Deep Space Nine


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 7x01 Image in the sand
:: 7x02 Shadows and Symbols
:: 7x03 Afterimage
:: 7x04 Take me out to the Holosuite
:: 7x05 Chrysalis
:: 7x06 Treachery, Faith and the great River
:: 7x07 Der Dahar-Meister
:: 7x08 The Siege of AR-558
:: 7x09 Covenant
:: 7x10 It's only a Paper Moon
:: 7x11 Prodigal Daughter
:: 7x12 The Emperor's New Cloak
:: 7x13 Field Of Fire
:: 7x14 Chimera
:: 7x15 Badda-Bing, Badda-Bang
:: 7x16 Inter Arma Enim Silent Leges
:: 7x17 Penumbra
:: 7x18 Till Death Do Us Part
:: 7x19 Strange Bedfellows
:: 7x20 The Changing Face of Evil
:: 7x21 When it rains
:: 7x22 Tacking into the Wind
:: 7x23 Night Tremors
:: 7x24 The Dogs of War
:: 7x25 What you leave behind, Part 1
:: 7x26 What You Leave Behind, Part II


Episodenlogbuch


7x09 "Covenant"

[Entscheidung auf Empok Nor]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (1) » 

Regie:
John Kretchmer
Drehbuch:
Rene Echevarria

Hauptdarsteller:
Avery Brooks (Benjamin Lafayette Sisko)
Nana Visitor (Kira Nerys)
Alexander Siddig (Dr. Julian Bashir)
Michael Dorn (Worf)
Colm Meany (Chief Miles Edward O'Brien)
Rene Auberjonois (Odo)
Armin Shimmerman (Quark)
Nicole deBoer (Ezri Dax)
Cirroc Loften (Jake Sisko)

Gastdarsteller:
Benyan (as Jason Adams)
Marc Alaimo (Gul Dukat)
Maureen Flannigan (Mika)
Miriam Flynn (Midwife)
Norman Parker (Vedek Fala)
Mark Piatelli (Brin)

 Kurzinhalt
Kira wird von einem Vedek nach Empok Nor entführt. Dort hat Dukat eine Gruppe von Bajoranern um sich geschart, um die Pah-Wraiths, die ausgestoßenen Propheten, anzubeten. Kira ist schockiert und versucht die, ihrer Meinung nach, Irrgläubigen von Dukat abzubringen, während Dukat auch sie bekehren möchte.


 Nitpicker's Guide

Handlungsschwächen
  • War Quarks Bar von den Cardassianern zu Beginn des Baus von Terok Nor vorgesehen? Auf Empok Nor befindet sich ein baugleiches Etablissement, allerdings als Tempel geschmückt.
  • Vedek Fala sagt Kira die Propheten hätten eine komplette Dominionflotte in Luft aufgelöst. Sollte er statt Luft nicht lieber "Nichts" sagen? Schließlich geschah es im Vakuum.
  • Angeblich sind alle Dockingplätze streng bewacht. Doch es scheint als wäre diese Aussage nur eine leere Drohung gewesen um Kira von dort fernzuhalten. Denn als sich Mika und Dukat in einer Luftschleuse treffen, ist von einem Wächter nichts zu sehen. Nun ja, wäre dem so, hätte er den Mordversuch an ihr schwer durchführen können.

Grundlagenveränderungen
  • Kira erklärt Odo, dass man zuerst an die Propheten glauben muss, bevor man eine Drehkörpererfahrung erhalten kann. Nun Sisko hatte seine erste Begegnung mit einem Drehkörper, lange bevor er das Wurmloch entdeckt hat.
  • Für ein Mischlingskind hat Mikas Baby, im Gegensatz zu Ziyal, bereits ziemlich stark ausgeprägte cardassianische Merkmale.

Probleme mit Kontinuität und Produktion
  • Als Dukat die äußere Luftschleusentür öffnet, wird Mika ruckartig an die Tür gepresst. Sollte sie nicht zur Öffnung hin gesogen werden, anstatt wie an einem Magneten an die Tür gepresst zu werden. Natürlich könnte Kira sie nicht mehr finden, wenn sie ins All geflogen wäre!