Deep Space Nine


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel FŘnf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 7x01 Image in the sand
:: 7x02 Shadows and Symbols
:: 7x03 Afterimage
:: 7x04 Take me out to the Holosuite
:: 7x05 Chrysalis
:: 7x06 Treachery, Faith and the great River
:: 7x07 Der Dahar-Meister
:: 7x08 The Siege of AR-558
:: 7x09 Covenant
:: 7x10 It's only a Paper Moon
:: 7x11 Prodigal Daughter
:: 7x12 The Emperor's New Cloak
:: 7x13 Field Of Fire
:: 7x14 Chimera
:: 7x15 Badda-Bing, Badda-Bang
:: 7x16 Inter Arma Enim Silent Leges
:: 7x17 Penumbra
:: 7x18 Till Death Do Us Part
:: 7x19 Strange Bedfellows
:: 7x20 The Changing Face of Evil
:: 7x21 When it rains
:: 7x22 Tacking into the Wind
:: 7x23 Night Tremors
:: 7x24 The Dogs of War
:: 7x25 What you leave behind, Part 1
:: 7x26 What You Leave Behind, Part II


Episodenlogbuch


7x07 "Der Dahar-Meister"

[Once More Unto the Breach]


 ź Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (3)  

Regie:
Stephen L. Posey
Drehbuch:
Bradley Thompson, David Weddle

Hauptdarsteller:
Avery Brooks (Benjamin Lafayette Sisko)
Nana Visitor (Kira Nerys)
Alexander Siddig (Dr. Julian Bashir)
Michael Dorn (Worf)
Colm Meany (Chief Miles Edward O'Brien)
Rene Auberjonois (Odo)
Armin Shimmerman (Quark)
Nicole deBoer (Ezri Dax)
Cirroc Loften (Jake Sisko)

Gastdarsteller:
John Colicos (Kor)
J.G. Hertzler (General Martok)
Blake Lindsley (Synon)
Mark Allen Shepherd (Morn)
Neil Vipond (Darok)
Nancy Youngblut (Kolana)

 Kurzinhalt
Worf bekommt Besuch von Kor. Dieser bittet ihn um Hilfe; Kor m├Âchte wieder k├Ąmpfen. Also versucht Worf ihm einen Posten auf Martoks Schiff zu beschaffen. Martok lehnt dies jedoch ab, weil er fr├╝her einmal negative Erfahrungen mit Kor gemacht hat. Schlie├člich gelingt es Worf allerdings doch. Von allen auf dem Schiff wird Kor als gro├čer Dahar-Meister begr├╝├čt. Als Kor w├Ąhrend eines Gefechtes, weil Martok und Worf verhindert sind, die F├╝hrung ├╝bernimmt, f├Ąllt er jedoch, weil er pl├Âtzlich denkt sich im Kampf gegen die F├Âderation zu befinden, in Ungnade.


 Nitpicker's Guide

Handlungsschw├Ąchen
  • Der Bird of Prey fliegt getarnt und niemand gibt den Befehl zur Enttarnung, aber die Schlussszene zeigt uns einen sichtbaren Bird of Prey.

Grundlagenver├Ąnderungen
  • Darok erinnert Martok daran, dass die Sternenflotte noch immer auf die Unterschrift von ihm wegen einer Reparaturliste wartet und h├Ąlt ihm einen Stift hin. Seit wann werden wieder Unterschriften geleistet? Was ist mit der Methode des Daumenabdruckes passiert, mit der sogar Friedensvertr├Ąge unterzeichnet werden. Zu sehen in "Im Lichte des Infernos".

Probleme mit Kontinuit├Ąt und Produktion
  • Als Quark die Gl├Ąser von Ezri und Kira abholt, ist DaxÔÇÖ Glas noch ein Fingerbreit gef├╝llt. Als Quark das Tablett mit den Gl├Ąsern seinem Mitarbeiter ├╝ber den Tresen reicht, sind beide Gl├Ąser leer. Hatte der Ferengi Durst und hat genascht?
  • Bei dem Angriff auf die Station des Dominion gibt Martok den Befehl die Basis zu scannen. Hinter Martok steht die Klingonin, die diese Aufgabe ├╝bernimmt und hinter Ihr leuchtet die Indikatorleuchte des Alarms auf. Noch bevor diese wieder erlischt, wechselt die Perspektive zu einer Gro├čaufnahme und das Licht leuchtet erneut auf.
  • Als der Bird of Prey beschossen wird, steht Worf in der Mitte der Br├╝cke und gibt Befehle. Kurz darauf wird Martok durch eine Entladung getroffen und f├Ąllt zu Boden. Dann sehen wir Worf, der nahe der T├╝r bewu├čtlos auf dem Bauch liegt. Man fragt sich, wie es dazu kommen konnte? Nun gut, eine der Explosionen k├Ânnte ihn erwischt haben, aber dann w├╝rde er mehr in der Mitte des Raumes liegen. Wenn er gerade dort wo er jetzt liegt, hergelaufen w├Ąre, w├╝rde er mit dem Kopf zur T├╝r liegen, oder seine Beine w├Ąren weiter von ihr entfernt.