Enterprise


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 2x01 Shockwave, Part II
:: 2x02 Carbon Creek
:: 2x03 Minefield
:: 2x04 Dead Stop
:: 2x05 A Night in Sickbay
:: 2x06 Marauders
:: 2x07 The Seventh
:: 2x08 The Communicator
:: 2x09 Singularity
:: 2x10 Vanishing Point
:: 2x11 Precious Cargo
:: 2x12 The Catwalk
:: 2x13 Dawn
:: 2x14 Stigma
:: 2x15 Cease Fire
:: 2x16 Future Tense
:: 2x17 Canamar
:: 2x18 The Crossing
:: 2x19 Judgement
:: 2x20 Horizon
:: 2x21 The Breach
:: 2x22 Cogenitor
:: 2x23 Regeneration
:: 2x24 First Flight
:: 2x25 Bounty
:: 2x26 The Expanse


Episodenlogbuch


2x18 "The Crossing"

[Übergang]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha :: Zitate :: Besucher-Log (5) :: Credits » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
03.08.05, 10:54 Uhr
Amgod
unregistriert


Die schlechteste Folge der Serie, meines Erachtens. Die Idee, das Energiewesen menschliche Körper übernehmen, ist alt, bietet aber viele Möglichkeiten. Dass Archer nichts besseres einfällt, als von Anfang an den Aggressor raushängen zu lassen, anstatt zumindest mal einen Kompromiss in Erwägung zu ziehen, ist sehr enttäuschend. Wenn diese Folge einen Lehrwert hat, dann diesen: Schlagt euch die Köpfe ein, reden ist Zeitverschwendung!
04.08.06, 14:02 Uhr
Dominion
unregistriert


Eine gute Episode die Spannend ist, aber auch schon mal anders dagewesen ist.. Ansosten genial !
24.11.09, 15:56 Uhr
plumtree
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2006
Es gibt ein paar wirklich tolle Szenen in der Folge.
Leider sind das vor allem die visuellen Effekte.
Es sieht klasse aus, wie die Enterprise verschluckt wird. Es sieht klasse aus, wie das Shuttle landet usw.

Leider ist die Handlung völlig vermurkst.
"Wir sind Forscher", sagt Archer und dann wird nur gedroht. Es wird nicht mal versucht mit den Wesen zu kommunizieren.
Schade, dass hier wirklich Potential verschenkt wurde.
So ist es nur ein steinalter Plot, der nicht mal besinders spannend wird.
14.01.11, 23:49 Uhr
frell
hat Staffel 4 von Farscape nun auf Englisch gesehen...


registriert seit:
Apr 2007
Ja, hallo, was war das denn?
Über kleine unlogische Details kann ich ja gerne hinwegsehen, aber das hier? Nein, das geht zu weit. Diese Wesen fliegen im all herum, durch die Wände des Schiffs - und die brauchen ein Schiff? Und dann auch noch so riesig? Und ja klar, die Wesen sterben, wenn die Wirte sterben, wie als wären sie dem All ausgesetzt... Doktor, hast du mal rausgeguckt? Die Wesen kamen aus dem All!
Und ein solch riesiges Schiff wird durch zwei popelige Torpedos in Sekundenschnelle komplett zerstört?
Und was ist mit Forschen, neue Lebensformen kennenlernen? Hier wird nix untersucht, nur direkt geschossen. Völlig untypisch für Archer und für Hoshi.
Den einen Stern gibt es dann nur für die erfreulichen Effekte und die Tatsache, dass in dieser Serie auch die Nebencharaktere häufiger vorkommen und nicht immer wieder ausgetauscht werden.
Rygel: "...We can't escape."
Jool: "We're trapped?!?"
Rygel: "That's what 'we can't escape means.' Go help Stark hyperventilate."
(Unrealized Reality / Farscape 4.11)
26.11.11, 04:04 Uhr
Quadratauge
unregistriert


Erinnert sich jemand an "The Doomsday Machine" in TOS?
 



Teile des Episodenguides wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von memoryalpha.de