Enterprise


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 2x01 Shockwave, Part II
:: 2x02 Carbon Creek
:: 2x03 Minefield
:: 2x04 Dead Stop
:: 2x05 A Night in Sickbay
:: 2x06 Marauders
:: 2x07 The Seventh
:: 2x08 The Communicator
:: 2x09 Singularity
:: 2x10 Vanishing Point
:: 2x11 Precious Cargo
:: 2x12 The Catwalk
:: 2x13 Dawn
:: 2x14 Stigma
:: 2x15 Cease Fire
:: 2x16 Future Tense
:: 2x17 Canamar
:: 2x18 The Crossing
:: 2x19 Judgement
:: 2x20 Horizon
:: 2x21 The Breach
:: 2x22 Cogenitor
:: 2x23 Regeneration
:: 2x24 First Flight
:: 2x25 Bounty
:: 2x26 The Expanse


Episodenlogbuch


2x25 "Bounty"

[Kopfgeld]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha :: Zitate :: Besucher-Log (4) :: Credits » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
19.12.04, 21:00 Uhr
Breen
unregistriert


Plus: Die Tellariten.
Minus: Die Folge an sich ist grottenschlecht. Gibt es denn überhaupt keine Ideen mehr, die über das ewige Ein-Crewmitglied-wird-von-Aliens-entführt-Spiel hinausgeht. Für die unentschuldbare Einfallslosigkeit null Punkte.
03.08.05, 22:45 Uhr
Amgod
unregistriert


Für die Tellariten vergebe ich einen Punkt.
Für den Rest nichts, denn nichts=nichts.
04.08.06, 14:14 Uhr
Dominion
unregistriert


Die Tellariten sieht man Klasse...

Aber die Folge an sich ist net so der Hit.
Wenigstens gibts ne Verbindung zu "Das Urteil"(ENT nicht DS9)

Und wieder taucht der Running Gag auf ! Archer wird entführt Also wenn ich ein Sternnenflotten Offizier wäre ich würde sofort Kündigen bei so viel Scheisse die da erleben LOL Aber anderseits wollen die uns ja auch spannende Folgen liefern
27.01.11, 08:53 Uhr
frell
hat Staffel 4 von Farscape nun auf Englisch gesehen...


registriert seit:
Apr 2007
Durchwachsene Folge.
Die B-Handlung mit T'Pol und Phlox war interessant, waren doch diesmal die Rollen der beiden irgendwie umgedreht.
Die A-Handlung hatt schon mal das grundsätzliche Problem, dass sie die Fortsetzung einer der schlechtesten Folgen bisher war. Dann wurde Archer schon wieder entführt, schon wieder kann er sich "rausdiskutieren" beim Tellariten und "rausschießen" bei den Klingonen. Das kam mir wie eine Mischung aus vielen anderen Folgen vor.
Dennoch positiv, dass bei ENT nicht vergessen wird, dass durch Handlungen, die man getätigt hat, auch Reaktionen entstehen. Schön, dass die Klingonen Archer nicht einfach so vergessen haben.
Rygel: "...We can't escape."
Jool: "We're trapped?!?"
Rygel: "That's what 'we can't escape means.' Go help Stark hyperventilate."
(Unrealized Reality / Farscape 4.11)
 



Teile des Episodenguides wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von memoryalpha.de