Enterprise


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 4x01 Storm Front - Part I
:: 4x02 Storm Front - Part II
:: 4x03 Home
:: 4x04 Borderland
:: 4x05 Cold Station 12
:: 4x06 The Augments
:: 4x07 The Forge
:: 4x08 Awakening
:: 4x09 Kir'Shara
:: 4x10 Deadalus
:: 4x11 Observer Effect
:: 4x12 Babel One
:: 4x13 United
:: 4x14 The Aenar
:: 4x15 Affliction
:: 4x16 Divergence
:: 4x17 Bound
:: 4x18 In A Mirror, Darkly - Part I
:: 4x19 In A Mirror, Darkly - Part II
:: 4x20 Demons
:: 4x21 Terra Prime
:: 4x22 These Are The Voyages...


Episodenlogbuch


4x18 "In A Mirror, Darkly - Part I"

[Die dunkle Seite des Spiegels - Teil I]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha :: Zitate :: Besucher-Log (5) :: Credits » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
15.06.05, 08:52 Uhr
Lampard
unregistriert


Well - that was fun...
17.09.05, 17:52 Uhr
Breen
unregistriert


Es ist nicht leicht zu sagen, ob die dies gute oder Schlechte Unterhaltung ist. Zum einen ist etwas völlig anderes und die vielen TOS-Elemente sind sehr reizvoll. Besonders der CGI-Tolianer war sehr gut gemacht. Auf der anderen Seite gibt eshier sehr gewalttätige Szenen zu sehen. Wesentlich schlimmer als man es von Star Trek kennt. Es fehlt auch das positive Element aus unserem Star Trek Universum, dass in TOS und DS9 stets durch die Charaktere, die in das dunkle Universum wechselten, eingebracht wurde. Es finden sich keine ST-Werte, ein fader Beigeschmack, den diese Episode auslöst.
13.06.06, 12:57 Uhr
Ich
unregistriert


Die Handlung geht einem zwar gegen den Strich, aber schauspielerisch und technisch ist diese Folge gut gelungen.
13.06.06, 15:14 Uhr
Dominion
unregistriert


Ich bewrte nun beide Teile also :

:: 4x18 In A Mirror, Darkly - Part I
:: 4x19 In A Mirror, Darkly - Part II

Ich fand die Story ziemlich gut, denoch ein wenig zu viel geknutsche...

Ansonsten war es Cool Umgesetzt !

Der veränderte Erste Kontakt Genial ! Der Alternative Spiegel Universums-Vorspann Genial !

Endlich weis man wohin die Defiant aus der TOS Episode "Das Spinnennetz" verschunden ist !

Sie tauchte in der Vergangenheit in dem Spiegeluniversum auf ! Genial !

Auch der Tholian sah Genial aus, natürlich besser als im Orginal aber dem Orginal ähnlich

Das Spinnennetz der Thonlianer war auch genial gemacht !

Der Gorn, so einen sah man schon in der TOS Episode "Ganz neue Dimensionen" nur das der heutige natürlich Effektisch besser umgesetzt ist, aber denoch sehr nach dem Ursprungs-Gorn aussieht

Alte Nostalgie Gefühle kamen hoch als man die alte neuere Defiant gesehen hat !

Auch finde ich wirkte die Defiant (bestimmt neu gebaute) trotzdem noch recht neu ! Und sah rcht Modern aus !

Auch sind die Kulisen gut geworden ! Wie im Orginal !

Nur warum hat sich die Stammcrew umgezogen ? Vieleicht war ihnen danach
04.04.11, 08:37 Uhr
frell
hat Staffel 4 von Farscape nun auf Englisch gesehen...


registriert seit:
Apr 2007
Das gute alte Spiegeluniversum hat ja schon Tradition in Star Trek. Zu sagen, nun treffen auch Archer und Co auf es, wäre ein wenig falsch, denn im Gegensatz zu den anderen Ausflügen bisher, spielt die gesamte Folge im parallelen Universum, keiner aus unserer Seite gerät in Kontakt damit.
Dennoch macht diese Folge Spaß, gerade weil alles so anders ist - obgleich man sich schon fragt, wie die Menschheit mit solch einem Verhalten so weit gekommen sein kann. Naja, egal.
Schön war auch wieder so viel alt vertrautes zu sehen, die Tholianer, deren Netz, die Defiant, die alte Classic-Brücke. Herrlich.
Ach ja: Und das erste mal seit Anfang dieser Serie hat mir auch die Titelmusik gefallen. Diese passt deutlich besser zu Star Trek als das übliche Kaufhausgedudele.
Rygel: "...We can't escape."
Jool: "We're trapped?!?"
Rygel: "That's what 'we can't escape means.' Go help Stark hyperventilate."
(Unrealized Reality / Farscape 4.11)
 



Teile des Episodenguides wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von st-files.de und memoryalpha.de