Enterprise


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 2x01 Shockwave, Part II
:: 2x02 Carbon Creek
:: 2x03 Minefield
:: 2x04 Dead Stop
:: 2x05 A Night in Sickbay
:: 2x06 Marauders
:: 2x07 The Seventh
:: 2x08 The Communicator
:: 2x09 Singularity
:: 2x10 Vanishing Point
:: 2x11 Precious Cargo
:: 2x12 The Catwalk
:: 2x13 Dawn
:: 2x14 Stigma
:: 2x15 Cease Fire
:: 2x16 Future Tense
:: 2x17 Canamar
:: 2x18 The Crossing
:: 2x19 Judgement
:: 2x20 Horizon
:: 2x21 The Breach
:: 2x22 Cogenitor
:: 2x23 Regeneration
:: 2x24 First Flight
:: 2x25 Bounty
:: 2x26 The Expanse


Episodenlogbuch


2x26 "The Expanse"

[Die Ausdehnung]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha :: Zitate :: Besucher-Log (4) :: Credits » 

Regie:
Allan Kroeker
Story:
Rick Berman; Brannon Braga
Drehbuch:
Rick Berman; Brannon Braga

Hauptdarsteller:
Scott Bakula (Captain Archer)
Connor Trinneer (Cmdr. Tucker)
Jolene Blalock (Sub-Cmdr. T'Pol)
Dominic Keating (Lt. Reed)
Anthony Montgomery (Ens. Mayweather)
Linda Park (Ens. Hoshi Sato)
John Billingsley (Dr. Phlox)

Darsteller:
Vaughn Armstrong (Admiral Maxwell Forrest)
Gary Graham (Soval)
Daniel Riordan (Duras)
John Fleck (Silik)
James Horan (Humanoid Figure)
Josh Cruze (Captain Ramirez)
Serena Scott Thomas (Rebecca)
Bruce Wright (Dr. Fer'at)
Dan Desmond (Klingon Chancellor)
Gary Bullock (Klingon Council Member)
David Figlioli (Klingon Crewman)
L. Sidney (Klingon Crewman #2)
Jim Lau (Maitre'D)

 Inhalt
Die Erde wird von einer Sonde angegriffen, die ganze Teile von Florida bis Venezuela vernichtet und dabei zahllose Opfer fordert. Nachdem Angriff sprengt sich die Sonde selbst. Die Enterprise soll nun mit der Untersuchung der Teile beginnen. Wenig später wird Archer von den Suliban entführt und vor die misteriösen Figur aus der Zukunft geführt. Diese verrät ihm, dass die Xindi eine fremde Rasse die Sonde geschickt hätten und in diesem Moment an einer noch größeren Waffe arbeiten, um die Erde völlig zu vernichten.


Für alle, die mehr wissen möchten, steht eine ausführliche Inhaltsangabe bereit.

 Episodenreview
von Stefan Emgenbroich

Die Einschaltquoten gingen in der zweiten Staffel in den Keller der Erwartungen und so warten die Produzenten und Autoren gezwungen etwas Schwung in die Sache zu bringen.
Heraus kam die drohende Vernichtung der Menschheit und die Mission die zur Rettung notwendig ist.
Die Autoren haben dabei einiges an ihrer Erzählweise geändert, so ist die Geschichte schneller, intensiver und anspruchsvoller. Es wurden viel mehr Faktoren in die Story mit eingebaut, von den Interessen der Vulkanier, den Rachegelüsten der Klingonen bis hin zum temporalen Kalte Krieg. Das alles wurde zu einer spannenden Folge zusammengestrickt, in der die Enterprise zu einer großen Herausforderung geschickt wird.

Diese Folge ist mehr als nur sehenswert und macht dem Fan und und Nicht-Fan lust auf die dritte Staffel.



Teile des Episodenguides wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von memoryalpha.de