The Next Generation


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 2x01 The child
:: 2x02 Where Silence has Lease
:: 2x03 Elementary, Dear Data
:: 2x04 The outrageous Okona
:: 2x05 Loud as a Whisper
:: 2x06 The Shizoid Man
:: 2x07 Unnatural Selection
:: 2x08 A Matter of Honor
:: 2x09 The Measure of Man
:: 2x10 The Dauphin
:: 2x11 Contagion
:: 2x12 The Royale
:: 2x13 Time Squared
:: 2x14 The Icarus Factor
:: 2x15 Pan Pals
:: 2x16 Q who?
:: 2x17 Samaritan Snare
:: 2x18 Up the Long Ladder
:: 2x19 manhunt
:: 2x20 The Emissary
:: 2x21 Peak Performance
:: 2x22 Shades of Gray


Episodenlogbuch


2x20 "The Emissary"

[Klingonenbegegnung]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Besucher-Log (4) » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
25.04.06, 22:33 Uhr
plumtree
unregistriert


Eigentlich eine 08/15 Story. Es sind mal wieder ein paar wild gewordene (viel mehr wild gebliebene) Klingonen zu beruhigen.
Doch die Episode lebt durch das unglaublich gute Spiel einer einzigen Schauspielerin.
Suzie Plakson als K'Ehleyr rettet die Folge im Alleingang durch ihren Auftritt als stolze, schöne Klingonenkriegerin, die Worf den Kopf verdreht.
Schade, dass wir sie nicht häufiger zu sehen bekommen.
26.04.06, 19:49 Uhr
VOYAGER
unregistriert


Insgesamt ist die Story gut. Aber die 4 geb ich eigentlich nur, weil der Rest der Staffel(n) nur durchschnittlich ist. Bei Voyager z.B. wärens nur drei... .
06.05.06, 17:35 Uhr
Breen
unregistriert


Keine Sternstunde unter den Klingonenfolgen. Trotzdem besser als viele andere Episoden dieser Staffel.
04.01.11, 01:19 Uhr
Quadratauge
unregistriert


Leider nehme ich Suzie Plakson die Klingonin überhaupt nicht ab. Und Worfs Finte funktioniert ein wenig zu einfach, ganz abgesehen davon, dass man sich vorstellen kann, dass die Klingonen K'Ehleyrs halb menschliche Natur eigentlich sofort wahrnehmen müssten. Aber nett, Worfs Trainingsprogramm wieder zu sehen, die Figuren sind echt amüsant.

Suzie Plakson trat vorher bereits als vulkanische Ärztin Selar auf und begegnet uns später bei Voyager als Q und bei Enterprise als Andorianerin Tarah; überall macht sie eine bessere Figur als in dieser Folge.