The Next Generation


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 1x01 Encounter At Farpoint, Part 1
:: 1x02 Encounter At Farpoint, Part 2
:: 1x03 The Naked Now
:: 1x04 Code of Honor
:: 1x05 The Last Outpost
:: 1x06 Where No One Has Gone Before
:: 1x07 Lonely Among Us
:: 1x08 Justice
:: 1x09 The Battle
:: 1x10 Hide and Q
:: 1x11 Haven
:: 1x12 The Big Good-bye
:: 1x13 Datalore
:: 1x14 Angel One
:: 1x15 11001001
:: 1x16 Too Short a Season
:: 1x17 When the Bough Breaks
:: 1x18 Home Soil
:: 1x19 Coming of Age
:: 1x20 Hearts of Glory
:: 1x21 The Arsenal of Freedom
:: 1x22 Symbiosis
:: 1x23 Skin of Evil
:: 1x24 We'll Always have Paris
:: 1x25 conspiracy
:: 1x26 The Neutral Zone


Episodenlogbuch


1x13 "Datalore"

[Das Dupikat]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Besucher-Log (5) » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
30.06.05, 11:41 Uhr
Breen
unregistriert


Keine schlechte Episode, aber auch nicht der große Wurf. Vor allen Dingen vermag sie nicht das Niveau der Doppelgängerfolge aus TOS "The Enemy within" zu erreichen.
01.07.05, 06:49 Uhr
loch23
unregistriert


Wohl bisher beste Folge, spannend, mit guter und ungewöhnlicher Musik unterlegt. Außerdem taucht Lore zum ersten mal auf - damit ist die Folge wichtig für die weiteren Folgen.
04.04.06, 19:09 Uhr
VOYAGER
unregistriert


Ich finde die Folge überdurchschnittlich. Nichts kommt zu kurz. Dennoch nimmt die Episode gen Schluss hin ab. Insgesamt betrachtet, hat sie ihr mögliches Potential nicht allzu gut ausgenutzt.
11.05.06, 21:23 Uhr
Mephisto
unregistriert


Hervorragende Folge, die Lore und seine Boshaftigkeit gut einführt.
Die Episode baut einen Spannungsbogen auf, dem man sich nur schwer entziehen kann und zeigt, was auch aus Data hätte werden können, wäre er menschlicher konstruiert worden. Außerdem entzieht sie sich einem konsequenten Ende, wodurch die Möglichkeit offen gelassen wird, Lore noch einmal auftauchen zu lassen. Was dann letztendlich ja auch geschieht.
11.05.07, 16:56 Uhr
SandyGirl75
unregistriert


Ich finds klasse das spiel mit dem guten und bösen Zwilling. Brent Spiner briliert so großartig in beiden Rollen das ich ihm den bösen Zwilling beinahe abgenommen hätte.
Um Ehrlich zu sein ich liebe die Rolle des Data
und denke das so manche Menschen sich ne Scheibe von dieser fiktiven Person nabschneiden kann.