Deep Space Nine


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 7x01 Image in the sand
:: 7x02 Shadows and Symbols
:: 7x03 Afterimage
:: 7x04 Take me out to the Holosuite
:: 7x05 Chrysalis
:: 7x06 Treachery, Faith and the great River
:: 7x07 Der Dahar-Meister
:: 7x08 The Siege of AR-558
:: 7x09 Covenant
:: 7x10 It's only a Paper Moon
:: 7x11 Prodigal Daughter
:: 7x12 The Emperor's New Cloak
:: 7x13 Field Of Fire
:: 7x14 Chimera
:: 7x15 Badda-Bing, Badda-Bang
:: 7x16 Inter Arma Enim Silent Leges
:: 7x17 Penumbra
:: 7x18 Till Death Do Us Part
:: 7x19 Strange Bedfellows
:: 7x20 The Changing Face of Evil
:: 7x21 When it rains
:: 7x22 Tacking into the Wind
:: 7x23 Night Tremors
:: 7x24 The Dogs of War
:: 7x25 What you leave behind, Part 1
:: 7x26 What You Leave Behind, Part II


Episodenlogbuch


7x15 "Badda-Bing, Badda-Bang"

[Badda-Bing, Badda-Bang]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (3) » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
13.01.06, 17:29 Uhr
mm
unregistriert


Super Folge
21.07.06, 00:16 Uhr
Ric
Benutzer/in


registriert seit:
Jul 2006
Als letzte Episode vor dem großen Handlungsbogen (eigentlich gehört die Episode ja direkt zwischen ,,inter arma enim silent leges" und ,,penumbra" ) , wird dem erwartungsvollen DS9-Fan nochmal so richtig warm ums Herz.
Die exzellent ausgestattete Episode erzählt von einem letzten gemeinsamen Abenteuer der Helden - ein letztes Mal Spaß!
Das Ergebnis ist eine grandios ausgestattete Episode mit tollen Kulissen, Kostümen, einem umwerfenden Soundtrack und einer Schlussszene, die in ihrer melancholischen Wucht nach fast sieben Jahren DEEP SPACE NINE für Gänsehaut pur sorgt.
Spaß und Spannung par excellence. Bravo! Aber.... ,,The best is yet to come"

Beitrag geändert von Ric [10.07.07, 12:38 Uhr]
25.01.10, 00:55 Uhr
Qadratauge
unregistriert


Seeeehr nette Folge. Zwar eine vorraussehbare Handlung mit ein wenig Bunter-Abend-Karneval-Verleidungs-Schnickschnack, aber wirklich mit viel Witz und - trotz der voraussehbaren Handlung - auch spannenden Momenten im Detail.

Ganz interessant auch der Sisko/Yates-Dialog in der Mitte über die Black People Situation 1962 und "heute".