Enterprise


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 3x01 The Xindi
:: 3x02 Anomaly
:: 3x03 Extinction
:: 3x04 Rajiin
:: 3x05 Impulse
:: 3x06 Exile
:: 3x07 The Shipment
:: 3x08 Twilight
:: 3x09 North Star
:: 3x10 Similtude
:: 3x11 Carpenter Street
:: 3x12 Chosen Realm
:: 3x13 Proving Ground
:: 3x14 Stratagem
:: 3x15 Harbinger
:: 3x16 Doctor's Orders
:: 3x17 Hatchery
:: 3x18 Azati Prime
:: 3x19 Damage
:: 3x20 The Forgotten
:: 3x21 E²
:: 3x22 The Council
:: 3x23 Countdown
:: 3x24 Zero Hour


Episodenlogbuch


3x09 "North Star"

[Faustrecht]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha :: Zitate :: Besucher-Log (9) :: Credits » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
03.08.05, 22:51 Uhr
Amgod
unregistriert


Danach braucht man definitiv eine Holzkiste... todlangweilig.
24.02.06, 12:50 Uhr
Lord Kohn
unregistriert


Diese Folge ist doch richtig gut und kann durchaus mit einem richtigen Western mithalten.
26.03.06, 15:48 Uhr
Degra
unregistriert


Der schlechteste SF-Western den ich jeh gesehen habe...
02.04.06, 16:07 Uhr
Breen
unregistriert


Meine Erwartungen waren gering. Der Sf-Western wurde in Star Trek schon des öfteren präsentiert und so war nichts Neues zu erwarten. Tatsächlich wird hier auch wieder ordentlich was zusammengeklaut. Menschen, die von Aliens entführt werden und deren Nachkommen Jahrhunderte später auf eine Starfleet-Crew treffen. Das klingt nicht gerade bahnbrechend originell. Trotzdem fühlt sich die Folge nach purem Star Trek an und das ist in dieser Staffel doch schon mal etwas, dass man honorieren kann. Darum und weil auch keine gesteigerte Langeweile aufkommt, drei Punkte.
03.08.06, 01:24 Uhr
Ric
Benutzer/in


registriert seit:
Jul 2006
,North Star' ist eine gut gemachte, brilliant gefilmte und recht unterhaltsame Episode. Leider stört es zutiefst, dass die Xindi-Handlung wegen so etwas unterbrochen werden musste, nur um die Staffel auf 24 Episoden zu strecken. In der ersten oder zweiten Staffel hätte ich mich mit dieser Episode mehr zufriedengegeben.
Typische Filler-Episode, aber abwechslungsreich und unterhaltsam.
16.03.10, 02:28 Uhr
Qadratauge
unregistriert


Na ja, die Folge ist schon o.k, hat ein paar Variationen des - zur Genüge bedienten - Western-Klischees (ein richtiger Western muss natürlich klischeehaft sein). Highlight: Reed und T'Pol im Gun Fight; das ist mal wirklich eine interessante Variante!
03.02.11, 12:40 Uhr
frell
hat Staffel 4 von Farscape nun auf Englisch gesehen...


registriert seit:
Apr 2007
Auch wenn der Xindi-Storybogen wieder nicht weiterverfolgt wird, macht diese Episode sehr viel Spaß.
Auch wenn die Western-SF-Schiene nicht gerade neu ist, wird sie hier unterhaltsam behandelt. Es wird alles geboten, was ein richtiger Western haben muss: Prügeleien, Schießereien, Sheriff, Schurke, eine schöne Frau, Aliens - oops da sind wir dann wieder bei der SF.
Spannend, gut gespielt und humorvoll (Trip auf einem Pferd; Reed, wie er mal eben T'Pol betäubt, um den Schurekn zu bekommen). Unterhaltsame 4-Sterne-Episode, die durchaus fortgestzt werden könnte. Doch auch hier fürchte ich, wird man nicht wieder darauf eingehen.
Rygel: "...We can't escape."
Jool: "We're trapped?!?"
Rygel: "That's what 'we can't escape means.' Go help Stark hyperventilate."
(Unrealized Reality / Farscape 4.11)
01.05.11, 19:40 Uhr
Chakotay
unregistriert


Die Folge stellt eine nette Auszeit im sonst so ernsten Xindi-Handlungsbogen dar.
Wir bekommen - wie die anderen bereits erwähnt haben - alle typischen Westernklischees geboten.
Vielleicht bin ich schon zu firefly-beeinflusst, aber meiner Meinug nach hätte die Folge gerne noch witziger sein können und damit einen noch deutlichereren, schönen Kontrast zu den ernsten Xindi-Kriegsfolgen dargestellt.
09.12.11, 05:28 Uhr
Quadratauge
unregistriert


Spannend, gut gespielt und humorvoll (Trip auf einem Pferd; Reed, wie er mal eben T'Pol betäubt, um den Schurekn zu bekommen).

frell, Du bist einfach der Spoilerkönig.
 



Teile des Episodenguides wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von memoryalpha.de