Enterprise


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 2x01 Shockwave, Part II
:: 2x02 Carbon Creek
:: 2x03 Minefield
:: 2x04 Dead Stop
:: 2x05 A Night in Sickbay
:: 2x06 Marauders
:: 2x07 The Seventh
:: 2x08 The Communicator
:: 2x09 Singularity
:: 2x10 Vanishing Point
:: 2x11 Precious Cargo
:: 2x12 The Catwalk
:: 2x13 Dawn
:: 2x14 Stigma
:: 2x15 Cease Fire
:: 2x16 Future Tense
:: 2x17 Canamar
:: 2x18 The Crossing
:: 2x19 Judgement
:: 2x20 Horizon
:: 2x21 The Breach
:: 2x22 Cogenitor
:: 2x23 Regeneration
:: 2x24 First Flight
:: 2x25 Bounty
:: 2x26 The Expanse


Episodenlogbuch


2x16 "Future Tense"

[Die Zukunft]


 ź Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha :: Zitate :: Besucher-Log (2) :: Credits  

Regie:
James Whitmore, Jr
Story:
Michael Sussman; Phyllis Strong
Drehbuch:
Michael Sussman; Phyllis Strong

Hauptdarsteller:
Scott Bakula (Captain Archer)
Connor Trinneer (Cmdr. Tucker)
Jolene Blalock (Sub-Cmdr. T'Pol)
Dominic Keating (Lt. Reed)
Anthony Montgomery (Ens. Mayweather)
Linda Park (Ens. Hoshi Sato)
John Billingsley (Dr. Phlox)

 Inhalt
Die Crew der NX-01 entdeckt ein "futuristisches Schiff", in dem sich ein toter menschlicher Pilot befindet. Das Schiff wird an Bord der Enteprise gebracht, um es zu untersuchen. Ein Suliban Frachter taucht jedoch auf und beansprucht das Schiff f├╝r die Cabal - jene genetisch verbesserten Suliban, die im Temporalen Kalten Krieg k├Ąmpfen.

Ein Suliban Soldat erkl├Ąrt Archer, dass ein Zellschiff das Schiff drei Tage zuvor entdeckt habe und er und seine Frachtercrew geschickt wurden, um es zu holen. Archer lehnt es jedoch ab, dass Schiff an die Suliban auszuh├Ąndigen mit der Erkl├Ąrung, dass es sich um ein Erdenschiff handelt und ein menschlicher Pilot an Bord ist. Als der Suliban Soldat mit Gewalt droht, r├Ąt Archer ihm, mit Silik zu reden. "Er wird ihnen sagen, dass ich nicht sehr gut auf Gewalt reagiere," sagt der Captain der NX-01.

W├Ąhrendessen untersuchen Trip und Reed das futuristische Schiff, das schwer besch├Ądigt wurde. Als sie ein zusammen geschmolzenes Panel zur├╝ckziehen, entdecken sie eine l├Ąngliche Box, die die Quelle einer geheimnisvollen Energiesignatur ist. Sie nehmen die Box aus ihrer Verankerung, um sie im Maschinenraum zu untersuchen.

Etwas sp├Ąter versucht die Enterprise sich mit dem vulkanischen Schiff T'Yur zu treffen, als sie von dem Suliban-Frachter angegriffen werden, der von einigen Zell-Schiffen begleitet wird. Der Suliban Soldat droht, die NX-01 zu entern um das Schiff zu bekommen, gibt aber klein bei als Archer sagt, er h├Ątte Unterst├╝tzung von einem vulkanischen Schlachtkreuzer. Der Suliban ist skeptisch aber Archer enth├╝llt, dass seine Crew den Vulkaniern vor kurzem dabei geholfen hat, einen Krieg zu verhindern. "Sie schulden uns etwas," sagt er. Die Konversation ├╝ber den Schirm endet und die Suliban Zellschiffe fahren mit ihrem Angriff fort.


 Episodenreview
von Thomas Dr├Ąger

Mysteri├Âs, das ist die neue StarTrek Enterprise-Episode Future Tense. Endlich geht es weiter mit dem temporalen kalten Krieg. Die Enterprise trift auf ein im All treibendes Artefakt. Es stellt sich als Raumschiff heaus, aber Trip kann keinerlei Antrieb erkennen. Statt dessen finden sie einen langen Schacht, der dort gar nicht sein kann, denn er geht weit ├╝ber die Ausma├če der Raumkaspel hinaus in die Tiefe. Die geborgene Leiche ist auch voller Geheimnisse. Es weist sowohl menschliche wie auch vulkanische DNA auf. Spannend wird es, als die Suliban und die Tholianer auftauchen und um die Raumkapsel k├Ąmpfen.

Es wird also spannend. Und f├╝r alle ist etwas dabei: Die Weltraumfans bekommen eine kleine Raumschlacht, Mystery Fans d├╝rfen sich ├╝ber einen eigentlich nicht existierenden Schacht wundern und die Skeptiker d├╝rfen wegen der logische Fehler mal wieder auf die Barrikaden gehen. Es ist nicht wirklich sinnvoll, wenn Archer eine Raumkapsel ohne Vorsichtsvorkehrungen ├Âffnet, da hilft auch T'Pol nicht wirklich, die zu erst mit ihrem Trikorder (hie├čen die da schon so?) die aus dem Ding entweichende Luft pr├╝ft. Trip und Reed fingern in fremden Schleim herum, und gerade Trip sollte doch wiessen, dass das unangenehm enden kann.

Aber wichtig ist, das diese Folge mal wieder so richtig Spa├č macht. Die aus der klassischen Enterprise bekannten Tholianer haben auch hier ihre Keil-Raumer, nun aber endlich in 3-D. Schade, das sie nicht das Energienetz aufbauen. Eine Szene zeigt wie das Br├╝ckenteam auf einander reagiert. Reed fummelt ja an der Raumkapsel herum, deswegen muss T'Pol auf einen Blick von Archer hin den Waffenstand bemannen. Und endlich gibt es mal wieder eine temporale Anomalie, jetzt noch eine Phalanz und auch die eingefleischtesten Star Trek Fans k├Ânnen sich wie zu Hause f├╝hlen.

Diese Folge ist f├╝r alle, die nicht m├Ąkeln m├╝ssen. Ein durch und durch gelungerner Spa├č, auch wenn man hinterher statt Antworten nur mehr Fragen hat.



Teile des Episodenguides wurde freundlicherweise zur Verf├╝gung gestellt von memoryalpha.de