Voyager


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 6x01 Equinox - Part II
:: 6x02 Survival Instinct
:: 6x03 Barge of the Dead
:: 6x04 Tinker, Tenor, Doctor, Spy
:: 6x05 Alice
:: 6x06 Riddles
:: 6x07 Dragon's Teeth
:: 6x08 One Small Step
:: 6x09 The Voyager Conspiracy
:: 6x10 Pathfinder
:: 6x11 Fair Haven
:: 6x12 Blink of an Eye
:: 6x13 Virtuoso
:: 6x14 Memorial
:: 6x15 Tsunkatse
:: 6x16 Collective
:: 6x17 Spirit Folk
:: 6x18 Ashes to Ashes
:: 6x19 Child's Play
:: 6x20 Good Shepherd
:: 6x21 Live Fast and Prosper
:: 6x22 Muse
:: 6x23 Fury
:: 6x24 Life Line
:: 6x25 The Haunting of Deck Twelve
:: 6x26 Unimatrix Zero - Part I


Episodenlogbuch


6x24 "Life Line"

[Der Rettungsanker]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (5) » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
02.08.05, 11:25 Uhr
crusader
unregistriert


Da ist der Humor, den Folgen wie Lebe flott und in Frieden vergebens versucht haben aufzubauen. Barclay rockt!
06.04.06, 16:27 Uhr
VOYAGER
unregistriert


Nicht so interessant... kann man gucken, muss man aber nicht!
19.05.06, 17:10 Uhr
Mephisto
unregistriert


Nicht so interessant????? Die Folge bildet zusammen mit Episoden wie "Das Pfadfinder Projekt" den Höhepunkt einer durchaus durchwachsenen Staffel. Gründe:
1. Sirtis und Schultz in Hochform
2. Picardo in Doppelrolle
3. Vorantreiben der Story um das Sternenflottenhauptquar- tier und damit Vorbereitung der Rückkehr der Voyager.

Na wenn das nichts ist!!!!
22.02.07, 14:30 Uhr
Björn
unregistriert


Eine angenehme und stimmige Episode. Schöner Handlungsverlauf und ein glänzender Picardo.

Sehenswert!
19.04.07, 18:35 Uhr
Ebert Leupaig
unregistriert


Ist Picardo dabei, wird es immer lustig, hier ist er in Doppelrole, also ist es eine mehr als lustige Folge.
Auf der einen Seite ist die Szene, in der der Doc Janeway bittet, in den Alpha-quadranten "verreisen" zu können sehr tiefgründig und überzeugend, ebenso wie seine Dialoge mit seinem Vater. Die Station und der Charakter von Zimmerman sind ebenfalls interessant. Als Bonbon serviert man erneut Barklay und Troi als Beilage. Mehr als Sehenswert!

Humor: 5+1/5
Action+Effekte: 1/4
Charaktermomente+Gefühl: 8/8
Spannung+Handlung: 6/7
Bonuspunkte:
+1 für die grandiose Schauspielerarbeit Picardos
+1 für den ebenflls großartigen Dwight Schultz

Insgesamt: 23/24

Note: SEHR GUT (1)