Voyager


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 5x01 Night
:: 5x02 Drone
:: 5x03 Extreme Risk
:: 5x04 In the Flesh
:: 5x05 Once Upon a Time
:: 5x06 Timeless
:: 5x07 Infinite Regress
:: 5x08 Nothing Human
:: 5x09 Thirty Days
:: 5x10 Counterpoint
:: 5x11 Latent Image
:: 5x12 Bride of Chaotica!
:: 5x13 Gravity
:: 5x14 Bliss
:: 5x15 Dark Frontier - Part I
:: 5x16 Dark Frontier - Part II
:: 5x17 The Disease
:: 5x18 Course: Oblivion
:: 5x19 The Fight
:: 5x20 Think Tank
:: 5x21 Juggernaut
:: 5x22 Someone to Watch Over Me
:: 5x23 11:59
:: 5x24 Relativity
:: 5x25 Warhead
:: 5x26 Equinox - Part I


Episodenlogbuch


5x09 "Thirty Days"

[Dreissig Tage]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (3) » 

Regie:
Winrich Kolbe
Drehbuch:
Kenneth Biller
Story:
Scott Miller

Hauptdarsteller:
Kate Mulgrew (Cpt. Kathryn Janeway)
Robert Beltran (Cmdr. Chakotay)
Tim Russ (Lt. Cmdr. Tuvok)
Robert Duncan McNeill (Lt. Tom Paris)
Roxann Biggs-Dawson (B'Elanna Torres)
Garrett Wang (Fähnrich Harry Kim)
Robert Picardo (Der Doktor)
Ethan Phillips (Neelix)
Jeri Ryan (Seven of Nine)

Darsteller:
Willie Garson (Riga)
Benjamin Livingston (Burkus)
Alissa Kramer (Jenny Delaney)
Heidi Kramer (Megan Delaney)
Warren Munson (Admiral Paris)

 Kurzinhalt
Zu Beginn sieht man, wie Lt. Tom Paris zum Fähnrich degradiert wird und in der Arrestzelle landet. Er wird für 30 Tage unter Arrest stehen und beginnt daher, die vergangenen Ereignisse in einem Brief an seinen Vater zusammenzufassen. Paris' Abenteuer als Captain Proton werden durch einen Ruf Chakotays unterbrochen. Alle Führungsoffiziere melden sich auf der Brücke. Man hat einen Planeten entdeckt, der vollständig aus Wasser besteht, es gibt keinen festen Kern.

Da kommen drei Schiffe aus dem Wasser und greifen die Voyager an. Da sie nicht auf die Rufe reagieren, lässt Janeway das Führungsschiff kampfunfähig schießen und nimmt erneut Kontakt auf. Sie erklärt den Aliens, dass die Voyager keine bösen Absichten hat und lädt sie zu einem Rundgang durch die Voyager ein. Während die Fremden die Voyager besuchen, stellt sich heraus, dass auch sie nicht wissen, wie der Planet entstanden ist. Sie haben ihn lediglich vor 300 Jahren entdeckt und benutzen ihn seitdem, um aus dem Wasser Sauerstoff zu gewinnen.