Enterprise


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 1x01 Broken Bow
:: 1x03 Fight Or Flight
:: 1x04 Strange New World
:: 1x05 Unexpected
:: 1x06 Terra Nova
:: 1x07 The Andorian Incident
:: 1x08 Breaking the Ice
:: 1x09 Civilization
:: 1x10 Fortunate Son
:: 1x11 Cold Front
:: 1x12 Silent Enemy
:: 1x13 Dear Doctor
:: 1x14 Sleeping Dogs
:: 1x15 Shadows of P'Jem
:: 1x16 Shuttlepod One
:: 1x17 Fusion
:: 1x18 Rogue Planet
:: 1x19 Acquisition
:: 1x20 Oasis
:: 1x21 Detained
:: 1x22 Vox Sola
:: 1x23 Fallen Hero
:: 1x24 Desert Crossing
:: 1x25 Two Days And Two Nights
:: 1x26 Shockwave


Episodenlogbuch


1x20 "Oasis"

[Schiff der Geister]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha :: Zitate :: Besucher-Log (8) :: Credits » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
16.08.03, 14:09 Uhr
Stefan
unregistriert


Die dritte unsäglich langweilige Folge nacheinander. Wieder ein fades Recycling eines schon mehrfach bei Star Trek durchgekauten Themas. Belangloser geht es jetzt aber wirklich nicht mehr. Das ist jetzt schon ein ganz krasser Qualitätsabfall, sieht man sich im Vergleich dazu die gerade laufenden DSN- oder Next Generation-Wiederholungen an.
18.08.03, 21:28 Uhr
Wolf
unregistriert


Unfug. So schlecht war es nun auch nicht. Und deswegen auf die "alten Kamellen" zurückzugreifen, ist deutlich übertrieben. Zugegeben, die Story hatte nichts neues zu bieten. Nichts desto trotz sah man vernünftige schauspielerische Leistung, und das friedliche Star-Trek-Fealing kam auch gut rüber. Ich erwarte nicht immer wieder aufs neue enorme geistige Ergüsse. Wie soll das bei einer längeren Serie auch konsequent möglich sein?
23.08.03, 13:54 Uhr
Stefan
unregistriert


@Wolf: Meine Bewertung "Unfug"? Ziemlich wirre Wortwahl von dir. So weit daneben kann ich ja nicht liegen, wenn du nur einen Stern mehr gibst! Und wieso sollte es nicht erlaubt sein, die neueste Star Trek-Serie mit den früheren Serien zu vergleichen? Daran muss sich "Enterprise" eben messen lassen. Die letzten drei Folgen waren wirklich schwach.
27.11.03, 17:35 Uhr
El Darco
unregistriert


Ich hab einfach mehr erwartet. Dies war erst Folge 20 und dann gehen schon die Ideen aus? Werden sie zwar nicht, aber dieser Durchhänger ist echte Zeitverschwendung. Sollte man sich besser nur anschauen, wenn es sonst nichts zu tun gibt.
14.01.04, 22:39 Uhr
nico
unregistriert


also ich weiss nicht was das soll , ich finde Enterprise ist ganz gut , egal welche Folge , die Serie ist näher dran an dem technisch machbaren , und nicht so wie bei Kirk und co , wo irgendwelche unrealistische Namen und Erklärungen abgegeben werden , nur damit es science Fiction ist. Bei Enterprise kann man das jetzt nachvollziehen , gebt der Serie eine chance , es ist momentan die Letzte der Star trek Familie. Und zum eigentlichen finde ich die Geschichte ganz in Ordnung in der Folge
05.07.05, 21:26 Uhr
Breen
unregistriert


Vielleicht die schlechteste Folge der ersten Staffel.
05.01.11, 21:15 Uhr
frell
hat Staffel 4 von Farscape nun auf Englisch gesehen...


registriert seit:
Apr 2007
Och nö, nicht schon wieder Geister... aber ich liebe Annie Wersching und Rene Auberjonois...
Rygel: "...We can't escape."
Jool: "We're trapped?!?"
Rygel: "That's what 'we can't escape means.' Go help Stark hyperventilate."
(Unrealized Reality / Farscape 4.11)
07.11.11, 02:31 Uhr
Quadratauge
unregistriert


Ist doch recht amüsant, die Folge.

Was ich nie begreifen werde bei Star Trek: Meiner Auffasung nach ist so ein erster Kuss doch eigentlich der Beginn einer sich wie auch immer zu entwickelnden Beziehung. Hier ist er immer ein Abschied. Hat wohl einfach dramaturgische Gründe, fühlt sich aber immer falsch an.
 



Teile des Episodenguides wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von memoryalpha.de