Deep Space Nine


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 6x01 A Time to Stand
:: 6x02 Rocks And Shoals
:: 6x03 Sons And Daughters
:: 6x04 Behind The Lines
:: 6x05 Favor The Bold
:: 6x06 The Sacrifice Of Angels
:: 6x07 You Are Cordially Invit...
:: 6x08 Resurrection
:: 6x09 Statistical Probabilities
:: 6x10 The Magnificent Ferengi
:: 6x11 Waltz
:: 6x12 Who mourns for Morn?
:: 6x13 Far beyond Stars
:: 6x14 One little Ship
:: 6x15 Honor Among Thieves
:: 6x16 Change Of Heart
:: 6x17 Wrongs Darker Than Deat...
:: 6x18 Inquisition
:: 6x19 In The Pale Moonlight
:: 6x20 His Way
:: 6x21 The Reckoning
:: 6x22 Valiant
:: 6x23 Profit And Lace
:: 6x24 Time´s Orphan
:: 6x25 The Sound Of Her Voice
:: 6x26 Tears Of The Prophets


Episodenlogbuch


6x12 "Who mourns for Morn?"

[Wer trauert um Morn?]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (2) » 

Regie:
Victor Lobl
Drehbuch:
Mark Gehred-O´Connell

Hauptdarsteller:
Avery Brooks (Benjamin Lafayette Sisko)
Nana Visitor (Kira Nerys)
Terry Farrell (Jadzia Dax)
Alexander Siddig (Dr. Julian Bashir)
Michael Dorn (Worf)
Colm Meany (Chief Miles Edward O'Brien)
Rene Auberjonois (Odo)
Armin Shimmerman (Quark)
Cirroc Loften (Jake Sisko)

Gastdarsteller:
Brad Greenquist (Krit)
Gregory Itzin (Hain)
Cyril O'Reilly (Nahsk)
Mark Allen Shepherd (Morn)
Bridget White (Larell)

 Kurzinhalt
Morn ist seit über zwei Wochen verschwunden, deshalb benutzt Quark ein Morn-Hologramm um der Kundschaft vorzumachen, er wäre immer noch da. Da erreicht ihn die Nachricht, dass Morn gestorben ist. Seine Trauer wird durch die Tatsache, dass er Alleinerbe ist, nur unwesentlich geschmälert. Als Quark die unglaubliche Summe des Erbes erfährt, ist er schier außer sich. Doch die Suche nach dem Erbe wird komplizierter als gedacht.


Für alle, die mehr wissen möchten, steht eine ausführliche Inhaltsangabe bereit.

 Nitpicker's Guide

Handlungsschwächen
  • Wann soll Larel eigentlich den Schließfachbarren entwendet haben? Sie griff nie in Quarks Kragen oder hatte gar einen Barren in der Hand.

Grundlagenveränderungen
  • Dax behauptet auf dem Weg zur Trauerfeier sie wäre einmal kurz in Morn verknallt gewesen, aber er habe kein Interesse gehabt. In Wirklichkeit war es aber doch wohl anders herum, schließlich hatte Morn sie in "Mulliboks Mond" (Episode 15) einmal zum Essen eingeladen.

Probleme mit Kontinuität und Produktion
  • Als Quark vorschlägt, er würde es sie wissen lassen, wenn er "das gewisse Etwas" gefunden hat, befinden sich Larels Hände auf seinen Schultern. Als sie nach einem Schnitt antwortet, ruhen sie auf seinen Oberarmen. Kurz darauf geschieht ähnliches. Sie umschlingt seinen Hals mit dem linken Arm und nach dem Schnitt sind diese abermals wieder unten.