Voyager


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 7x01 Unimatrix Zero - Part II
:: 7x02 Imperfection
:: 7x03 Drive
:: 7x04 Repression
:: 7x05 Critical Care
:: 7x06 Inside Man
:: 7x07 Body and Soul
:: 7x08 Nightingale
:: 7x09 Flesh and Blood - Part I
:: 7x10 Flesh and Blood - Part II
:: 7x11 Shattered
:: 7x12 Lineage
:: 7x13 Repentance
:: 7x14 Prophecy
:: 7x15 The Void
:: 7x16 Workforce - Part I
:: 7x17 Workforce - Part II
:: 7x18 Human Error
:: 7x19 Q2
:: 7x20 Author, Author
:: 7x21 Friendship One
:: 7x22 Natural Law
:: 7x23 Homestead
:: 7x24 Renaissance Man
:: 7x25 Endgame - Part I & II


Episodenlogbuch


7x01 "Unimatrix Zero - Part II"

[Unimatrix Zero - Teil 2]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (2) » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
06.04.06, 16:31 Uhr
VOYAGER
unregistriert


Nach teil 1 war die Spannung weit oben, was passierte und wie es weiter geht. Icvh bin weiter gut gelaunt.
25.11.06, 18:08 Uhr
Ebert Leupaig
unregistriert


Die Borgfolgen bei Voyager sind wie immer genial. Enorme Spannung, tolle Handlung, eine gut umgesetzte Grundidee, grandiose Effekte, tolle Charakterszenen und hier und da was zum Lachen. Schade ist nur, dass man über die Widerstandsbewegung nie mehr etwas hört. Wenn ich Kritik wie "Wieso schaffen die es wieder allein gegen einen Kubus höre wird mir immer schlecht! (Typisch für die Anti-Voyager-Fans oder besser gesagt Idioten!) Die Voyager muss auch oft fliehen, wenn such logischweise nicht erst nach einer Minute. Selbst bei Wolf 359 (wo man, dass muss man auch ergänzen, noch nichts über die Borg wusste, diese jedoch durch Picard alles wussten!) wurde die Schlacht bestimmt nicht in einer Minute durchgeführt. Und diese Schiffe konnten nicht mal eben für zwei Stunden für eine Reperatur fliehen! Näheres über die angebliche "Borgverweichung" und die wahre Schwäche der Borg, die hier ausgenutzt wird, siehe "Das ungewisse Dunkel" (Staffel 5). Diesen spannenden Cliffhanger hätte man so wie er ist ins Kino bringen können - er wäre ein Kassenschlager geworden!!!

Humor: 3/5
Action+Effekte: 4+1/4
Charaktermomente+Gefühl: 7/8
Spannung+Handlung: 7+2/7
Bonuspunkte:
-

Insgesamt: 24/24

Note: SEHR GUT (1+)