund Michael Nachkommen der Aliens sind, die bei dem berühmten Ufo-Absturz 1947 auf die Erde kamen, gerät die wohl gehütete Identität der drei Außerirdischen in große Gefahr. Doch auch das Leben von Liz und ihrer Freundin Maria ändert sich für immer...

Die DVD-Premiere der erfolgreichen US-Serie verbindet Elemente aus Action, Science Fiction und Teenagerdrama. Die wahrhaft grenzenlose Love Story überzeugt durch sympathische Jungdarsteller, u.a. Tom Hanks’ Sohn Colin!

Extras: Pilot: "Das Geheimnis" Audiokommentar von Jason Katims und David Nutter, Deleted Scene der Pilot-Folge, "Blutsbrüder" Audiokommentar von David Nutter, "Nasedo" Audiokommentar von Thania St. John, "Herzbeben" und "Die Liste" Audiokommentar von Shiri Appleby (Liz) und Majandra Delfino (Maria), "Ende und Anfang" Audiokommentar von Jason Katims und Patrick Norris, "Roswell High" Featurette (ca. 10 Min.), "Area 51" Featurette (ca. 30 Min.), Probeaufnahmen von Emilie de Ravin (Tess), "Save Yourself" Musikvideo von Sense Field, Interviews mit den Darstellern (ca. 20 Min.), TV-Trailer, Trailer

Vielen Dank an unsere Partnerseite

für diese News.


Quelle: Phantastik - News
Die Meldung wurde am 19.01.2006 12:52 Uhr durch veröffentlicht.






Bookmark and Share

  • Weitere Nachrichten über Dvd im webBEAT

    Unsere Nachrichten als rss-Feed (für Euren Newsreader oder Eure Seite) findet ihr hier
    Folgt uns auf twitter. hier




  • Kommentare zu dieser Meldung
    19.01.06, 18:37 Uhr
    Wallrider
    unregistriert


    Super, wird gekauft...
    19.01.06, 18:49 Uhr
    Jeremy
    unregistriert


    Na endlich
    20.01.06, 11:23 Uhr
    Trelane
    unregistriert


    Also so Erfolgreich war die Serie nun auch nicht, wie Kinowelt auf deren Homepage, weis machen möchte! Für Jonathan Frakes als Produzenten wurde sie sogar zum Alptraum, dem nach einigen Staffeln ein schnelles Ende bescheert wurde.
    Nur gutaussehende Darsteller reichen nicht um eine Serie zu tragen, wenn die Storry nicht stimmt.
    In Folge des Hype auf die Teeny Serie : Dawson’s Creek, versuchte man diesen Erfolg mit einem Hauch an Science Fiction und Phantasie auch ein eher derartig interessiertes Publikum schmackhaft zu machen. Was bei Dawson’s Creek noch funktionierte, lief bei Rosewell nicht. Lange Zeit verlor man die eigentlichen SF Elemente zu gunsten von Teeny- Liebes- Schmalz aus den Augen. Es war so wie bei DC . Schauspieler die längst die 20 überschritten hatten, spielten 15 - 18 Jährige, deren einziges Problem war nicht offen über Beziehungskisten und auch Sex (wir sind in den USA!) sprechen zu können, woraus sich ein Haufen (dummer wie überflüssiger ) unaufgearbeiteter Pseudo-Seelen-Schmalz auftürmte.
    So war Rosewell nur dann wirklich spannend, wenn die SciFi Storyline dann mal vortgeführt wurde. Oft genug hätte man den Akteuren zurufen wollen:" Quatscht nicht immer drüber - tuts mal und gut iss!"
    Übrigens etwas, worunter auch "Smaleville" leidet. Die scheinen es aber jetzt rechtzeitig bemerkt und das Ruder rumgesissen zu haben!
    Fazit:
    Muß man nicht unbedingt in seiner SF - DVD Sammlung haben!



    neuer Post
    Alternativ:
    Smileys
       
    :: mehr Smileys ::

    Information

    SF-Codes sind aktiviert
    Smileys sind aktiviert
    HTML ist deaktiviert
    [img] ist deaktiviert
     

    Bitte den Sicherheitscode im Bild übernehmen!
     >> 

    Hinweis: Der Sicherheitscode dient als Schutz vor Spam-Bots und soll keine Schikane unserer User darstellen.
    Wir bitten um Euer Verständnis!



    Wir wünschen in Einträgen selbstverständlich keine Beleidigungen, keine Gewaltverherrlichungen, keine politische Propaganda, keine Schimpfworte, keine urhebergeschützten Texte oder Dateien bzw. Links die zu solchen führen. Zudem behält sich SF-Radio.net vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen, Einträge ganz oder teilweise zu löschen.