Voyager


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 4x01 Scorpion - Part II
:: 4x02 The Gift
:: 4x03 Day of Honor
:: 4x04 Nemesis
:: 4x05 Revulsion
:: 4x06 The Raven
:: 4x07 Scientific Method
:: 4x08 Year of Hell - Part I
:: 4x09 Year of Hell - Part II
:: 4x10 Random Thoughts
:: 4x11 Concerning Flight
:: 4x12 Mortal Coil
:: 4x13 Waking Moments
:: 4x14 Message in a Bottle
:: 4x15 Hunters
:: 4x16 Prey
:: 4x17 Retrospect
:: 4x18 The Killing Game - Part I
:: 4x19 The Killing Game - Part II
:: 4x20 Vis à Vis
:: 4x21 The Omega Directive
:: 4x22 Unforgettable
:: 4x23 Living Witness
:: 4x24 Demon
:: 4x25 One
:: 4x26 Hope and Fear


Episodenlogbuch


4x17 "Retrospect"

[Im Rückblick]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (1) » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
07.01.07, 20:04 Uhr
Ebert Leupaig
unregistriert


Mit dieser Folge zeigte sich, dass die Kopplung aus Seven und dem Doc meist noch besser funktionieren, als wenn es sich nur um Seven und Janeway handelt. In Seven-Episoden steht meist der Doc als zweite Hauptrolle zur Stelle, da er einen interessanteren (und vor allem lustigeren) Gegenpohl zu ihr darstellte. Janeway erhält als "Ersatzmutter" meist nur 1-2 Szenen mit Seven allein. Doch ich sehe dies als Bereicherung an. Nun zur Folge selbst: Eine gute Story wird hevorragend umgesetzt. Kovin wird auch hervorragend verkörpert. Am nfang stellt einen unfreundlichen aber gerissenen Mann dar, in der Mitte einen überzeugenden Gangster und am Schluss eine tragische Person. Somit beginnt die Story lustig und spannend und endet dramatisch. Die vom Doc selbst als "Genial" ernannten, können eben auch irren.

Humor: 3/5
Action+Effekte: 4/4
Charaktermomente+Gefühl: 7/8
Spannung+Handlung: 6/7
Bonuspunkte:
+1 für Michael Horton

Insgesamt: 21/24

Note: GUT (2+)